Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: blueskyofheaven

Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Lee » 4. Mai 2016 17:07

Hallo

Ich habe ein kleines Problem, bin seit Freitag im besitz eines Chargers. Jetzt ist mir aufgefallen dass das Leuchtband im Kofferraumdeckel nicht leuchtet. Habe meine Garage angerufen und die haben mir gesagt Sie können mir da nicht helfen :evil: .
Kann mir jemand sagen wie ich das Problemchen lösen kann oder wo die Kabel durchgehn, evtl haben die die einfach durchgeschnitten. Finde hinten unter der Abdeckung im Kofferraum nix.

Besten Dank

Steven
Lee
Newbie
Newbie
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 7
Registriert: 04.05.2016
Letzter Besuch: 17. Aug 2016 22:11
Wohnort: Gurmels

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon periculum » 4. Mai 2016 17:29

Ciao steven

Komische aussage, die garage hat das leuchtband garantiert gekappt wegen tuev!

Hast hinter dem deckel geschaut?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
periculum
CrewCab
CrewCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 84
Beiträge: 1374
Bilder: 0
Registriert: 15.10.2014
Letzter Besuch: Heute 12:34
Wohnort: FCB :-)

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Lee » 4. Mai 2016 17:45

Hab die leuchte zwar noch nicht abmontiert aber hinter der Abdeckung mal geschaut und nix gefunden. Ja die Garage hat mich jedenfalls gesehn.

Habe heute die Leuchte abmontiert und auch da hab ich nichts gesehn. Weis wer wo ich nen Plan herbekomme oder Fotos von der Verkabelung der Leuchte?
Zuletzt geändert von Lee am 5. Mai 2016 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
Lee
Newbie
Newbie
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 7
Registriert: 04.05.2016
Letzter Besuch: 17. Aug 2016 22:11
Wohnort: Gurmels

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon periculum » 10. Mai 2016 17:13

Hinter der Kofferaumabdeckung hast du den Stecker für die mittige Beleuchtung., da würde ich mal nachschauen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
periculum
CrewCab
CrewCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 84
Beiträge: 1374
Bilder: 0
Registriert: 15.10.2014
Letzter Besuch: Heute 12:34
Wohnort: FCB :-)

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Lee » 14. Mai 2016 11:23

Hallo

Danke für deine Antwort. Hier habe ich schon nachgeschaut und nix gefunden. Hier ein Bild des Kofferraums. Jetzt in deinem Dokument ist ersichtlich dass bei der Rückleuchte noch was ist.
Das war die Nachricht von der Garage:
Guten Tag
Hinten rechts oben am Kofferraumdeckel hat es einen Stecker, dort ist ein Kabel getrennt.
Aus dem werd ich ned schlau.
Danke dir nochmals
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lee am 14. Mai 2016 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
Lee
Newbie
Newbie
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 7
Registriert: 04.05.2016
Letzter Besuch: 17. Aug 2016 22:11
Wohnort: Gurmels

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Bratwurstesser » 14. Mai 2016 11:29

Kann dir zwar nicht direkt helfen, aber wenn du diesen Neuwagen erst gekauft hast, muß doch dein Händler dafür gerade stehen?! Ich würde deinen Finger krumm machen solange die noch dafür haften.

Können dir nicht helfen? Tolle aussage :roll:
Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1999 4x4 sold

Chrysler 300C SRT 8 MY 2008 volle Hütte
Benutzeravatar
Bratwurstesser
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 35
Beiträge: 3393
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: vor 39 Minuten
Wohnort: Greiz

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Da Brandy » 14. Mai 2016 12:10

Das lichtband in der Mitte darf in D nicht leuchten, bei mir war es nur abgesteckt, mir wurde gezeigt wo es abgesteckt worden ist, zusammen machen musste ich es selbst, so ist der Händler aus dem Schneider.
Beim 2013 ist es eine Abdeckung am Eck wo der Stecker darunter ist, beim neuen muss ich passen
2006 Ford F150 5,4
2009 RAM 5,7
2009 Jeep SRT8
2009 RAM 5,7
2013 Charger SRT8
2013 RAM 5,7
1993 VAN G20
1976 C10 454er
2006 RAM 2500 5,7
1976 G30 Wohnmobil
2004 Jeep 4,7
2009 RAM 5,7
2007 300C SRT8
2017 Challenger SRT8


WWW.US-Car-Freunde-Rottal.de
Benutzeravatar
Da Brandy
PowerPoster
PowerPoster
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 7806
Bilder: 2191
Registriert: 25.10.2009
Letzter Besuch: 18. Jun 2018 20:18
Wohnort: Roßbach

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Roy #1 » 14. Mai 2016 12:13

Bei meinem Durango leuchtet ALLES.BildBild


 
2011 Dodge Ram 5,7,HEMI CC,Laramie

2005 Dodge Ram SRT 10, Regular Cab, Commemorative Edition 055/200

2014 Dodge Ram 1500 R/T Regular

2014 Dodge Durango R/T

2005 Dodge Ram SRT 10, Regular Cab, Yellow Fever 116/200

2016 JEEP SRT 6,4 HEMI
Benutzeravatar
Roy #1
MegaPoster
MegaPoster
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 12865
Bilder: 15
Registriert: 21.05.2011
Letzter Besuch: Gestern 21:37
Wohnort: Nähe Gifhorn

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Bratwurstesser » 14. Mai 2016 12:14

Da Brandy hat geschrieben:Das lichtband in der Mitte darf in D nicht leuchten, bei mir war es nur abgesteckt, mir wurde gezeigt wo es abgesteckt worden ist, zusammen machen musste ich es selbst, so ist der Händler aus dem Schneider.
Beim 2013 ist es eine Abdeckung am Eck wo der Stecker darunter ist, beim neuen muss ich passen


Ok das wußte ich nicht :oops:

Dann könnte der Händler aber so kulant sein und im das so sagen.
Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1999 4x4 sold

Chrysler 300C SRT 8 MY 2008 volle Hütte
Benutzeravatar
Bratwurstesser
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 35
Beiträge: 3393
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: vor 39 Minuten
Wohnort: Greiz

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Felix181184 » 14. Mai 2016 12:30

Da Brandy hat geschrieben:Das lichtband in der Mitte darf in D nicht leuchten...


Wir Deutschen haben ne Macke - eindeutig! :redhotevil:
Mit noch freundlichen Grüßen, Felix.

22478
10/2007 5,7l RAM 1500 QC Midbox 4x4 Larry, Magnaflow 14", Single Lid Tonneau Cover, 95l LandiRenzo, 149 Kilomeilen auf Gas
Benutzeravatar
Felix181184
1500er
1500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 33
Beiträge: 2115
Bilder: 1
Registriert: 27.07.2015
Letzter Besuch: Heute 13:41
Wohnort: South Thuringia

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon cognitanus » 14. Mai 2016 12:42

Kann man das eventuell für eventuelle Exporte wegprogrammieren?
cognitanus

Ich bin vielleicht ein Bastard, aber ich bin kein verdammter Bastard!

2011'er Dodge Durango HEMI V8 5,7l mit Prins VSI
2014'er Renault Megane 1,5 dci Limited für meine Frau
2003er Toyota Avensis 2,0l Diesel in Executive-Ausstattung
Benutzeravatar
cognitanus
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 51
Beiträge: 1444
Bilder: 5
Registriert: 29.01.2014
Letzter Besuch: Heute 14:27
Wohnort: Heinsberg

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon periculum » 14. Mai 2016 13:11

Ne!

Meine leuchtet auch komplett, so abgeholt:)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
periculum
CrewCab
CrewCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 84
Beiträge: 1374
Bilder: 0
Registriert: 15.10.2014
Letzter Besuch: Heute 12:34
Wohnort: FCB :-)

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Lee » 14. Mai 2016 13:51

Danke euch für eure Antworten. Werde weiter suchen bis gefunden xD
Problem ist dass er vom Importeur ist und der nicht selber die Umrüstung gemacht hat. In der Schweiz wo ich wohne ist das Leuchtband erlaub, laut anderem Importeur. Sobald ich den "Fehler" gefunden habe werde ich alles Posten mit Bilder.
Lee
Newbie
Newbie
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 33
Beiträge: 7
Registriert: 04.05.2016
Letzter Besuch: 17. Aug 2016 22:11
Wohnort: Gurmels

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon Bratwurstesser » 14. Mai 2016 15:38

Lee hat geschrieben:Danke euch für eure Antworten. Werde weiter suchen bis gefunden xD
Problem ist dass er vom Importeur ist und der nicht selber die Umrüstung gemacht hat. In der Schweiz wo ich wohne ist das Leuchtband erlaub, laut anderem Importeur. Sobald ich den "Fehler" gefunden habe werde ich alles Posten mit Bilder.


Naja dann ist das doch eindeutig dem Verkäufer seine Last? Das ist doch ein Mangel an deinem Fahrzeug welchen er abstellen muß oder täusche ich mich da?
Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1999 4x4 sold

Chrysler 300C SRT 8 MY 2008 volle Hütte
Benutzeravatar
Bratwurstesser
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 35
Beiträge: 3393
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: vor 39 Minuten
Wohnort: Greiz

Re: Dodge Charger 2016 Heckleuchte

Beitragvon cherche » 14. Mai 2016 15:46

Viele Händler bauen doch gar nicht mehr selbst um. Die kaufen die Autos von AEC oder so und verticken die nur.
Die können natürlich in so einem Fall wirklich nicht weiter helfen.....
Bild

2014 RAM CC black-gold, Vogels Gas 122 Ltr, Undercover flex, Magnaflow 14",Airbox DIY, Hemifever Power
2015 Challenger Hellcat torred, schwarze Haube
Benutzeravatar
cherche
CrewCab
CrewCab
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 51
Beiträge: 1328
Registriert: 29.07.2007
Letzter Besuch: Heute 05:26
Wohnort: RLP

Nächste

Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder