Werkzeug für das Wechseln der Traggelenke RAM 2500 4WD

  • Hallo Leute,
    der Tüv möchte unbedingt, dass ich das Traggelenk oben rechts wechsel. Nur leider fehlt mir das Werkzeug dazu und ich konnte es bisher auch nicht online finden. Hat jemand eine Idee, wo man das passende Werkzeug kaufen oder gar ausleihen kann?

    Beste Grüße

    2006er Dodge RAM 5,7l V8 Mega Cab

  • Ich habe dieses Kit. Ist Universal nutzbar: https://www.ebay.de/itm/383592015877

    Du ahnst nicht, wie wertvoll diese Information für mich ist. Vor rund sechs Wochen war ich beim Tüv (welcher seit Februar abgelaufen ist) und ich habe bis übernächste Woche Zeit bekommen, diverse Mängel abzustellen. Die Mängelliste war zwar recht übersichtlich, ich konnte mich jedoch erst recht spät darum kümmern, da ich mit meiner Arbeit in Frankfurt eingebunden war. Inzwischen sind auch alle Teile da und alles verbaut, bis auf das Traggelenk. Habe noch knapp zwei Wochen Zeit dies zu erledigen. Will es natürlich aber nicht auf den letzten Tag machen.

    Vielen Dank für die Deine Hilfe Diefenbaker!!! :D

    2006er Dodge RAM 5,7l V8 Mega Cab

  • Hi, ich hatte vor ca 6 Wochen alle vier Achsschenkelbolzen bei meinem 2500er HD ausgetauscht. Habe ich mit einem Freund zusammen selbst gemacht.

    Dauer ca. 7h.

    Das oben gezeigte Werkzeug hatte ich auch. Wichtig dabei ist, dass du immer die passenden Hülsen und Adapter wählst, um optimal die Kraft zum aus udn einpressen auf die Teile bringst. Am Ende was das Tool Schrott, da verbogen (das C Teil), weil soviel Kraft aufgewendet werden musste. Auch die Gewindestange ist Schrott, da sich das Gewinde durch die Kraft verabschiedet hatte. Wir haben aber alle 4 Gelenke geschafft, gerade so .... :-)

    2005 KTM LC8 Adv Rally
    2016 Husqvarna 701 Enduro
    2020 Husqvarna 701 Supermoto
    2011 Dodge RAM2500 HD

  • Hi, ich hatte vor ca 6 Wochen alle vier Achsschenkelbolzen bei meinem 2500er HD ausgetauscht. Habe ich mit einem Freund zusammen selbst gemacht.

    Dauer ca. 7h.

    Das oben gezeigte Werkzeug hatte ich auch. Wichtig dabei ist, dass du immer die passenden Hülsen und Adapter wählst, um optimal die Kraft zum aus udn einpressen auf die Teile bringst. Am Ende was das Tool Schrott, da verbogen (das C Teil), weil soviel Kraft aufgewendet werden musste. Auch die Gewindestange ist Schrott, da sich das Gewinde durch die Kraft verabschiedet hatte. Wir haben aber alle 4 Gelenke geschafft, gerade so .... :-)

    Ja, habe mir schon sagen lassen, dass es eine scheiß Arbeit ist. Getausch werden muss eigentlich nur rechts oben. Habe mir aber alle vier bestellt, da ich gerne alle tauschen würde. Man muss ja nicht erst abwarten, bis es Spiel hat. Und die Dinger kosten auch nicht die Welt.

    2006er Dodge RAM 5,7l V8 Mega Cab

  • ja, mach gleich alle 4.

    du brauchst auch noch eine Nuss für die Mutter der Antriebswelle, die musst du rausziehen aus der Achse, sonst kommst du nicht an die Achsschenkelbolzen mit der Presse ...


    - Rad runter

    - Bremssattel runter (gut sichern, festbinden)

    - ABS Sensor ab

    - Antriebswellen Mutter runter

    - Antriebswelle ziehen

    - Bremsscheibe / Achsschenkel ab (vier Schrauben von hinten)

    - Lenkstange (rechts) ab

    - Achsschenkelbolzen unten auspressen

    - Achsschenkelbolzen oben auspressen


    So zumindest beim 2500er Gen4

    2005 KTM LC8 Adv Rally
    2016 Husqvarna 701 Enduro
    2020 Husqvarna 701 Supermoto
    2011 Dodge RAM2500 HD

  • Damit sich das Gewinde nicht so schnell verabschiedet, sollte es ordentlich dick gefettet oder geölt werden. Dadurch verringert sich die Reibung und es sollte einfacher gehen.

    Bleibt nur noch die C-Clamp, welche sich verbiegt. Im Notfall kann man sich das einfache Set nachkaufen: https://www.ebay.de/itm/362709580408

    Muss ich auch noch machen, da meine Schraube auch gelitten hat.

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!