Bericht über AEC in Auto Bild

Hier können DODGE- sowie andere Links gepostet werden.

Abonnenten: appelche

Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon Flames » 26. Sep 2018 08:32

http://www.autobild.de/artikel/us-auto- ... =297577616

Könnte direkt aus der AEC-Presseabteilung kommen.
2014er RAM 1500 Longhorn 5.7 HEMI, Luft, 4WD, CrewCab, Shortbed, LPG Prins VSI 2
Benutzeravatar
Flames
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Beiträge: 56
Registriert: 23.02.2018
Letzter Besuch: Gestern 22:24
Wohnort: Hessen, FB

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon appelche » 26. Sep 2018 09:49

Flames hat geschrieben:http://www.autobild.de/artikel/us-auto-import-ueber-haendler-in-deutschland-kaufen-14055003.html?r422105083=297577616

Könnte direkt aus der AEC-Presseabteilung kommen.


Kommt es... genau wie in den anderen Zeitschriften auch.
Ich frag mich nur, warum sie die angeblich 40 belieferten Händler nicht auch auf ihrer Homepage angeben.
Da stehn nur 15 ................ oder wollen die anderen 25 etwa offiziell nix mit AEC zu tun haben? ;)
appelche
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 72
Registriert: 23.04.2016
Letzter Besuch: Gestern 21:07
Wohnort: 66606

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon Flames » 26. Sep 2018 11:10

Auch die Rückrufproblematik hätte man in einem objektiven Bericht ruhig mal erwähnen dürfen.
2014er RAM 1500 Longhorn 5.7 HEMI, Luft, 4WD, CrewCab, Shortbed, LPG Prins VSI 2
Benutzeravatar
Flames
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Beiträge: 56
Registriert: 23.02.2018
Letzter Besuch: Gestern 22:24
Wohnort: Hessen, FB

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon GuzziTom » 26. Sep 2018 11:14

Flames hat geschrieben:Auch die Rückrufproblematik hätte man in einem objektiven Bericht ruhig mal erwähnen dürfen.


Mit der kämpfe ich auch gerade :-(
2012er Ram Sport Performance 5,7l Hemi, Femitec mit 1 Verdampfer
Benutzeravatar
GuzziTom
Moderator
Moderator
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 5603
Registriert: 06.06.2012
Letzter Besuch: Heute 01:28
Wohnort: Simmern

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon GuzziTom » 26. Sep 2018 12:04

Habe gerade die aktuelle Liste der rückrufberechtigten Händler von AEV erhalten.

Exakt 10 Stück - Herzlichen Glückwunsch, das nenne ich mal Service am Verbraucher. Das hat FCA ja mal richtig gut hinbekommen.

Mal schauen, wie viele es von AGT sind.
2012er Ram Sport Performance 5,7l Hemi, Femitec mit 1 Verdampfer
Benutzeravatar
GuzziTom
Moderator
Moderator
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 5603
Registriert: 06.06.2012
Letzter Besuch: Heute 01:28
Wohnort: Simmern

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon bender83 » 26. Sep 2018 13:25

GuzziTom hat geschrieben:Mal schauen, wie viele es von AGT sind.

Da bin ich ja mal gespannt und hoffe das meiner (doch auch 45-60 min entfernt) mit dabei ist...
Definitiv mieser Service für den Verbraucher...
RAM 1500 Laramie Longhorn 5.7 HEMI 4x4, MY2018
bender83
QuadCab
QuadCab
 
 
Beiträge: 163
Registriert: 08.06.2018
Letzter Besuch: Gestern 16:28
Wohnort: Schweiz

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon centaur66 » 26. Sep 2018 13:38

Hallo zusammen,

ich glaube Inder kommenden Auto-Bild-Allrad ist ein Bericht über den neuen Ram.

Gruß
RAM 1500; 5,7; Sport 4x4 Bj. 2006;Quad Cab. LPG.
Ford Bronco Bj.1990 Sold
centaur66
SingleCab
SingleCab
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2012
Letzter Besuch: Gestern 19:09
Wohnort: Wiesbaden

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon tigger » 26. Sep 2018 13:41

GuzziTom hat geschrieben:Habe gerade die aktuelle Liste der rückrufberechtigten Händler von AEV erhalten.

Exakt 10 Stück - Herzlichen Glückwunsch, das nenne ich mal Service am Verbraucher. Das hat FCA ja mal richtig gut hinbekommen.

Mal schauen, wie viele es von AGT sind.


Aber mal ganz ehrlich, jeder von uns weiß das es kein Mercedes oder Audi ist, den man an jeder Ecke zu ner Werkstatt bringen kann.
Klar ist das in so Sonderfällen etwas nervig, aber schließlich ist ein Rückruf ein "Einzelfall" und kommt nicht 10 mal im Jahr vor.
Wenn ich z.B. Bugatti fahre habe ich die selben Probleme und noch deutlich mehr fürs Auto bezahlt.
2018er RAM 1500 Laramie CC, 5,7l Hemi mit Prins-Anlage
tigger
QuadCab
QuadCab
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 34
Beiträge: 287
Registriert: 08.10.2008
Letzter Besuch: Gestern 23:35
Wohnort: NRW

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon appelche » 26. Sep 2018 14:06

tigger hat geschrieben:
GuzziTom hat geschrieben:Habe gerade die aktuelle Liste der rückrufberechtigten Händler von AEV erhalten.

Exakt 10 Stück - Herzlichen Glückwunsch, das nenne ich mal Service am Verbraucher. Das hat FCA ja mal richtig gut hinbekommen.

Mal schauen, wie viele es von AGT sind.


Aber mal ganz ehrlich, jeder von uns weiß das es kein Mercedes oder Audi ist, den man an jeder Ecke zu ner Werkstatt bringen kann.
Klar ist das in so Sonderfällen etwas nervig, aber schließlich ist ein Rückruf ein "Einzelfall" und kommt nicht 10 mal im Jahr vor.
Wenn ich z.B. Bugatti fahre habe ich die selben Probleme und noch deutlich mehr fürs Auto bezahlt.


Die kommens dann aber daheim abholen und bringens auch wieder ;)

Warum hab ich nen RAM gekauft?
Weil ich drauf steh und er im Alltag auch Service- und Reparaturtechnisch (dazu zählen auch die Rückrufe) einigermaßen
problemlos zu händeln war und Werkstätten in 50-70km Fahrtstrecke vorhanden waren.
Ich fahr den RAM als Firmenwagen.
Nach ca 3 Jahren wird er getauscht.
Somit werden in den 3 Jahren Reparaturen in der Werkstatt und nicht bei mir Zuhause durchgeführt.
Das hätte ich gerne einigermaßen stressfrei (war ja auch mal so unter Daimler und später in den ersten Jahren unter FCA).
FCA zerstört das alles.
Warum?
Einerseits wollen sie das Europageschäft mitnehmen, andererseits erschweren sie den Entscheidung zum Kauf :roll:
Wenn ich zukünftig immer 270km zur nächsten autorisierten Werkstatt fahren soll, hat sichs erledigt.
Und das wohl nicht nur bei mir.
appelche
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 72
Registriert: 23.04.2016
Letzter Besuch: Gestern 21:07
Wohnort: 66606

Re: Bericht über AEC in Auto Bild

Beitragvon tigger » 26. Sep 2018 14:20

Abholen kann man bei dem Preis auch erwarten. :-D

Naja weiß nicht ob ich das anders sehe aber hier im umkreis Düsseldorf gibt es einige Dodge Werkstätten.
Bisher hat sich auf Anfrage keiner geweigert etwas zu machen.
Vielleicht hab ich aber auch nur einfach "Glück" so zentral zu Wohnen.
Weil das Problem sehe ich ja nur bei den Recalls, für "normal" Arbeiten gibt es doch genug Auswahl an autorisierten Werkstätten (zumindest hier) :shock: :mrgreen:

Glaube aber auch das viele sich jetzt aufgrund des "Massenimports" der Großen Importeure erst ein Auto kaufen, weil Sie denken dadurch ist jetzt alles wie bei Mercedes und co.
Aber das ist es zum Glück nicht und wird es auch hoffentlich nie werden. (Sonst könnte man ja gleich Mustang fahren) :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von tigger am 26. Sep 2018 14:26, insgesamt 2-mal geändert.
2018er RAM 1500 Laramie CC, 5,7l Hemi mit Prins-Anlage
tigger
QuadCab
QuadCab
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 34
Beiträge: 287
Registriert: 08.10.2008
Letzter Besuch: Gestern 23:35
Wohnort: NRW


Zurück zu Links



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder