Reifendrucksensoren

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...

Reifendrucksensoren

Beitragvon dorota » 3. Apr 2019 17:11

Hallo
Habe von meinem 2014er Durango die Sommerräder
auf meinen neuen 2018er montiert.Nur der erkennt die
Sensoren nicht.Habe jetzt was von anlernen gelesen.
Wer weiss wie das funktioniert,oder andere lösung?
mfg
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango 2018 RT Black LPG Prins
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
Benutzeravatar
dorota
QuadCab
QuadCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 439
Bilder: 0
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 10:02
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon husabergpower » 3. Apr 2019 17:16

Wie weit/lange bist du denn schon mit gefahren?

Edit: Laut Rockauto hat der Durango ab 2016 andere Sensoren. Wird also nicht funktionieren.
Zuletzt geändert von husabergpower am 3. Apr 2019 17:21, insgesamt 1-mal geändert.
2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC RAMBOX Inferno Red
Borla Cat-Back Exhaust S-Type
37x13.50R18 MT Baja MTZ P3 auf 18x10 RBP 94R Black
6" Superlift Lift Kit Fox 2" Shocks
Retrax PowertraxOne MX
Bestop PowerBoard
Vararam Air Grabber
Benutzeravatar
husabergpower
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3080
Bilder: 63
Registriert: 02.09.2012
Letzter Besuch: 15. Jul 2019 17:11
Wohnort: Hinternah

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon dorota » 3. Apr 2019 17:22

Hallo
Schätze ca.20km
mfg
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango 2018 RT Black LPG Prins
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
Benutzeravatar
dorota
QuadCab
QuadCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 439
Bilder: 0
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 10:02
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon husabergpower » 3. Apr 2019 17:24

20 km sollten normalerweise ausreichen. Da brauchst du wohl andere Sensoren.
2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC RAMBOX Inferno Red
Borla Cat-Back Exhaust S-Type
37x13.50R18 MT Baja MTZ P3 auf 18x10 RBP 94R Black
6" Superlift Lift Kit Fox 2" Shocks
Retrax PowertraxOne MX
Bestop PowerBoard
Vararam Air Grabber
Benutzeravatar
husabergpower
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3080
Bilder: 63
Registriert: 02.09.2012
Letzter Besuch: 15. Jul 2019 17:11
Wohnort: Hinternah

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon dorota » 3. Apr 2019 20:03

Dann werde ich die wohl an 3 Sätzen tauschen müssen
Wollte die Räder vom neuen auf den 2014er machen (Ganzjahresreifen) der dann verkauft wird
Und den Sommer und Wintersatz vom alten für den Neuen behalten.
Das wird Schrauberei.(Kann man die gebrauchten Sensoren überhaupt wieder auf andere Felgen montieren?)
Mache mal nen Test :1 Rad vom neuen auf den Alten,Ist ja gleiche Felgen und Reifengröße:wenn der dann
auf dem Alte auch nichts anzeigt dann sind es wohl wirklich verschiedene.
Umprogramieren liesst man öfters aber wie soll das funktionieren.
mfg
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango 2018 RT Black LPG Prins
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
Benutzeravatar
dorota
QuadCab
QuadCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 439
Bilder: 0
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 10:02
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon husabergpower » 3. Apr 2019 20:32

Die Sensoren sind normalerweise mit einer Schraube am Ventil fest. Wir haben bei mir schon die Sensoren gewechselt ohne die Reifen von der Felge zu machen.
Es gibt programmierbare Sensoren, die man auf das jeweilige Fahrzeug einstellen kann. Die wirst du aber nicht haben.
2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC RAMBOX Inferno Red
Borla Cat-Back Exhaust S-Type
37x13.50R18 MT Baja MTZ P3 auf 18x10 RBP 94R Black
6" Superlift Lift Kit Fox 2" Shocks
Retrax PowertraxOne MX
Bestop PowerBoard
Vararam Air Grabber
Benutzeravatar
husabergpower
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3080
Bilder: 63
Registriert: 02.09.2012
Letzter Besuch: 15. Jul 2019 17:11
Wohnort: Hinternah

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon heini-bu » 3. Apr 2019 21:58

Mir sind aktuell nur die unterschiedlichen Frequenzen bekannt, auf denen europäische und amerikanische Sensoren funken (ich kenne den Unterschierd wegen europäisch und amerikanisch ausgerüsteter Dodge Nitros).
Es könnte da also auch eine derartige Verwechselung vorliegen.

Ansonstne zum "Anlerne": Das geht von allein während des Fahrens, meist schon nach ein paar Hundert Metern.
Grüße aus der Soester Börde! heini-bu (Uwe H)
2007er Nitro 2,8 CRD SE 2WD 8,8L/100km 212.000km
2009er RAM1500 Gen4 5,7 LPG ST QuadCab 4x4 18L/100km 132.000km
Benutzeravatar
heini-bu
1500er
1500er
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 54
Beiträge: 1553
Registriert: 27.12.2017
Letzter Besuch: Heute 18:49
Wohnort: Nähe Soest

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon husabergpower » 3. Apr 2019 22:06

heini-bu hat geschrieben:Mir sind aktuell nur die unterschiedlichen Frequenzen bekannt, auf denen europäische und amerikanische Sensoren funken (ich kenne den Unterschierd wegen europäisch und amerikanisch ausgerüsteter Dodge Nitros).
Es könnte da also auch eine derartige Verwechselung vorliegen.

Ansonstne zum "Anlerne": Das geht von allein während des Fahrens, meist schon nach ein paar Hundert Metern.


Es kommt nicht nur auf die Frequenz an, sondern auch auf die Programmierung der Sensoren. Ich hatte auch mal Sensoren mit der richtigen Frequenz, aber die waren für andere Fahrzeuge programmiert. Die sollten eigentlich für den RAM sein, aber der Scanner hat sie dann erst für Nitro und andere Chrysler erkannt.
Das mit dem Anlernen ist schon richtig. Das funktioniert aber nur mit "auf das Fahrzeug" programmierten Sensoren. Es gibt aber auch Universalsensoren, die man dann auf das jeweilige Fahrzeug programmieren kann.
2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC RAMBOX Inferno Red
Borla Cat-Back Exhaust S-Type
37x13.50R18 MT Baja MTZ P3 auf 18x10 RBP 94R Black
6" Superlift Lift Kit Fox 2" Shocks
Retrax PowertraxOne MX
Bestop PowerBoard
Vararam Air Grabber
Benutzeravatar
husabergpower
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3080
Bilder: 63
Registriert: 02.09.2012
Letzter Besuch: 15. Jul 2019 17:11
Wohnort: Hinternah

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon dorota » 4. Apr 2019 07:09

Kann man feststellen welche Sensoren drauf (Frequenz) sind
ohne den Reifen abzuziehen? (Auslesen)
Ist es vielleicht anhand der VIN möglich
Mein 2014er wurde in Mexico gebaut
bei dem neuen steht USA im Türrahmen.
mfg dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango 2018 RT Black LPG Prins
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
Benutzeravatar
dorota
QuadCab
QuadCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 439
Bilder: 0
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 10:02
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon heini-bu » 4. Apr 2019 07:10

husabergpower hat geschrieben:
heini-bu hat geschrieben:... Das mit dem Anlernen ist schon richtig. Das funktioniert aber nur mit "auf das Fahrzeug" programmierten Sensoren. Es gibt aber auch Universalsensoren, die man dann auf das jeweilige Fahrzeug programmieren kann.

Ah okay, danke. War mir so nicht bewusst.
Der Nitro ist mein einziger Wagen mit den Dingern, und ich habe die RDK-Ventile schon vor Jahren gegen einfache getauscht (bevor jemand fragt: Ja, die waren Erstausstattung, aber nach 3 Jahren kaputt. Gleiche Erfahrungen bei anderen Nitro-Fahrern. Mein Nitro war noch vor der Ausrüstungspflicht zugelassen worden).
Grüße aus der Soester Börde! heini-bu (Uwe H)
2007er Nitro 2,8 CRD SE 2WD 8,8L/100km 212.000km
2009er RAM1500 Gen4 5,7 LPG ST QuadCab 4x4 18L/100km 132.000km
Benutzeravatar
heini-bu
1500er
1500er
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 54
Beiträge: 1553
Registriert: 27.12.2017
Letzter Besuch: Heute 18:49
Wohnort: Nähe Soest

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon husabergpower » 4. Apr 2019 07:44

Es gibt Scanner mit denen man die Sensoren auslesen ohne die Reifen zu demontieren. Der Freundliche oder ein guter Reifenhändler sollte so was haben.
So haben wir bei mir auch festgestellt, dass meine Sensoren falsch programmiert waren. Man gibt da den Fahrzeugtyp ein und scannt dann die Räder. Bei RAM hat der Scanner nichts angezeigt. Ich habe ihm dann mal gebeten andere Dodge Fahrzeuge zu probieren. Bei einem Dodge Nitro hat er die Sensoren dann erkannt.
2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC RAMBOX Inferno Red
Borla Cat-Back Exhaust S-Type
37x13.50R18 MT Baja MTZ P3 auf 18x10 RBP 94R Black
6" Superlift Lift Kit Fox 2" Shocks
Retrax PowertraxOne MX
Bestop PowerBoard
Vararam Air Grabber
Benutzeravatar
husabergpower
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3080
Bilder: 63
Registriert: 02.09.2012
Letzter Besuch: 15. Jul 2019 17:11
Wohnort: Hinternah

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon dorota » 4. Apr 2019 14:09

Hallo
Ware jetzt in der Werkstatt
Hat alle 4 Sensoren ausgelesen alle ok und Batterien auch.
Hat die Daten im Steuergerät überspielt.Zeigt jetzt auch
Im Steuergerät die jetzt verbauten an.Fehler noch da aber erst
ca.2km gefahren vielleicht kommt das ja noch.
MFG
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango 2018 RT Black LPG Prins
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
Benutzeravatar
dorota
QuadCab
QuadCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 439
Bilder: 0
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 10:02
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Reifendrucksensoren

Beitragvon dozwin » 17. Mai 2019 23:20

Das auslesen und einstellen ist sehr wichtig, zu mindest bei meinem Challenger.

Hatte dies mit meinen Winterreifen nicht gemacht und mich lange gefragt warum ich Plötzlich 0,8A Ruhestrom hatte.

Nach dem Winter war klar, die suche des Steuergerätes nach den Sensoren war schuld :roll:
K&N Luftansaugsystem
Wiechers Domstrebe
Prins LPG 2.0 Radmulde 52 Liter
KW Gewinde Fahrwerk
Kraftwerk Oil-Catch Can
Hellcat Drosselklappe
V-Max Aufhebung
Pioneer SPH-DA230DAB
ACV Lenkradfernbedienung Adapter
Ampire KC403-70 Rückfahrkamera
dozwin
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2018
Letzter Besuch: 17. Mai 2019 23:24
Wohnort: Kreuztal


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder