Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladbach?

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: Henere

Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladbach?

Beitragvon Ladis » 24. Mai 2018 17:54

Hallo Zusammen.
Hat Jemand von euch die Airbag R25 oder R26 in Mönchengladbach oder Umgebung machen lassen? Wenn ja, wo?
Habe jetzt ein Schreiben von BK bekommen, die wollen mir de Karren stillegen ,wenn ich die R25 bis 22.6. nicht machen lasse. Crysler im Autosalon am Park sagt schon seit Ewigkeiten "es gibt keine Teile" und Fiat - P&A will damit auch nichts zu tun haben. Habe hier schon einiges zu dem Thema gefunden aber nicht, wo man es hier in der Nähe machen lassen könnte.
Bin euch für jeden Hinweis dankbar.
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Henere » 24. Mai 2018 20:09

Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 3392
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 07:40
Wohnort: Gräfenberg

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon biker750 » 24. Mai 2018 21:20

Ruf bei Guido Gmein in Krefeld an
Gruss Heinz
keep on cruising

_________________________________________________________________

RAM 1500 Quad Cab, HEMI 5.7, Automatic, 4WD, Kanada, 2004
Mercedes SL 300, Bj. 1992
HONDA CRV
HONDA :
CB 750 Four K4, Bj. 1974
CBF 1000
CB 1300 X4
biker750
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 85
Registriert: 26.07.2017
Letzter Besuch: Heute 03:00
Wohnort: Duisburg

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Ladis » 24. Mai 2018 21:33

Henere hat geschrieben:http://dodge-services.de/dodge/haendlersuche/


Danke Henere, die Suche habe ich schon vorher durchgeführt. Habe mir Paar Tipps erhofft, damit ich nicht jeden Laden in der Nähe abtelefonieren muss.
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Ladis » 24. Mai 2018 21:36

biker750 hat geschrieben:Ruf bei Guido Gmein in Krefeld an

Danke Heinz, werde es morgen machen.

Würde mich trotzdem über weitere Tipps von euch freuen. Viellecht hat es Jemand in der Nähe machen Lassen?
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon dodgeman1 » 24. Mai 2018 22:10

Dann versuch es mal bei ASAP in Mönchengladbach.

Edit: Wer lesen kann ist klar im Vorteil :oops: Bei ASAP warst`e ja schon........ sorry
Zuletzt geändert von dodgeman1 am 24. Mai 2018 22:12, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aussem Pott
Dodgeman1
---------------------------------------------------------------------------------------
5,7L Hemi . 2012 CC Laramie. Black. Ram-Box.
dodgeman1
1500er
1500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 2124
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2010
Letzter Besuch: Gestern 20:18
Wohnort: Essen

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon dodgeman1 » 24. Mai 2018 22:15

Hab damals einen Rückruf bei FCA in Essen machen lassen. Teile bestellt, Termin gemacht...... fertig. Ist zwar nicht in Deiner unmittelbaren Nähe, aber Versuch macht kluch....
Gruß aussem Pott
Dodgeman1
---------------------------------------------------------------------------------------
5,7L Hemi . 2012 CC Laramie. Black. Ram-Box.
dodgeman1
1500er
1500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 2124
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2010
Letzter Besuch: Gestern 20:18
Wohnort: Essen

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon MrTurbodiesel » 25. Mai 2018 08:28

Meinen Rückruf hat damals ASAP in Düsseldorf gemacht. D und MG sind zwar ein Laden, aber vielleicht haben die ja in Düsseldorf die Teile... :mrgreen:
Gruß Oli

2009 Ford F-150 Supercrew 4x4 Lariat BRC
Ex:
2007 Dodge Ram 5.7 Quadcab 4x4 Laramie
2010 Dodge Nitro 2.8 CRD 4x4
2006 Chrysler 300 C Touring Hemi AWD
2003 Dodge Ram 4x4 Cummins
2003 Ford F 250 4x4 6.0 Powerstroke
2002 Chevrolet Tahoe
Benutzeravatar
MrTurbodiesel
Das (Umzugs)Tier
Das (Umzugs)Tier
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 16987
Bilder: 0
Registriert: 29.04.2007
Letzter Besuch: 15. Aug 2018 23:24
Wohnort: Kurz vor Venlo/NL ...

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Ladis » 28. Mai 2018 13:55

MrTurbodiesel hat geschrieben:Meinen Rückruf hat damals ASAP in Düsseldorf gemacht. D und MG sind zwar ein Laden, aber vielleicht haben die ja in Düsseldorf die Teile... :mrgreen:


Hallo Oli, danke für den Tip. Habe dort am Freitag angerufen, wurde gebeten den Brief von FCA zu Faxen. Heute habe ich nochmal angerufen - "Die Teile sind in Italien gesperrt, sind aber von ASAP bestellt worden und es dauert eine, zwei Wochen".
Der nette Herr meinte , es hätte keinen Sinn es wo anders zu probieren. Eine Bestätigung für KB oder für Straßenverkehrsamt darf er mir nicht ausstellen. Ich soll sagen, dass die Teile dort bestellt sind. Mal sehen, was kommt... :|

Gruß Ladis
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon captain-chaos » 31. Mai 2018 20:03

Moin. Hab das gleiche Problem mit dem Rückruf R25. Habe den RAM 1500 erst seit Anfang April und musste mit Bedauern jetzt feststellen, dass alle Vorbesitzer den Rückruf ignoriert haben. Nun bekam ich den Brief vom KBA vor den Bug geknallt mit der Frist bis zum 20.06.18 und niemand hat das Teil auf Lager oder kann es zur Zeit bestellen. Ist mit einem schriftlichen Verweis eines Servicepartners, dass das Ersatzteil nicht geliefert werden kann, vielleicht ein Aufschub der Stilllegung zu erreichen, bis das Ersatzteil wieder lieferbar ist, falls es überhaupt wieder lieferbar ist? Oder sind die da beim KBA rigoros und legen mir die Karre still? Oder was kann ich jetzt tun, damit mein Wagen nicht stillgelegt wird? Bin für jede Hilfe dankbar.
Gruß vom Captain.
Dodge RAM 1500 Sport 5.7L Hemi 2WD 3. Generation Bj.2006
captain-chaos
Newbie
Newbie
 
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.03.2018
Letzter Besuch: 21. Jul 2018 12:39
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Nobser » 31. Mai 2018 20:05

captain-chaos hat geschrieben:Moin. Hab das gleiche Problem mit dem Rückruf R25. Habe den RAM 1500 erst seit Anfang April und musste mit Bedauern jetzt feststellen, dass alle Vorbesitzer den Rückruf ignoriert haben. Nun bekam ich den Brief vom KBA vor den Bug geknallt mit der Frist bis zum 20.06.18 und niemand hat das Teil auf Lager oder kann es zur Zeit bestellen. Ist mit einem schriftlichen Verweis eines Servicepartners, dass das Ersatzteil nicht geliefert werden kann, vielleicht ein Aufschub der Stilllegung zu erreichen, bis das Ersatzteil wieder lieferbar ist, falls es überhaupt wieder lieferbar ist? Oder sind die da beim KBA rigoros und legen mir die Karre still? Oder was kann ich jetzt tun, damit mein Wagen nicht stillgelegt wird? Bin für jede Hilfe dankbar.
Gruß vom Captain.


Frag mal beim Autohaus Katzner in Gladbeck, das ist ja auch nicht so weit von dir weg.
http://www.autohaus-katzner.de/
Grüße, Nobser
2013er Ram 1500 Laramie Crew Cab 5.7 Hemi, Air-Suspension, Spray-In-Bedliner, Mopar Bed Rails, FEMITEC STAG300 premium

Bild
Benutzeravatar
Nobser
1500er
1500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1887
Bilder: 127
Registriert: 30.04.2012
Letzter Besuch: Gestern 17:14
Wohnort: Essen

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon captain-chaos » 31. Mai 2018 21:49

Danke für den Tipp, Nobser. Aber da hab ich leider schon ne Anfrage gestellt. Kam die gleiche Aussage. Teil nicht lieferbar. So langsam ist mir die Entfernung auch ziemlich egal. Hauptsache ich finde jemanden, der entweder das Ersatzteil noch auf Lager hat oder sonst irgendwie daran kommt. Da nehme ich auch gerne mal nen paar Kilometer mehr in Kauf.
Dodge RAM 1500 Sport 5.7L Hemi 2WD 3. Generation Bj.2006
captain-chaos
Newbie
Newbie
 
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.03.2018
Letzter Besuch: 21. Jul 2018 12:39
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Ladis » 2. Jun 2018 18:59

captain-chaos hat geschrieben:Moin. Hab das gleiche Problem mit dem Rückruf R25. Habe den RAM 1500 erst seit Anfang April und musste mit Bedauern jetzt feststellen, dass alle Vorbesitzer den Rückruf ignoriert haben. Nun bekam ich den Brief vom KBA vor den Bug geknallt mit der Frist bis zum 20.06.18 und niemand hat das Teil auf Lager oder kann es zur Zeit bestellen. Ist mit einem schriftlichen Verweis eines Servicepartners, dass das Ersatzteil nicht geliefert werden kann, vielleicht ein Aufschub der Stilllegung zu erreichen, bis das Ersatzteil wieder lieferbar ist, falls es überhaupt wieder lieferbar ist? Oder sind die da beim KBA rigoros und legen mir die Karre still? Oder was kann ich jetzt tun, damit mein Wagen nicht stillgelegt wird? Bin für jede Hilfe dankbar.
Gruß vom Captain.


Wie gesagt, ich warte auf die Benachrichtigung von Autohaus am Park im Düsseldorf. Melde mich, wenn sich was tut.
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon Ladis » 13. Jun 2018 14:48

captain-chaos hat geschrieben:Moin. Hab das gleiche Problem mit dem Rückruf R25. Habe den RAM 1500 erst seit Anfang April und musste mit Bedauern jetzt feststellen, dass alle Vorbesitzer den Rückruf ignoriert haben. Nun bekam ich den Brief vom KBA vor den Bug geknallt mit der Frist bis zum 20.06.18 und niemand hat das Teil auf Lager oder kann es zur Zeit bestellen. Ist mit einem schriftlichen Verweis eines Servicepartners, dass das Ersatzteil nicht geliefert werden kann, vielleicht ein Aufschub der Stilllegung zu erreichen, bis das Ersatzteil wieder lieferbar ist, falls es überhaupt wieder lieferbar ist? Oder sind die da beim KBA rigoros und legen mir die Karre still? Oder was kann ich jetzt tun, damit mein Wagen nicht stillgelegt wird? Bin für jede Hilfe dankbar.
Gruß vom Captain.


Hallo, hat sich bei dir was getan? Ich habe heute wieder bei ASAP Düsseldorf angerufen. Teile bestellt, noch nicht da :evil:
Gruß Ladis

Dodge RAM 1500 Single Cab. 3,7 l, Bj. 2006 Facelift, 2WD Automatik, Prins Gasanlage, Hardtop
Benutzeravatar
Ladis
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 54
Beiträge: 70
Bilder: 1
Registriert: 02.02.2010
Letzter Besuch: 29. Jun 2018 11:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Rückrufaktion R25 - Erfahrungen in Nähe von Mönchengladb

Beitragvon oelhahn » 13. Jun 2018 18:31

FIAT Bertrand in Wuppertal.
Da war ich bisher immer gut aufgehoben.
2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC BRC BakFlip

2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD
Benutzeravatar
oelhahn
Weiße Maus Abdränger
Weiße Maus Abdränger
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 53
Beiträge: 12991
Bilder: 752
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Gestern 08:04
Wohnort: Wuppertal

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder