splash guards / mud guards

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Favoriten: Rock42
Abonnenten: Henere

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon ctr205 » 6. Dez 2017 20:17

E213C66A-0636-4DE8-81FB-076BDF230650.jpeg
Heute angekommen, Start 21.11. bis 06.12. ist passabel. Mal sehen ob sie passen!!! :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RAM 1500 4x4 Hemi Limited MY 2017
endlich wieder Hemi fahren
Benutzeravatar
ctr205
CrewCab
CrewCab
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 39
Beiträge: 1134
Bilder: 13
Registriert: 29.01.2009
Letzter Besuch: Heute 14:44
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon PlatinCH » 7. Dez 2017 09:11

Irgendwoher kenn ich die Verpackung ;)


Bis jetzt kann ich nichts negatives über die HuskyLiner sagen. Passen, halten, sind soweit gut verarbeitet und machen was sie sollen. Habe deutlich weniger dreckige Seiten seither.
Chevrolet Silverado 1500 CrewCab HighCountry 2017 6.2 4WD
Bild

Audi S8 4.2 quattro 2000
Benutzeravatar
PlatinCH
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 115
Bilder: 7
Registriert: 29.05.2016
Letzter Besuch: Heute 08:01
Wohnort: Schweiz

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon der_dino » 7. Dez 2017 17:43

Möchte jemand Bilder davon posten? Bitte auch welche von Husky ihr dann da verbaut habt :) DANKE
Ram 1500 5.7 CC Laramie ; late 2012 ; Rambox ; Prins VSI 1
der_dino
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 86
Bilder: 6
Registriert: 06.05.2017
Letzter Besuch: Gestern 21:26
Wohnort: Bochum

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon conchoulio » 14. Dez 2017 22:20

Bei Pickupzubehör.de sind sie ausverkauft.

Meinen die bei Moparshop das ernst mit den Versandkosten? :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 313
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 17:00
Wohnort: MSH

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon conchoulio » 30. Dez 2017 21:38

Beim Moparshop sind sie auch ausverkauft... Was ist so schwer den Status des Scheiß Artikels auf der Website zu ändern!?! :evil:
Aber Hauptsache schon mal die Scheiß Kohle via Kreditkarte einziehen.

Kennt einer noch ne Quelle für die Mopar Heavy Duty guards?

Summit hat sie nicht und CarID auch nicht.
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 313
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 17:00
Wohnort: MSH

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon Torque » 30. Dez 2017 23:51

RAM 1500 '14 CC Prins2

Gruß Torque
Torque
SingleCab
SingleCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 79
Registriert: 18.09.2014
Letzter Besuch: Gestern 17:42
Wohnort: The never ending tour

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon conchoulio » 3. Jan 2018 19:41

Sorry, aber dort habe ich die Heavy Duty Ausführung auch nicht gefunden.
Habe die Rears aber eBay und die Fronts über Amazon.com bestellt. :roll:
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 313
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 17:00
Wohnort: MSH

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon der_dino » 4. Mär 2018 14:49

Mahlzeit,

anbei ein paar Bilder von den Huskyliner Mud Guards... Montage ist wie in der Anleitung beschrieben sehr einfach, passen auch ganz gut dran.
Bei der Bestellung auswählen ob mit Fenderflares oder ohne!

Für jemanden der Bordsteine runterfährt oder gröber Offraod unterwegs ist sind diese Huskyliner nicht geeignet, da Hartkunststoff. Die verbiegen nicht, sondern brechen ab ;)

Bestellt habe ich bei Summitracing, einfachste Versandoption. Inkl Zoll 120 Euro für das Paket. Lieferzeit 15 Werktage.



Schönen Sonntag.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von der_dino am 4. Mär 2018 14:50, insgesamt 2-mal geändert.
Ram 1500 5.7 CC Laramie ; late 2012 ; Rambox ; Prins VSI 1
der_dino
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 86
Bilder: 6
Registriert: 06.05.2017
Letzter Besuch: Gestern 21:26
Wohnort: Bochum

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon conchoulio » 21. Mär 2018 22:26

Hier mal ein kleiner vorher nachher Vergleich. Habe die MOPAR Heavy Duty Gummi Mud Guards verbaut.

Installation war total easy. Hab die Gummikantenschoner drunter gelassen, weil ich vorhabe die Dinger im Sommer über abzumachen.

(Sorry Jens, aber ich hab dir gesagt, er wird schmutzig... :oops: :cry: )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von conchoulio am 21. Mär 2018 22:27, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 313
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 17:00
Wohnort: MSH

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon Dodger 56 » 22. Mär 2018 20:23

Hab welche vom Landrover geschenkt bekommen und dran gemacht, mussten für hinten nur etwas schmaler geschnitten werden.
Einer vom POLAR-RESCUE-TEAM
ACH WIE SCHNELL IST NIX GETAN
Benutzeravatar
Dodger 56
Clementine
Clementine
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 61
Beiträge: 4538
Bilder: 24
Registriert: 18.09.2008
Letzter Besuch: Heute 19:00
Wohnort: KANDEL

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon c43amg » 23. Mär 2018 16:06

Hat schonmal jemand welche gesehen die schnell und werkzeuglos zu montieren/demontieren sind?
2017 Power Wagon... bestellt 13.04. - gebaut 31.06. - verschifft 07.08. - entladen 20.08. - übernommen 21.09.
Benutzeravatar
c43amg
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 95
Registriert: 10.11.2016
Letzter Besuch: Heute 07:50
Wohnort: Magdeburg

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon conchoulio » 24. Mär 2018 12:57

Ja, gibt welche, wo du eine feste Platte installierst, die mit dem Karosserieboden endet und dort eine Schiene hat.

Die Gummilappen kannst du dann einfach einschieben und mit nem Stift arretieren.
An nem normalen 1500er finde ichs deplaziert, weil die sehr grobschlächtig aussehen. Aber an PW sollte es gehen, der ist vom Auftritt her "robuster".

Hier z.B. zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=N9sjiWC5Lfk&t=390s
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 313
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 17:00
Wohnort: MSH

Re: splash guards / mud guards

Beitragvon c43amg » 25. Mär 2018 15:45

conchoulio hat geschrieben:Ja, gibt welche, wo du eine feste Platte installierst, die mit dem Karosserieboden endet und dort eine Schiene hat.

Die Gummilappen kannst du dann einfach einschieben und mit nem Stift arretieren.
An nem normalen 1500er finde ichs deplaziert, weil die sehr grobschlächtig aussehen. Aber an PW sollte es gehen, der ist vom Auftritt her "robuster".

Hier z.B. zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=N9sjiWC5Lfk&t=390s


...sieht gut aus, Danke!
2017 Power Wagon... bestellt 13.04. - gebaut 31.06. - verschifft 07.08. - entladen 20.08. - übernommen 21.09.
Benutzeravatar
c43amg
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 95
Registriert: 10.11.2016
Letzter Besuch: Heute 07:50
Wohnort: Magdeburg

Vorherige

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder