Quo Vadis Forum, 2019

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!

Wie soll es mit dem Forum und/oder der Forumssoftware weitergehen?

Es sollte der Server und auch auf eine moderne Softwareversion umgestellt werden, ich wäre bereit dafür auch zu Spenden
19
15%
Das Forum sollte auf einen schnelleren Server umziehen, Rest kann bleiben wie es ist
1
1%
Alles kann und soll bleiben wie es ist
111
85%
 
Abstimmungen insgesamt : 131

Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Oliver » 31. Dez 2018 18:36

Vielleicht ist der Jahreswechsel eine gute Gelegenheit um mal wieder ein paar Grundlegende Fragen zu stellen... ;) Es sind ja auch von Zeit zu Zeit einige Fragen/ "Beschwerden" schon gekommen. Stand der Dinge....:

-Das Forum ist langsam, ein Umzug auf einen schnelleren Server steht an
-die Softwareversion ist recht alt, es gibt KEINE Möglichkeit des Updates, bzw. nur mit enormen Arbeitsaufwand
-phpBB an sich ist veraltet und wird kaum noch Weiterentwickelt

Möglichkeiten:

-Umzug auf einen schnelleren Server
-Umzug auf einen schnelleren Server und Umstellung auf eine neue, moderne Forumsversion

-Neue Forumsversion.

Ich habe mich mal umgesehen, als m.E. einzige Option kommt nur "XenForo 2" in Frage. Es ist modern, bietet neue Möglichkeiten ("social") , und ist auch ohne Modifiktionen zu 100% für Mobil optimiert (Tapatalk würde wegfallen, weil nicht mehr notwendig)

Beispielforum: https://www.amerika-forum.de/f/

Gravierender Nachteil: Es kostet Geld. Nicht nur einmalig für eine Lizenz, sondern auch jährlich für die Subskription. Dies gilt auch für praktisch alle Erweiterungen. Es sind zwar immer nur kleine Beträge ( USD 20,- -50,- ) , aber es läppert sich zusammen.

Ich habe das mal überschlagen, für eine komplette Neueinrichtung wären ca. EUR 1.500,- erforderlich, für Serverumzug, Lizenz, Lizenzen für die notwendigsten und sinnvollsten Modifikationen, sowie den Arbeitsaufwand für die Umstellung. Jährliche Folgekosten ca. 200,- /pro Jahr, OHNE Serverkosten (diese wurden bisher von mir getragen)


Ich starte also mal eine Umfrage, wie denn die allgemeine Meinung dazu ist. Option wäre zum Beispiel die virtuelle Sammelbüchse mal rumgehen zu lassen.
Benutzeravatar
Oliver
Administrator
Administrator
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 55
Beiträge: 6009
Bilder: 638
Registriert: 04.08.2006
Letzter Besuch: 22. Jan 2019 15:36
Wohnort: MG

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon DJAconcept » 31. Dez 2018 22:03

Hallo,

Zu phpBB das wird ja weiterhin weiterentwickelt und ist zurzeit auf Version 3.2(.4)
Ist schon lange her bei mir...... aber können die Daten so nicht am einfachsten übernommen werden ?? müsste das mal auf meinem Server durchtesten...braucht ja nur eine mysql Datenbank und die Foren Software... Hosting und Server sind wohl auswärts oder ?? dann sieht es wieder anders aus mit der Datenübernahme. da man meist selten bis schlecht auf die Datenbanken zugreifen kann.

Ausser das es vielleicht nicht die neuste Software ist habe ich das Forum nie als langsam Empfunden...
Würde aber da ich hier nett und freundlich Empfangen wurde... 5 Jahre dabei sein durfte, den RAM-Rekord mit euch erleben durfte und auch etwas bleiben darf trotz Wechsel....
auch einen kleinen Beitrag zusteuern wenn es soweit kommen würde.
Dodge RAM 1500 5,7 Hemi, (2013) Crew Cab, Laramie 4x4 Black
Windabweiser Motorhaube (Chrom), LEER XL inkl. LEER Locker
>> 70'000 km << >SOLD<
JEEP Grand Cherokee 3.0 CRD Trailhawk

http://www.dja-conceptings.ch
Benutzeravatar
DJAconcept
QuadCab
QuadCab
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 39
Beiträge: 466
Bilder: 19
Registriert: 19.01.2014
Letzter Besuch: Heute 20:06
Wohnort: Muhen

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Henere » 31. Dez 2018 22:10

Ich sehe das Problem nicht bei PHP zu bleiben. Natürlich wird das weiter entwickelt. Warum sollte der Betrieb des Forums Kosten verursachen ?
Klar der Server, aber warum auch noch die Software ? Schau mal bei NetCup, da hab ich 2 root Server stehen, finde die preislich und technisch sehr gut.
Linux und PHPBB ist nicht der große Aufwand. Ich kann Dich da beim Umzug unterstützen.

