Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: puschel_1, Tron, Henere, Saro61

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Dodger 56 » 14. Mai 2019 18:09

Der Thermostat backt manchmal richtig fest - mit Essigwasser gut aufkochen und dann ist alles okay. Der sieht dann auch aus wie neu.
Einer vom POLAR-RESCUE-TEAM
ACH WIE SCHNELL IST NIX GETAN
Benutzeravatar
Dodger 56
Clementine
Clementine
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 62
Beiträge: 4737
Bilder: 26
Registriert: 18.09.2008
Letzter Besuch: Heute 18:33
Wohnort: KANDEL

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon schwede133 » 14. Mai 2019 19:38

Das Thermostat ist noch nicht da.
Habe jetzt aber bemerkt, dass man nach dem Öffnen des Kühlerdeckels kein Kühlwasser sieht, sondern die blanken Kühlrippen.
Dafür läuft aber der Ausgleichsbehälter fast über.
??
2007 Dodge Durango 5.7 Hemi
schwede133
QuadCab
QuadCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 46
Beiträge: 480
Registriert: 25.12.2010
Letzter Besuch: Gestern 14:45
Wohnort: Drochtersen

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Henere » 14. Mai 2019 19:40

Zwischen Küher und Ausgleichsbehälter ist ein Ventil, was ab ner gewissen Temperatur dicht macht. Und erst unter Temperatur X wieder auf.
Das musst bei kaltem Wagen schauen
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 4862
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 18:38
Wohnort: Gräfenberg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon schwede133 » 14. Mai 2019 19:42

Der Wagen stand ja heute den ganzen Tag, bevor ich nachgeschaut habe.
2007 Dodge Durango 5.7 Hemi
schwede133
QuadCab
QuadCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 46
Beiträge: 480
Registriert: 25.12.2010
Letzter Besuch: Gestern 14:45
Wohnort: Drochtersen

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Henere » 14. Mai 2019 19:43

Das ist dann eher ungünstig. Könnte sein, dass es dicht ist und somit nix aus dem Ausgleichsbehälter nachlaufen kann.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 4862
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 18:38
Wohnort: Gräfenberg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon schwede133 » 14. Mai 2019 19:47

Zumindest läuft es nur in eine Richtung.
Wie sieht denn das Ventil aus? Link?
2007 Dodge Durango 5.7 Hemi
schwede133
QuadCab
QuadCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 46
Beiträge: 480
Registriert: 25.12.2010
Letzter Besuch: Gestern 14:45
Wohnort: Drochtersen

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Saro61 » 15. Mai 2019 03:13

Besorg Dir nen neuen Kühlerdeckel, denn da ist das Ventil integriert. Ist auch kein Temperatur- sondern ein Druckventil.
Zuletzt geändert von Saro61 am 15. Mai 2019 04:59, insgesamt 1-mal geändert.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6760
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 19:47
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon doker13407 » 15. Mai 2019 07:46

Denk den Frostschutz zu besorgen wenn das termostat tauscht und entlüften!
Zum neuen Deckel würde ich die auch raten
DODGE RAM 1500 '97er 5,9l mit OMVL Lpg Gasanlage Standheizung ***sold***
DODGE RAM 1500 98 er 5,9 4x4 mit Prins LPG 4x4 Standheizung
Benutzeravatar
doker13407
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 40
Beiträge: 3483
Registriert: 10.09.2016
Letzter Besuch: Heute 14:57
Wohnort: Berlin+MV

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Vette77 » 15. Mai 2019 11:08

Saro61 hat geschrieben:Besorg Dir nen neuen Kühlerdeckel, denn da ist das Ventil integriert. Ist auch kein Temperatur- sondern ein Druckventil.

es sind sogar 2 Ventile
das eine lässt das Wasser bei Druck vom Kühler in den Ausgleichsbehälter fließen
und wenn der Motor abkühlt und im Kühler ein "Unterdruck" entsteht zieht er das Wasser wieder in den Kühler zurück
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 3843
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 16. Aug 2019 15:14
Wohnort: Lehrte

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Saro61 » 15. Mai 2019 15:57

Vette77 hat geschrieben:
Saro61 hat geschrieben:Besorg Dir nen neuen Kühlerdeckel, denn da ist das Ventil integriert. Ist auch kein Temperatur- sondern ein Druckventil.

es sind sogar 2 Ventile
das eine lässt das Wasser bei Druck vom Kühler in den Ausgleichsbehälter fließen
und wenn der Motor abkühlt und im Kühler ein "Unterdruck" entsteht zieht er das Wasser wieder in den Kühler zurück

Nein nur eins. Ein Ventil was in einer Richtung, bis zu einem gewissen Druck sperrt.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6760
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 19:47
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Vette77 » 15. Mai 2019 16:10

Saro61 hat geschrieben:Nein nur eins. Ein Ventil was in einer Richtung, bis zu einem gewissen Druck sperrt.


Nein 2 Ventile
http://www.lt-forum.de/dokuwiki/lib/exe/detail.php?id=start%3Areparaturtips%3Akuehlwasserverlust&media=wiki:ausgleichb-verschlussdeckel.jpg

ein reines Druckventil gab es früher bei Autos ohne Ausgleichsbehälter
Kühlsysteme mit drucklosem Ausgleichsbehälter benutzen Kühlerdeckel mit 2 Ventilen
ansonsten wäre ein Ausgleichsbehälter blödsinn
Zuletzt geändert von Vette77 am 15. Mai 2019 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 3843
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 16. Aug 2019 15:14
Wohnort: Lehrte

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Saro61 » 15. Mai 2019 17:48

Vette77 hat geschrieben:
Saro61 hat geschrieben:Nein nur eins. Ein Ventil was in einer Richtung, bis zu einem gewissen Druck sperrt.


Nein 2 Ventile
http://www.lt-forum.de/dokuwiki/lib/exe/detail.php?id=start%3Areparaturtips%3Akuehlwasserverlust&media=wiki:ausgleichb-verschlussdeckel.jpg

ein reines Druckventil gab es früher bei Autos ohne Ausgleichsbehälter
Kühlsysteme mit drucklosem Ausgleichsbehälter benutzen Kühlerdeckel mit 2 Ventilen
ansonsten wäre ein Ausgleichsbehälter blödsinn

Das ist jetzt aber kein Kühlerdeckel, sonder ein Ausgleichsbehälterdeckel. Steht auch da "ausgleichb-verschlussdeckel" . Bei uns geht der Überlauf zum Ausgleichsbehälter.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6760
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 19:47
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon puschel_1 » 15. Mai 2019 17:52

An der Stelle mal eine Frage, ich bekomm den Deckel auf dem Bild immer noch nicht auf...
Kann's sein, dass der erst bei laufendem Motor aufgeht?

Danke, Florian
2014 RAM 1500 5.7 HEMI 4x4 Sport, BakFlip, LandiRenzo 2-Verdampfer-Gasanlage, TopGear-Mitteltopf (eingetragen), N1G BE, AlfaOBD+EML327-Interface, etc.
Bild
Benutzeravatar
puschel_1
QuadCab
QuadCab
 
 
Alter: 41
Beiträge: 186
Bilder: 0
Registriert: 25.02.2019
Letzter Besuch: 11. Aug 2019 20:52
Wohnort: Mindelheim

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Saro61 » 15. Mai 2019 17:54

Deckel herunterdrücken und etwas drehen(Bajonettverschluss). Dann normal öffnen. Zur Sicherheit so gemacht. Bei heißem Kühlwasser was unter Druck steht, kann man so den Druck ablassen ohne das der Deckel gleich wegfliegt und die Brühe ins Gesicht..
Zuletzt geändert von Saro61 am 15. Mai 2019 17:59, insgesamt 2-mal geändert.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6760
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 19:47
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Kühlwasser wird aus Kühlerdeckel gedrückt

Beitragvon Vette77 » 16. Mai 2019 11:13

Saro61 hat geschrieben:Das ist jetzt aber kein Kühlerdeckel, sonder ein Ausgleichsbehälterdeckel. Steht auch da "ausgleichb-verschlussdeckel" . Bei uns geht der Überlauf zum Ausgleichsbehälter.


Das ist der Kühlerdeckel
wenn der Deckel nur ein Ventil hätte dann würde bei warmen Motor das Wasser rausgedrückt werden
aber bei kalten Motor könnte das Wasser nicht vom Ausgleichsbehälter zurück in den Kühler

Schau dir deinen Kühlerdeckel mal genau an und du siehst das er aus 2 Blechen besteht das große das sich nach oben öffnen kann (Druck Richtung Ausgleichsbehälter)
und ein kleineres in der Mitte welches sich nach unten öffnen kann (Wasser zurück vom Ausgleichsbehälter in den Kühler)
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 3843
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 16. Aug 2019 15:14
Wohnort: Lehrte

Vorherige

Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder