Vibrieren ab 120km/h

  • Alle 2-3 Jahre die Bremsflüssigkeit zu tauschen macht immer Sinn.... :idea:

    V8 Ram 1500 Sport QC, Rambox, Weiss, 5,7 Hemi mit Prins VSI 2 Bj.2014
    V6 Jeep Wrangler Unlimited Schwarz 3,8L Benzin Bj.2011
    V6 Audi A6 Allroad Sahara 2,7L Diesel Bj.2006
    V1 MuZ Mastiff 660ccm SuMo Bj.1998
    V1 SR1 Bj.1956

  • Powerstop, nix anderes. Mit EBC hatte ich auch krasses vibrieren...

    2014 RAM 1500 5.7 HEMI 4x4 Sport, Rambox, BakFlip, LandiRenzo 2-Verdampfer-Gasanlage, Velocity (TopGear)-Mitteltopf (eingetragen), N1G BE, AlfaOBD+ELM327-Interface, Danhag-Fernstart per Handy, etc.
    1038204.png

  • Zitat von Chrille

    Ich hatte ebenfalls starke Vibrationen... Auch nach dem Wuchten der Räder hatte es sich nicht komplett gebessert.


    Nun war ich endlich bei einer fähigen Werkstatt (Josam Richttechnik GmbH in Henstedt Ulzburg) um mal die Achs/Spur/Sturz-einstellungen vorzunehmen... Läuft jetzt super!

    Moin,


    was hast Du denn dafür bezahlt?


    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

    Dodge RAM 1500 Crew Cab Laramie
    2011 / 5.7 HEMI / BRC LPG Anlage
    Vorher Chevrolet Blazer S10 4.6l V6 Vortec
    Vorher Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Holley
    Davor Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Edelbrock

  • Hallo,

    Ich wollte mich Mal wieder melden zu dem Thema.

    Nachdem ich die Reifen komplett nochmals gewuchtet hatte in einer größeren Dodge Werkstatt ( kein offizieller FCA) ist das Problem immer noch vorhanden.

    Auch komplette Beläge und Scheiben wurden getauscht ( die Powerstop gelocht und geschlitzt).

    Nächste Woche geht er zur Spurvermessung und ich werde berichten ob es dann geklappt hat.


    In diesem Sinne gute Fahrt!

    Dodge Ram Laramie Quad Cab 13 BRC 2 Verdampfer 2 Zoll, Hummer H2 SUT

  • Ich habe es aufgegeben, ich habe sogar die Räder am Fahrzeug gewuchtet. Es geht nicht weg, egal was ich mache. Fahre einfach nur bis 130 länger Strecken um das Fahrzeug zu schonen. Die nächsten Reifen werden es zeigen.

    2017 Dodge Ram 1500 Limited "Special", 5,7l, 122l Prins II, Ram Box ,MX4, Soundmaster, black, leider geil!

  • Das kommt ziemlich sicher von den Reifen. Hab mir neue Pirelli All Terain Plus draufgetan und auf 0 gewuchtet. Ab 120 km/h vibriert es.

    LG Alfred

    Nach meinem wechsel auf Pirelli Scorpions AT's hab ich auch geschüttel. Hab schon viel gewechselt um zu schauen obs an was anderem liegt. Bisher kein Erfolg. Nächste Woche kommt das OEM Fahwerk raus und wir durch Bilstein B8 5100 ersetzt. Dann mal gucken

    RAM 1500 Black Express

    MY 2013

    4X4

    5,7L Hemi (Petro Canada Supreme Synthetic 5W-30)

    Bilstein B8 5100 2,1" Lift

    Prins VSI 2.0

    Pirelli Scorpion AT Plus

  • Bei mir fängst auch an mit dem Geschüttel.

    Schon bei ca 90 merkt man es leicht.

    Je schneller, desto schlimmer wirds.

    Reifen rundum gewechselt.

    Reifen sauber gewuchtet.

    Keinerlei Änderung.

    Die Kiste hat erst 35K km runter (ich bin der Erstbesitzer)

    und noch nie Gelände gesehen.

    Auch sonst geh ich recht pfleglich und behutsam damit um.

    Gruß
    Andreas


    2017 RAM CC 5.7 Laramie Luxury brown
    1966 Charger 383 PP1 bright red
    1967 Charger RR1 383 bright yellow
    1978 D150 Stepside 360 J3 citron metallic

  • Räder am KFZ wuchten macht wenig Sinn oder? Ich meine man sollte ja bei jedem Ölwechsel VA mit HA tauschen. Heißt alle 16tkm neu wuchten :D Radlager muss ich hinten auch mal checken. Ist aber normal das die Kisten wackeln. Die Ami Foren sind voll damit

    RAM 1500 Black Express

    MY 2013

    4X4

    5,7L Hemi (Petro Canada Supreme Synthetic 5W-30)

    Bilstein B8 5100 2,1" Lift

    Prins VSI 2.0

    Pirelli Scorpion AT Plus

  • Ich hatte mal Felgen aus USA nachgekauft, genau die gleichen wie Original drauf waren, ebenfalls Mopar. Und zwei.von den vieren waren schlicht unrund, da sah man schon beim rollen auf dem Boden, das wird nichts. Die Nabe hing schon irgendwie schief und die Radkränze eierten.


    Vielleicht guckt niemand nach solchen einfachen Sachen?Einfach mal die Felgen auf der Maschine von Hand drehen und gucken.


    Habt Ihr das schon mal sichergestellt?

    2017 Ram 1500 Crew Cab Laramie, 5.7 L, Rambox, Shortbed, 6 Sitze, 3.21er Standardübersetzung,BAK Flip MX4, Spray-in-Bedliner, Prins 2 Verdampfer, limited anti slip diff


    vorher Saxo (geerbt), Polo (geerbt),Trabant (geerbt)

  • An alle mit den Pirellis drauf. Reklamiert die bei Pirelli direkt. Ich lasse meine im Winter (habe einen Satz extra Winterreifen) von Pirelli untersuchen. Das kann nur in Deutschland gemacht werden. Das Angebot kam von Pirelli. Wenn die Reifen in Ordnung sind bekomme ich sie wieder zurück. Sollte es Mängel geben bekommt man den Anteiligen Schaden (Profiltiefe) ersetzt.

    lg Alfred

  • Meine alten Wrangler haben sich ab und zu aufgeschaukelt und geflattert. Was mir auffällt ist das das geschüttel am schlimmsten ist, nachdem ich mal richtig aufs Gas getreten habe und dann wieder normal laufen lasse. Also die Reifen schliese ich bei mir schon fast aus. Ein leichtes gerüttel im Lenkrad merke ich auch. Vielleicht Spurstangenköpfe oder Querlenker?

    RAM 1500 Black Express

    MY 2013

    4X4

    5,7L Hemi (Petro Canada Supreme Synthetic 5W-30)

    Bilstein B8 5100 2,1" Lift

    Prins VSI 2.0

    Pirelli Scorpion AT Plus

  • Meine alten Wrangler haben sich ab und zu aufgeschaukelt und geflattert. Was mir auffällt ist das das geschüttel am schlimmsten ist, nachdem ich mal richtig aufs Gas getreten habe und dann wieder normal laufen lasse. Also die Reifen schliese ich bei mir schon fast aus. Ein leichtes gerüttel im Lenkrad merke ich auch. Vielleicht Spurstangenköpfe oder Querlenker?

    Das klingt eher nach Mittelgelenk der Kardanwelle, das ausgeschlagen ist. Unter Last gibt es eine formschlüssige Verbindung, gehst Du vom Gas, entsteht Spiel und Vibration.

    Ist aber nur eine Vermutung. Hatte das bei einem A6...

    2017 RAM 1500 Sport CC Mid Bed

    5.7 Hemi, 4x4, Luftfahrwerk

  • Ich habe eine einteilige Welle vom Vgt nach hinten

    RAM 1500 Black Express

    MY 2013

    4X4

    5,7L Hemi (Petro Canada Supreme Synthetic 5W-30)

    Bilstein B8 5100 2,1" Lift

    Prins VSI 2.0

    Pirelli Scorpion AT Plus

  • Kreuzgelenke werden hie und da hin. Prüfen kann man das aber nur wenn man die Kardanwelle ausbaut. Was, eine Bühne oder Grube vorausgesetzt, in wenigen Minuten erledigt ist.

    2011er RAM 1500 Hemi Sport QuadCab
    2017er KTM 690 SMC-R

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!