Welche Händler sind denn zu empfehlen?

  • Die 2500 bekomme ich auch bei meinem Händler Fenrich in Magdeburg das ist nicht das Problem.

    Tja und wer weiß schon was die nicht alles haben müssen damit sie hier laufen dürfen.

    AdBlue haben sie ja schon soviel ich weiß.

    Hatte schon mal Bilder gesehen da haben sie zwei Fette Filter unten drunter.

    Naja mal schauen habe ja noch Zeit mich drängt ja nix.

    Leute die nichts können, können mehr wie Ich!



    Wer Rechtsschreibfehler findet kann sie behalten!!!



    Dodge Ram Bj.2010 Crew Cap 5,7 Laramie Ram Box 4x4

    Kawasaki ZRX1200R

  • AdBlue haben sie ja schon soviel ich weiß.

    Die Frage ist halt dann, ob diese Cummins-Motoren dann noch genauso gut und zuverlässig laufen, wie deren Vorgänger. Dieses ganze DPF-, AGR- und AdBlue Gedöhns ist ja wenn dann das, was am Ende die Probleme macht... Als ich damals wegen dem kleinen Eco in verschiedenen US-Foren gelesen habe, um den Problem auf die Spur zu kommen, konnte man feststellen, dass Viele den ganzen Klateratasch einfach komplett entfernen.


    Die zweite Frage bleibt, ob es Dir in ersten Linie um den 2500'er geht oder um den Cummins-Motor an sich. Ist Ersteres entscheidend, tut es der 6,4 Liter Hemi mit Gasanlage sicher genauso - und vor allem auch noch günstiger... ;)


    Wenn es nur die Kombination aus 2500'er mit Cummins sein darf, nun gut, dann hilft nur abwarten und schauen, was die zulassungsrechtlich noch so auf die Beine stellen.

    Ram 1500 CrewCab Laramie 5.7 Hemi V8 aus 2018

    BMW 335i E93 Cabrio aus 2009 für den Übergang
    als Ersatz noch was Audi*iges als Cabrio...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!