Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: Irrer Ivan, Dodgeinator, Saro61, dermitdemDodge, blueskyofheaven, Kalli aus Kanada

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Kalli aus Kanada » 17. Apr 2018 20:33

Lach, dazu musst du hier her kommen. Hier wäre das kein Problem. Was man hier manchmal sieht, unglaublich.
´17 RAM 1500 4x4 Sport 5.7 limited Ignition Orange edition
3.92 + Antispin, Sunroof, 121 ltr Tank
Done Mods:
DeeZee Tailgate Assist, TonnoPro soft tonneau cover, Garmin GPS w. free updates, 6" iBoards, OCC,
Polyester stuffed Sub, Rear seat mod
Benutzeravatar
Kalli aus Kanada
CrewCab
CrewCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 52
Beiträge: 601
Registriert: 12.07.2017
Letzter Besuch: Heute 05:31
Wohnort: Kanada - Edmonton/AB

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Fred29646 » 17. Apr 2018 21:44

Kalli aus Kanada hat geschrieben:Lach, dazu musst du hier her kommen. Hier wäre das kein Problem. Was man hier manchmal sieht, unglaublich.


Davon hätte ich gern ein Foto


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Motorrad: BMW R1100S, tiefergelegte Fußrasten
Autowagen: RAM 1500, Bj 2007, Quadcab Laramie, 5,7L HEMI, Prins Unterflurtank, ca 160tkm
Fred29646
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 34
Beiträge: 70
Registriert: 04.02.2018
Letzter Besuch: 17. Sep 2019 06:43
Wohnort: Buxtehude

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Kalli aus Kanada » 17. Apr 2018 21:56

Bisher hab ich nur schrottkarren bezüglich umbauten und rost fotografiert.
Hier hätte ein Bild rein sollen eines Mazda mit selbst gepunkteten Verbreiterung. Hab ich wohl gelöst....
Aber ich glaube ich muss mal Bilder sammeln gehen
Zuletzt geändert von Kalli aus Kanada am 17. Apr 2018 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
´17 RAM 1500 4x4 Sport 5.7 limited Ignition Orange edition
3.92 + Antispin, Sunroof, 121 ltr Tank
Done Mods:
DeeZee Tailgate Assist, TonnoPro soft tonneau cover, Garmin GPS w. free updates, 6" iBoards, OCC,
Polyester stuffed Sub, Rear seat mod
Benutzeravatar
Kalli aus Kanada
CrewCab
CrewCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 52
Beiträge: 601
Registriert: 12.07.2017
Letzter Besuch: Heute 05:31
Wohnort: Kanada - Edmonton/AB

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon DJAconcept » 17. Apr 2018 22:39

So noch die Versprochenen Bilder :-D

Hier mal mein Personenschutzbügel :mrgreen: :
Buegel.jpg


Montage Unten :
Montage_buegel_1.jpg


Montage_buegel_2.jpg


und oben :
Montage_buegel_oben.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dodge RAM 1500 5,7 Hemi, (2013) Crew Cab, Laramie 4x4
>> 70'000 km << >SOLD<
JEEP Grand Cherokee 3.0 CRD Trailhawk >> 6'000 km << >SOLD<
Ford Ranger Wildtrack 3.2l

http://www.dja-conceptings.ch
Benutzeravatar
DJAconcept
QuadCab
QuadCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 39
Beiträge: 466
Bilder: 19
Registriert: 19.01.2014
Letzter Besuch: 10. Feb 2020 23:26
Wohnort: Muhen

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Kalli aus Kanada » 17. Apr 2018 22:47

Die Verschraubung oben ist aber nur ein wackel Schutz. Nicht gemacht um einen kleinen Aufprall auszuhalten.
Ich dachte da an eine U Schiene, die am Rahmen irgendwie dran ist. Dieses dickere blech ist am Kühlerrahmen dran, beides verbiegt recht schnell.
´17 RAM 1500 4x4 Sport 5.7 limited Ignition Orange edition
3.92 + Antispin, Sunroof, 121 ltr Tank
Done Mods:
DeeZee Tailgate Assist, TonnoPro soft tonneau cover, Garmin GPS w. free updates, 6" iBoards, OCC,
Polyester stuffed Sub, Rear seat mod
Benutzeravatar
Kalli aus Kanada
CrewCab
CrewCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 52
Beiträge: 601
Registriert: 12.07.2017
Letzter Besuch: Heute 05:31
Wohnort: Kanada - Edmonton/AB

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Radi » 18. Apr 2018 13:36

Also Sorry Kalli, aber ich glaub, Du versuchst die quadratur des Kreises.
Vom Prinzip her, tun alle das Gleiche. Sie verteilen die Aufprallenergie auf eine größere Fläche/mehrere Punkte.
Wenn es Dir drum geht, etwas Schutz zu haben, wenn Dich "Mrs. Smith", auf dem Save on Foods/Walmart Parkplatz, Rückwärts gerade anfährt, also so in Schrittgeschwindigkeit, und so, dann erfüllen alle Bügel ihre Funktion. Sie schützen Deine Stoßstange. ;)

Denke, es gibt hier vier Schutzklassen
Eisdielentuning :


Personenschutzbügel leicht, gegen Haarwild, wie Rehe und Hippies. So wie ihn DJAconcept hat.
Besserer Schutz, vor allem der Scheinwerfer. Stoßstangenecken und Kühlergrill leider ungeschützt. :cry: Ein durchschlagen eines Rehs in den Kühlergrill z.B. ist also sehr leicht möglich.

Personenschutzbügel HD, gegen schweres Haarwild, also Hirsche und fette Hippies. :mrgreen:
Hier mal ein Beispiel an Hand eines F150 (Ram1500 hab ich nicht gefunden)


Würde dann an ´nem Sport etwa so aussehen :


Na ja, und dann natürlich noch die "ich meine es ernst/i brake for nothing" Klasse. Aber die gefällt Dir ja nicht.

Schätze, Du willst eigentlich sowas von der Stabilität her:

Leider sind wir nicht bei "Wünsch Dir was" ! ;)

Ich personlich finde ja, das die Australier deim Thema BullBar Weltmarktführer sind ! Diskret und funktional ! :mrgreen:
6a0153924291c1970b019102cea976970c-800wi.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Radi Bild Bild

♂2013 Ram 1500 Laramie CrewCab 4X4 5.7 Hemi, Air-Suspension 4"BDS Lift, 35x12,5 R20, RAXGold
♀2007 Dodge Durango Limited 4X4, 5.7 Hemi, Prins VSI
Benutzeravatar
Radi
PowerPoster
PowerPoster
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5108
Bilder: 98
Registriert: 26.02.2014
Letzter Besuch: Heute 10:06
Wohnort: Garching

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon conchoulio » 18. Apr 2018 13:50

Radi hat geschrieben:Ich personlich finde ja, das die Australier deim Thema BullBar Weltmarktführer sind ! Diskret und funktional ! :mrgreen:
6a0153924291c1970b019102cea976970c-800wi.jpg


Das hat die äußere rechte Lampe der "High Fives" auf dem Bild auch nicht geschützt :roll:
Also durchaus noch verbesserungswürdig. 8)

Auch wenn es imposant aussieht. Aber vermutlich sprengt das dann meine Zuladungskapazität. :mrgreen:
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
1500er
1500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 35
Beiträge: 1897
Bilder: 1
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: 14. Feb 2020 18:26
Wohnort: MSH

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon Kalli aus Kanada » 18. Apr 2018 19:18

Wurde Mad Max nicht in Australien gedreht? Lach.

Ja, kann sein, dass ich da was will , was nicht machbar ist. Ich hatte für mich gerne den ersten dezenten Bügel der so stabil ist wie das Monster auf dem letzten Bild.
Aber ich gehe davon aus, dass ich mit selbstgebauten Haltern die stabilitat doch deutlich verbessern kann. Aber wie gesagt, das ist erstmal Priorität irgendwann-mal.
´17 RAM 1500 4x4 Sport 5.7 limited Ignition Orange edition
3.92 + Antispin, Sunroof, 121 ltr Tank
Done Mods:
DeeZee Tailgate Assist, TonnoPro soft tonneau cover, Garmin GPS w. free updates, 6" iBoards, OCC,
Polyester stuffed Sub, Rear seat mod
Benutzeravatar
Kalli aus Kanada
CrewCab
CrewCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 52
Beiträge: 601
Registriert: 12.07.2017
Letzter Besuch: Heute 05:31
Wohnort: Kanada - Edmonton/AB

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon David von Mariani » 19. Apr 2018 20:48

Dieser TUFF-Bügel wäre sicherlich auch mit serienmäßigen Bumper interessant.
Denn diese Art von Guard machen die Autos untenrum immer so nackig ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
David von Mariani
QuadCab
QuadCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 205
Registriert: 30.11.2013
Letzter Besuch: 27. Dez 2019 23:26
Wohnort: Chemnitz

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon David von Mariani » 19. Apr 2018 20:59

Montage Prowler Max Grille Guard:

Ist derzeit der beste Guard für den Ram.
Denn er deckt auch die unteren Ecken der Front mit ab.

David von Mariani
QuadCab
QuadCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 205
Registriert: 30.11.2013
Letzter Besuch: 27. Dez 2019 23:26
Wohnort: Chemnitz

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon conchoulio » 12. Jun 2018 22:40

Ich find den hier ganz männlich.
Leider nicht für den Mädchen RAM zu haben. :roll:

Vor Allem mit dem Windschutzscheibenrahmen dazu. Die nächste Zombiapokalypse kommt bestimmt und dann kann man shcnell noch paar Gitterstäbe draufbraten. :mrgreen:
Außerdem kann man mit den Fendern 40" Reifen fahren, ohne ne Body Lift. :shock:

Ich mag ja so'n Scheiß. :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
1500er
1500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 35
Beiträge: 1897
Bilder: 1
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: 14. Feb 2020 18:26
Wohnort: MSH

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon RAM-Flo » 12. Jun 2018 23:26

conchoulio hat geschrieben:
Radi hat geschrieben:Ich personlich finde ja, das die Australier deim Thema BullBar Weltmarktführer sind ! Diskret und funktional ! :mrgreen:
6a0153924291c1970b019102cea976970c-800wi.jpg


Das hat die äußere rechte Lampe der "High Fives" auf dem Bild auch nicht geschützt :roll:
Also durchaus noch verbesserungswürdig. 8)

Auch wenn es imposant aussieht. Aber vermutlich sprengt das dann meine Zuladungskapazität. :mrgreen:



Auch wenn die australischen Dinger völlig überdimensioniert erscheinen sind sie für den Kontinent echt praktisch. Hier musst du schon echt Pech haben, damit dir ein Reh oder Wildschwein ins Auto rennt. In Australien ist es an der Tagesordnung ein Känguru oder Rind zu zerschmettern. Und wenn du da nicht geschützt bist und dein Auto mitten im Outback den Arsch hoch reißt wo bei 48° im Schatten nur gänzlich ohne Schatten evtl einmal im Monat einer vorbei kommt... Dann tust du alles, damit dein Kühler ganz bleibt.
Wer sich selbst zu ernst nimmt, verpasst den Spaß seines Lebens

- RAM 1500 MY2017 Crew Cab Laramie 4x4 in bright white mit 5,7'' Bed, Rambox und BakFlip MX4
5.7 HEMI mit Prins VSI II
- Honda Black Widow VT750DC Bj 2001


Nich jemeckert is jenuch jelobt
Benutzeravatar
RAM-Flo
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 37
Beiträge: 1497
Bilder: 3
Registriert: 02.03.2018
Letzter Besuch: Gestern 08:09
Wohnort: Berlin

Re: Bullbar/Rammbügel Zusatzscheinwerfer Montage

Beitragvon David von Mariani » 27. Dez 2019 22:58

IMG_20191227_220443.png
https://boomerbullbars.typepad.com/boomer-bullbars/2019/01/ford-ranger.html
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von David von Mariani am 27. Dez 2019 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
David von Mariani
QuadCab
QuadCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 205
Registriert: 30.11.2013
Letzter Besuch: 27. Dez 2019 23:26
Wohnort: Chemnitz

Vorherige

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder