Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: Saro61

Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon dodgerambasti » 30. Nov 2019 14:15

Hi, kann mir einer sagen wie ich die Zündung genau einstelle bei meinem Dodge Ram Van 3500. Ich bin der Meinung er läuft zu fett.
Verbrach liegt um die 20 Liter.


Vielen dank :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
dodgerambasti
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.12.2018
Letzter Besuch: 4. Dez 2019 00:19
Wohnort: Wittmund

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon Saro61 » 30. Nov 2019 17:35

Zündzeitpunkt wird vom PCM vorgegeben. Da kannst Du nix einstellen. Drehen des Zündverteilers verändert nur die Einspritzzeiten, die allerdings ohne Diagnosetool nicht korrekt einstellbar sind. Wie viel Liter hättest Du denn gern? 20l beim 5,9er V8 geht doch in Ordnung. Drunter und drüber, je nach Fahrweise, ist alles offen ;) :roll: In vorherigen Threads war es noch ein 2500er
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6828
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 16:58
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon dodgerambasti » 30. Nov 2019 22:05

Hi. Ja der 2500 läuft leider immer noch nicht und steht bei eBay zum Verkauf.
Es geht ja nicht drum das mir das Zuviel ist, aber der 2500er hat 14 Liter genommen und 2 bekannte aus meiner Gegend liegen bei 14-16 Liter. Deshalb kommt es bei mir bei mir etwas viel vor, vor allem weil ich Langstrecke mit 90km/h fahre.


LG
dodgerambasti
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.12.2018
Letzter Besuch: 4. Dez 2019 00:19
Wohnort: Wittmund

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon Saro61 » 1. Dez 2019 01:45

14l, beim V8 Magnummotor, ist fern jeder Realität.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6828
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 16:58
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon Blapple » 1. Dez 2019 04:29

Saro61 hat geschrieben:14l, beim V8 Magnummotor, ist fern jeder Realität.

Nö, isses nicht. Mein Rekord bis jetzt liegt bei ca 12-13l/100km bei Tempo 100 durch Belgien.

Autobahnschnitt bei ca 110-120km sind 14-16l
Bj 1992 / MY 1993 5.2l V8 B250 Prins VSI I | Winnebago Conversion
Benutzeravatar
Blapple
1500er
1500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 27
Beiträge: 1975
Registriert: 18.06.2013
Letzter Besuch: Heute 12:55
Wohnort: Gummersbach

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon Saro61 » 1. Dez 2019 13:00

Blapple hat geschrieben:
Saro61 hat geschrieben:14l, beim V8 Magnummotor, ist fern jeder Realität.

Nö, isses nicht. Mein Rekord bis jetzt liegt bei ca 12-13l/100km bei Tempo 100 durch Belgien.

Autobahnschnitt bei ca 110-120km sind 14-16l

Wenn Du es sagst :-D
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6828
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 16:58
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon dodgerambasti » 2. Dez 2019 09:48

Okay, also kann man den nicht einstellen. Dann schaue ich mal. Es ging mir auch darum das er immer super lief und nun wenn man 80km/h fährt und Gas gibt fängt er an zu ruckeln/ stottern
dodgerambasti
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.12.2018
Letzter Besuch: 4. Dez 2019 00:19
Wohnort: Wittmund

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon Beemster » 2. Dez 2019 12:58

Lamdasonden? Übrigens meiner braucht so um die 18 Liter.
Zuletzt geändert von Beemster am 2. Dez 2019 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 Zavoli Gas
Audi A3 2.0 TSFI 242PS 272km/h
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 57
Beiträge: 191
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Heute 20:59
Wohnort: Mittenwalde

Re: Zündung einstellen Dodge Ram Van 3500

Beitragvon dodgerambasti » 2. Dez 2019 14:54

Also mein Motor ist ein 5.2 Liter und kein 5.9.

Lambdasonden sind beide neu. Ja das ist ja gut zu hören das eure dann auch so in dem Bereich 17-20 Liter sind. Hat mich nur echt gewundert wo wir die England Tour gemacht haben und ich tanken musste und die beiden noch viertel voll sind.


Lg
dodgerambasti
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.12.2018
Letzter Besuch: 4. Dez 2019 00:19
Wohnort: Wittmund


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hemi neuling