Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: engri, blueskyofheaven, Henere

Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 1. Sep 2018 15:00

Ein freundliches Hallo an alle. 8)
seit kurzem fahren wir einen Dodge Durango MY2017 ... ein echt geiles Auto :mrgreen: ... aber um ehrlich zu sein sind wir etwas in Sorge. Man hörte ja in der Vergangenheit immer wieder, dass das System Keyless Go für professionelle Autodiebe sehr praktisch ist, da sie zwar mit etwas technischer Unterstützung aber eben ohne Einbruchspuren zu hinterlassen sehr einfach das Fahrzeug entwenden können.
Frage: Haben die Hersteller zwischenzeitlich das System weiter entwickelt und das Problem lösen können, um den Diebstahl der Fahrzeuge zu verhindern? Hat hier jemand das fachliche Wissen?
Bin echt auf eure Antworten gespannt ...
Grüßen
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon Vogtländer II » 1. Sep 2018 15:04

Jedes KFZ mit Funkfernbedienung ist für prof. Diebe kein Hindernis incl. das Auslesen der Wegfahrsperre etc.. Also tröste dich,es kann fast jeden treffen , auch DICH.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Abhilfe kann da nur diverse selbst eingebaute Schalter schaffen die rein mechanisch funtionieren. :idea:
V8 Ram 1500 Sport QC, Rambox, Weiss, 5,7 Hemi mit Prins VSI 2 Bj.2014
V6 Jeep Wrangler Unlimited Schwarz 3,8L Benzin Bj.2011
V6 Audi A6 Allroad Sahara 2,7L Diesel Bj.2006
V1 MuZ Mastiff 660ccm SuMo Bj.1998
V1 SR1 Bj.1956
Bild
Benutzeravatar
Vogtländer II
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1366
Bilder: 0
Registriert: 01.09.2014
Letzter Besuch: Heute 05:34
Wohnort: Vogtland

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon Diefenbaker » 1. Sep 2018 15:17

1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5367
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:50
Wohnort: Mahlow

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon blueskyofheaven » 1. Sep 2018 16:10

Stell dich erstmal vor

write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
2500er
2500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 3410
Bilder: 18
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 11:11
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 1. Sep 2018 18:20

@blueskyofheaven

Erledigt :mrgreen:
Zuletzt geändert von engri am 1. Sep 2018 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon dorota » 1. Sep 2018 18:36

Hallo
Sonne dämliche Frage habe ich selten gehört
Keeless knacken hat mit mit Fahrzeugtyp nichts zu tun
ist bei jedem Fahrzeug kein großes Problem aber bis jetzt zahlt die Versicherung
wundert mich eigentlich
mfg
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
dorota
QuadCab
QuadCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 399
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Heute 14:06
Wohnort: rheda

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 1. Sep 2018 19:05

dorota hat geschrieben:Hallo
Sonne dämliche Frage habe ich selten gehört
Keeless knacken hat mit mit Fahrzeugtyp nichts zu tun
ist bei jedem Fahrzeug kein großes Problem aber bis jetzt zahlt die Versicherung
wundert mich eigentlich
mfg
dorota


Also ich hab mal gelernt, dass es keine dumme Fragen gibt, sondern nur dumme Antworten. :redhotevil:

Aber ich gebe dir in einer Sache recht: Das hat kaum was mit dem Fahrzeugtyp zu tun, und genau habe ich ja allgemein von „den Herstellern“ gesprochen.
Und trotzdem danke für die Antwort, denn ich schließe mal daraus, dass das Problem noch nicht gelöst wurde. Schade eigentlich ...
Und da ich nicht erst auf den Versicherungsfall warten will, werde ich wohl entsprechende „Maßnahmen“ ergreifen ...
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon GrandJeeper » 1. Sep 2018 20:16

Man kann das System doch, zumindest beim RAM, abschalten.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
-BAKFlip HD
-Prins VSI 2 103l Tank
-Air Suspension
...und noch ein paar andere Spielereien :D
Benutzeravatar
GrandJeeper
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3753
Registriert: 22.09.2013
Letzter Besuch: Heute 16:19
Wohnort: Bayern

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon Vogtländer II » 1. Sep 2018 20:26

Die FFB bleibt aber und ist somit weiterhin die Schwachstelle,also warum abschalten wenns doch so einfach ist in der Bedienung.
V8 Ram 1500 Sport QC, Rambox, Weiss, 5,7 Hemi mit Prins VSI 2 Bj.2014
V6 Jeep Wrangler Unlimited Schwarz 3,8L Benzin Bj.2011
V6 Audi A6 Allroad Sahara 2,7L Diesel Bj.2006
V1 MuZ Mastiff 660ccm SuMo Bj.1998
V1 SR1 Bj.1956
Bild
Benutzeravatar
Vogtländer II
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1366
Bilder: 0
Registriert: 01.09.2014
Letzter Besuch: Heute 05:34
Wohnort: Vogtland

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 1. Sep 2018 20:28

Ok. Daran habe ich auch schon gedacht, aber wie funktioniert dann das Starten, da ja kein Zündschloss vorhanden ist ... oder kann man optimalerweise nur das „schlüssellose Öffnen“ des Fahrzeuges deaktivieren?
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon Vogtländer II » 1. Sep 2018 20:33

Du kannst deinen Schlüssel aus der FFB benutzen aber die FFB muss im Auto sein um zu starten. Also lass es so wie es ist und gut.Geklaut wird er so oder so wenn er auf der Klauliste steht... :idea:
V8 Ram 1500 Sport QC, Rambox, Weiss, 5,7 Hemi mit Prins VSI 2 Bj.2014
V6 Jeep Wrangler Unlimited Schwarz 3,8L Benzin Bj.2011
V6 Audi A6 Allroad Sahara 2,7L Diesel Bj.2006
V1 MuZ Mastiff 660ccm SuMo Bj.1998
V1 SR1 Bj.1956
Bild
Benutzeravatar
Vogtländer II
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1366
Bilder: 0
Registriert: 01.09.2014
Letzter Besuch: Heute 05:34
Wohnort: Vogtland

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon blueskyofheaven » 1. Sep 2018 22:03

Nix ist 100 Prozent sicher.

Mach dir nicht zu giel gedanken!



Audi und vw stehen oben auf der klauliste

write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
2500er
2500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 3410
Bilder: 18
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 11:11
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 1. Sep 2018 22:16

Ok ... ich danke euch
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon Henere » 1. Sep 2018 23:37

Wenn Du ganz sicher gehen willst, besorge dir so ne Wegfahrsperre.

Bild
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 3481
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 17:16
Wohnort: Gräfenberg

Re: Wie sicher ist heute das Keyless-System?

Beitragvon engri » 2. Sep 2018 00:45

Sorry, aber Fahren ist ja dann auch für mich unmöglich und die Folgekosten unüberschaubar .., :shock:
Dodge Durango Citadel mit 5,7 HEMI (MY 2017)
Benutzeravatar
engri
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 47
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018
Letzter Besuch: 9. Sep 2018 07:55
Wohnort: LK Holzminden


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder