Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: Saro61

Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon 2beers » 30. Jul 2018 12:36

Moin!

Bei mir tritt in letzter Zeit, ohne besonderen Anlass, also ohne erkennbares Muster, des öfteren Fehler P0420 auf, Katalysator-Wirkungsgrad unter Schwellenwert (Bank1).
Was genau kann ich mir darunter vorstellen?
Ist der Kat hinüber? Oder nur eine Lambdasonde? Und wenn ja, welche? Und was bedeutet Bank1?
2003er Dodge Dakota Quad Cab 4WD V6, 1x17, 2x181
Benutzeravatar
2beers
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 43
Beiträge: 42
Registriert: 09.11.2015
Letzter Besuch: 16. Feb 2019 21:34
Wohnort: Buchholz

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon Vette77 » 30. Jul 2018 12:47

Bank 1 ist die Zylinderreihe auf der Fahrerseite
ob der Kat oder einer der Sonden defekt ist kann man nur messen
tippen würde ich auf die Sonde hinter dem Kat wenn die falsche Werte rausgibt ermittelt der Bordcomputer
das der Kat nicht richtig funktioniert

lass mal nen Abgastest machen
du kannst auch die Sonden von Bank 1 zu Bank 2 tauschen und schauen ob der Fehler mitwandert
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3637
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 17. Apr 2019 16:22
Wohnort: Lehrte

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon Vette77 » 30. Jul 2018 12:49

fährst du viel Kurzstrecke?
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3637
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 17. Apr 2019 16:22
Wohnort: Lehrte

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon Saro61 » 30. Jul 2018 14:11

Vette77 hat geschrieben:...................

lass mal nen Abgastest machen
du kannst auch die Sonden von Bank 1 zu Bank 2 tauschen und schauen ob der Fehler mitwandert

Ich glaub nicht, das er 2 Lambdasonden (nach Kat) hat.
Saro61
PowerPoster
PowerPoster
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 6723
Bilder: 2
Registriert: 19.11.2007
Letzter Besuch: Heute 02:04
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon 2beers » 26. Aug 2018 15:59

Moin!

Viel Zeit vergangen, viel Urlaub gemacht :-)
Zum Thema Kurzstrecke; ja, täglich 8km zur Arbeit und zurück, alle zwei Wochen Fr 100km Autobahn und So wieder zurück.
Und auch dabei tritt der Fehler gerne mal zwischendurch auf.

Ich habe bisher noch nich wirklich danach geschaut, aber gesehen habe ich nur eine Sonde am Kat. Gehen ja beide Abgasrohre von vorn in eines, welches im Kat mündet und danach zum Topf usw...
Ist denn in jedem Krümmer noch eine verbaut?
2003er Dodge Dakota Quad Cab 4WD V6, 1x17, 2x181
Benutzeravatar
2beers
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 43
Beiträge: 42
Registriert: 09.11.2015
Letzter Besuch: 16. Feb 2019 21:34
Wohnort: Buchholz

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon doker13407 » 26. Aug 2018 23:25

rigrndlich eine vor ind nachkat sonde solltest du finden
DODGE RAM 1500 '97er 5,9l mit OMVL Lpg Gasanlage Standheizung ***sold***
DODGE RAM 1500 98 er 5,9 4x4 mit Prins LPG 4x4 Standheizung

offenes us car treffen
http://www.drc-moelln.de/
Benutzeravatar
doker13407
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 40
Beiträge: 3197
Registriert: 10.09.2016
Letzter Besuch: Heute 10:22
Wohnort: Berlin+MV

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon Freeeak » 27. Aug 2018 08:09

Selbes problem habe ich bei unserem murano.
Geht zwar noch auf gewährleistung vom Händler aber ich vermute stark das es einer der kats ist da die kiste auch unheimlich gut nach altem auto riecht beim starten und stehen an der ampel...
Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,
Innenraum mit leder/alcantara verkleidet
Highfives rauchgrau
Doppeldin DAB Naviceiver
Flowmaster super40 custommade
Sitzheizung vorn
Neulack Gelboliv matt

Plan:
Standheizung
Runningboards/Felgen schwarzchrom
Freeeak
1500er
1500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 33
Beiträge: 2380
Bilder: 5
Registriert: 17.05.2014
Letzter Besuch: Heute 11:25
Wohnort: Steinenbronn

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon 2beers » 10. Feb 2019 13:42

Moin noch mal...

Hab gerade drunter gelegen, eine Sonde ist vor und eine hinter dem Kat.
Somit verstehe ich Bank 1 zwar nicht, aber das ist nebensächlich...

Welche ist denn die Regel- und welche die Diagnosesonde?
Diese beiden Arten habe ich bei der Suche nach Ersatz gefunden, aber ohne Beschreibung, welche welche ist.
2003er Dodge Dakota Quad Cab 4WD V6, 1x17, 2x181
Benutzeravatar
2beers
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 43
Beiträge: 42
Registriert: 09.11.2015
Letzter Besuch: 16. Feb 2019 21:34
Wohnort: Buchholz

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon Diefenbaker » 10. Feb 2019 17:51

Vor dem Kat ist die Regelsonde, dahinter die Diagnosesonde.
98 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5621
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 08:27
Wohnort: Mahlow

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon steffen4599 » 11. Feb 2019 20:34

2beers hat geschrieben:Moin,das selbe Problem habe ich bei meinen 4,7 Bauj.02 mit Gas seit ich diesen besitze auch.Habe Lamdasonde vor und nach dem Kat.gewechselt.Ebenso habe ich einen neuen Kat(Zubehörkat. von Mike&Franks)verbaut.Trotzdem kommt bei mir sporadisch exakt der selbe Fehler.Danach klemm ich die Batterie kurz ab und somit ist der Fehler wieder gelöscht,bis zum nächsten Aufleuchten der Kontrollampe.Keine Ahnung was es sein soll.
Bei mir tritt in letzter Zeit, ohne besonderen Anlass, also ohne erkennbares Muster, des öfteren Fehler P0420 auf, Katalysator-Wirkungsgrad unter Schwellenwert (Bank1).
Was genau kann ich mir darunter vorstellen?
Ist der Kat hinüber? Oder nur eine Lambdasonde? Und wenn ja, welche? Und was bedeutet Bank1?
Benutzeravatar
steffen4599
QuadCab
QuadCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 56
Beiträge: 423
Bilder: 10
Registriert: 17.07.2012
Letzter Besuch: 9. Apr 2019 20:57
Wohnort: pirna

Re: Kat Wirkungsgrad unter Schwellenwert?

Beitragvon 2beers » 16. Feb 2019 21:34

Das ist ja fies... Beide Sonden und den Kat getauscht, und trotzdem kommt der Fehler immer wieder?
Genau das wollte ich verhindern, nach und nach, vielleicht sogar intakte Teile tauschen, um den Fehler dann irgendwann nicht mehr im System zu haben...

Na das kann ja was werden....
2003er Dodge Dakota Quad Cab 4WD V6, 1x17, 2x181
Benutzeravatar
2beers
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 43
Beiträge: 42
Registriert: 09.11.2015
Letzter Besuch: 16. Feb 2019 21:34
Wohnort: Buchholz


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dodgeman1