Für jede andere Software gibt es importmöglichkeiten. Entweder fertige oder man findet jemanden der SQL spricht, dann ist das Ganze auch recht schnell abgetan.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 4612
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 19:26
Wohnort: Gräfenberg

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon flaxi » 31. Dez 2018 22:19

alles gut, alles läuft hier doch, stabil und nicht mal langsam !
Einzig: Sicherheitspatches sollte es schon immer aktuell geben, solange das gewährleistet ist, wäre nach meiner Meinung alles weiterhin im Lot !
Bild
Benutzeravatar
flaxi
MegaPoster
MegaPoster
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 62
Beiträge: 6314
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: 18. Jun 2019 09:59
Wohnort: Hagen NRW

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Monstertruck » 31. Dez 2018 23:00

flaxi hat geschrieben:alles gut, alles läuft hier doch, stabil und nicht mal langsam !
Einzig: Sicherheitspatches sollte es schon immer aktuell geben, solange das gewährleistet ist, wäre nach meiner Meinung alles weiterhin im Lot !

+1
Gruß Kay
JKU Rubicon '17
RAM ´08
Skoda Fabia '17
Golf1 GTI ´83
Porsche 924 Targa ´81
Husqvarna TE410
Case JX70 ´10
Sherco 5.1i
Benutzeravatar
Monstertruck
Labertasche
Labertasche
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 23362
Registriert: 28.12.2007
Letzter Besuch: Heute 16:58
Wohnort: 57520 Molzhain

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Henere » 31. Dez 2018 23:06

flaxi hat geschrieben:alles gut, alles läuft hier doch, stabil und nicht mal langsam !
Einzig: Sicherheitspatches sollte es schon immer aktuell geben, solange das gewährleistet ist, wäre nach meiner Meinung alles weiterhin im Lot !


Langsam ist relativ. Wenn die eigene Internetleitung zu Hause schneller als die des Servers ist, dann wird es Zeit dickere Kabel zu legen. :mrgreen:
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 4612
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 19:26
Wohnort: Gräfenberg

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon SMorgen » 1. Jan 2019 02:43

Das Dodge Forum ist eins der wenigen seiten die ich unterwegs aufkriege - auch wenn mein datenvolumen mal wieder leer ist.
Back to the old and glory days of whiskey, guns and the dusty sound of music
Benutzeravatar
SMorgen
CrewCab
CrewCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 818
Registriert: 20.04.2017
Letzter Besuch: Heute 18:54
Wohnort: Bamberg

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon heini-bu » 1. Jan 2019 10:35

Das Dodge Nitro Forum wurde umgestellt auf phpBB 3.2:
- Das läuft prima im Sinne hoher Verfügbarkeit, das Layout bleibt quasi gleich, hat jedoch z.B. keine Landkarte mehr, auf der die Mitgliederstandorte angezeigt werden.
- Diverse Erweiterungen scheine nicht mehr zu laufen, ich habe jedoch keine Verluste bemerkt außer der Landkarte.
- Die Mitglieder mussten sich neu anmelden (was sicherlich nicht verkehrt ist bzgl "Karteileichen") - aber das ist wahrscheinlich auch dann, wenn auf ein anderes System umgestiegen wird.
- Größtes Manko war, dass es nicht zu schaffen war, die Unterforen und Forumseinträge unter alten Version komfortabel in die neue Version zu übernehmen. Die Gründe dafür habe ich nicht kapiert, ich habe von dem IT-Zeugs keine Ahnung. Es wurde ein Archiv angelegt, in dem sich alles alte befindet. Die aktuellen Foren / Unterforen sind neu angelegt worden. Wäre aber auch eine Chance im Hinblick auf ein besseres Inhaltsverzeichnis.
- Ein großer Vorteil soll eine bessere Nutzbarkeit auf den kleinen Mini-Bildschirmen der Smartphones sein. Das kann ich jedoch selbst auch nicht beurteilen, da ich sowas nicht mein Eigen nenne.

Ich selbst empfinde das aktuelle System nicht als langsam, auch erkenne ich keinen Unterschied zwischen diesem Forum mit der alten phpBB-Version und dem anderen Forum mit phpBB 3.2
Grüße aus der Soester Börde! heini-bu (Uwe H)
2007er Nitro 2,8 CRD SE 2WD 8,8L/100km 212.000km
2009er RAM1500 Gen4 5,7 LPG ST QuadCab 4x4 18L/100km 132.000km
Benutzeravatar
heini-bu
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 54
Beiträge: 1410
Registriert: 27.12.2017
Letzter Besuch: Heute 18:48
Wohnort: Nähe Soest

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Larsi » 1. Jan 2019 10:49

Oliver hat geschrieben:... und ist auch ohne Modifiktionen zu 100% für Mobil optimiert (Tapatalk würde wegfallen, weil nicht mehr notwendig)
...


Ich bin in etlichen Foren unterwegs auch mit aktuellster Software.
Bei allen empfinde ich die mobile Version als Notlösung und nutze wann immer möglich Tapatalk für den mobilen Zugang. Foren ohne Tapatalk besuche ich fast nur vom PC aus.
Für mich wäre der Verzicht auf Tapatalk ein deutlicher Einschnitt.

Ich bin mit dem derzeitigen Forum und auch dessen Geschwindigkeit zufrieden.
Beste Grüße
Lars

2014 Ram 1500 Longhorn CrewCab (FL), 5,7l, 4x4, Luft, 6'4"-Bed, RamBox, BAKflip4, Prins VSI 2 (zwei Verd.)
1977 Chrysler Newport 4dr Hardtop 400cui (6,6l) LPG


Bild LPG + 1,0l Super
Benutzeravatar
Larsi
CrewCab
CrewCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 49
Beiträge: 1086
Registriert: 12.08.2015
Letzter Besuch: Heute 14:00
Wohnort: Holzminden

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Ewing1 » 1. Jan 2019 10:57

Ich bin ja nicht grade der Nerd, der von sowas Ahnung hat.... :oops:
Mir gefällt es, so wie es ist, so habe ich auch abgestimmt
With compliments
Chris

Cherokee Limited MY 2019 und stolz darauf!
Benutzeravatar
Ewing1
MegaPoster
MegaPoster
 
9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied9 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 13602
Bilder: 0
Registriert: 23.10.2009
Letzter Besuch: Heute 15:51
Wohnort: Nordharz und Ostholstein

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Oliver » 1. Jan 2019 12:20

heini-bu hat geschrieben:Das Dodge Nitro Forum wurde umgestellt auf phpBB 3.2:
- Das läuft prima im Sinne hoher Verfügbarkeit, das Layout bleibt quasi gleich, hat jedoch z.B. keine Landkarte mehr, auf der die Mitgliederstandorte angezeigt werden.
- Diverse Erweiterungen scheine nicht mehr zu laufen, ich habe jedoch keine Verluste bemerkt außer der Landkarte.




Das ist der entscheidende Punkt (und das sollte dann auch Henere wissen, wenn er so tief in der Software drin ist)

phpBB wird weiterentwickelt, ja. Die aktuellste Version ist 3.2. ABER - die 3.2. ist eine komplett neue Software. Bei einem Update von 3.0.X (was hier jetzt läuft) , wären sämtliche Modifikationen weg. Die Galerie, die Kleinanzeigen, und dutzende kleinere Modifikationen, die es hier angenehmer machen. Und die müßten mit enormen Aufwand alle wieder neu installiert werden (Datenübernahme ungewiss)

Und genau das ist auch die Überlegung. WENN schon erheblicher Aufwand betrieben muß um wieder auf eine zeitgemäße Software zu kommen, dann könnte das auch auf eine Version passieren die "besser" ist. Aufwand ist es in jedem Fall. Unterschied bleiben die Kosten

Larsi, schau Dir mal das zitierte Forum mobil an. Da gibt es kaum einen Unterschied zu Tapatalk. Ein großes Problem bei Tapatalk ist zudem der Datenschutz. Streng genommen dürfte das gar nicht installiert sein.
https://www.usa-importservice.de *** neue Telefonnummer, 0175 / 99 77 222 ***
Benutzeravatar
Oliver
Administrator
Administrator
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 55
Beiträge: 6009
Bilder: 638
Registriert: 04.08.2006
Letzter Besuch: 22. Jan 2019 15:36
Wohnort: MG

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon US-Power » 1. Jan 2019 12:58

Ewing1 hat geschrieben:Ich bin ja nicht grade der Nerd, der von sowas Ahnung hat.... :oops:
Mir gefällt es, so wie es ist, so habe ich auch abgestimmt

1+ =D> =D> =D> =D>
Genauso geht es mir auch :mrgreen:
Gruß Lars

Die einzige Lösung um Hubraum zu ersetzen ist noch mehr Hubraum.

Dodge Ram Laramie 4x4, 5,7l Hemi Sport, BJ 03
Toyota Avensis, T25, BJ 05 - Winterauto
BMW E38, 740iL, BJ 99 #sold#
Toyota Avensis, T22, BJ 00 #sold#
Benutzeravatar
US-Power
3500er
3500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 4208
Bilder: 19
Registriert: 07.02.2013
Letzter Besuch: Heute 22:16
Wohnort: Norddeutschland

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon RAM-Flo » 1. Jan 2019 13:47

Ich nutze kein Tapatalk und komme trotzdem von allen Endgeräten problemlos rein ins Forum und kann lesen und antworten.
Ob es vom Android Sony Xperia ist oder vom Amazon Fire HD Tablet mit der eigenen Amazon Software ist hier egal.
Alles genau so wie am PC , daher verstehe ich die Diskussion über Tapatalk nicht.

Ich habe abgestimmt, dass ich einen Beitrag spenden würde falls dass Forum komplett neu aufgebaut werden müsste.

Ich habe in zwei Firmen erlebt, was es am Ende für ein Drama sein kann, wenn man zu lange am REP System festhält und 30 Randprogramme pflegen muss um das eigentliche System am Laufen zu halten. Das führt früher oder später dazu, dass man nur noch mit schlechten Kompromissen handhaben muss.
Wer sich selbst zu ernst nimmt, verpasst den Spaß seines Lebens

- RAM 1500 MY2017 Crew Cab Laramie 4x4 in bright white mit 5,7'' Bed, Rambox und BakFlip MX4
5.7 HEMI mit Prins VSI II
- Honda Black Widow 750 Bj 2001


Nich jemeckert is jenuch jelobt
Benutzeravatar
RAM-Flo
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 36
Beiträge: 927
Bilder: 3
Registriert: 02.03.2018
Letzter Besuch: Heute 21:32
Wohnort: Berlin

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Henere » 1. Jan 2019 17:01

Wie viele der aktuellen Erweiterungen werden denn noch genutzt ? Gibt es da Statistiken drüber ?

Meine persönliche Meinung:
Und was betrifft es denn genau ?
Knuffel ? Die Galerie ? Die Kleinanzeigen ? - Galerie und Kleinanzeigen kann man übernehmen.
Einzig bei der Memberkarte sehe ich Handlungsbedarf, für das aktuelle PHPBB gibt es derzeit noch keine Kartenerweiterung.
Aber... wo ist das Problem eine andere Karte herzunehmen und die Standortdaten aus der User-Table rauszuholen und in einer anderen Karte darstellen zu lassen ?
Übersehe ich weitere Erweiterungen ?

Direktupdate von der aktuell eingesetzten Version zur aktuellsten PHPBB geht nicht, da sind Zwischenschritte nötig. Der Import bzw die Änderungen in der DB sind recht schnell erledigt.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 4612
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 19:26
Wohnort: Gräfenberg

Re: Quo Vadis Forum, 2019

Beitragvon Nobser » 1. Jan 2019 17:20

Also "langsam" kann ich auch nicht bestätigen. Manchmal muss ich wegen der Art, WIE ich das Forum nutze (ich klicke immer erst auf "Eigene Beiträge" und dann auf "Neue Beiträge" ) etwas warten, bis die SQL-Anfrage durchgeht, damit kann ich aber leben.

Das PN-Limit von 200 Mails schränkt mich manchmal ein bisschen ein, weil ich halt viele UConnect-Anfrage bekomme und Mails mit VINs nicht lösche, wegen eventueller Nachfragen. Da muss ich mich schon mal disziplinieren.

Was ich aber echt nicht missen möchte: Wir haben hier wirklich einen immensen Pool an Wissen gemeinsam aufgebaut. Eine Datenübernahme ist ein MUSS. Wenn das nicht geht, würde ich gar nicht erst drüber nachdenken, irgendwas Neues zu installieren.

Ich bin ja in der IT auch nicht ganz fachfremd und kann daher zumindest auch meine Hilfe anbieten. Schade wäre, wenn die wirklich gut funktionierende Community hier aufgrund eines Software-Updates drunter leiden muss. Das Bugnet z.B. arbeitet auch noch mit einer uralten selbstgeschriebenen Software. Wenn ihr die Angriffe und Spam-Attacken hier im Griff habt (da kann man ja notfalls eine Web Application Firewall oder ähnliches vorschalten (lassen)) und das nicht immens hoher Aufwand für die Admins ist, würde ich mir das echt zweimal überlegen. Ich finde es eigentlich ganz gut, dass das ganze Social-Zeugs hier außen vor ist.

Just my 2 cents
Grüße, Nobser
2013er Ram 1500 Laramie Crew Cab 5.7 Hemi, Air-Suspension, Spray-In-Bedliner, Mopar Bed Rails, FEMITEC STAG300 premium

Bild
Benutzeravatar
Nobser
1500er
1500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 2158
Bilder: 158
Registriert: 30.04.2012
Letzter Besuch: Heute 19:04
Wohnort: Essen

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder