Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...
Abonnenten: blueskyofheaven

Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon DurangoLSZ » 21. Jul 2018 19:48

Hallo Freunde!

Ich habe einen neuen Durango gekauft. Mein Problem ist die Klimaanlage, die viel zu stark kühlt. Ich muss die Innentemperatur auf 28 Grad stellen, um nicht zu erfrieren...
Die Luft wird auch extrem getrocknet, so dass ein sehr unangenehmes Klima entsteht.
Ich war damit in der Werkstatt, die konnten aber keinen Fehler finden. Es wird ein Softwareproblem vermutet. Ich würde vertröstet auf ein eventuell, vielleicht irgendwann kommendes Update.
Bin gespannt wie es wird, wenn das Ding heizen soll... ;)
Hat von euch jemand das gleiche Problem und eventuell eine Lösung?

Ich danke euch!
DurangoLSZ
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.06.2018
Letzter Besuch: 10. Feb 2019 21:28
Wohnort: Bad Langensalza

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon blueskyofheaven » 21. Jul 2018 20:08

Klimaanlage oder Klimatronic?




write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
3500er
3500er
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 3844
Bilder: 18
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 19:05
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon Dodge48 » 21. Jul 2018 20:38

Neu = Gewährleistung = der Verkäufer muss es richten.

Die Sprüche muss du nicht akzeptieren.
Skoda Superb Kombi Sportline 2,0 tdi DSG

sold:
1500 Sport Crew Cab, 5,7L Hemi, EZ 10.2015
Benutzeravatar
Dodge48
CrewCab
CrewCab
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 929
Registriert: 23.09.2012
Letzter Besuch: Gestern 22:50
Wohnort: Münsterland

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon DurangoLSZ » 21. Jul 2018 20:44

Dodge48 hat geschrieben:Neu = Gewährleistung = der Verkäufer muss es richten.

Die Sprüche muss du nicht akzeptieren.


Da hast du natürlich Recht. Ich hatte den Eindruck das er wirklich keinen Lösungsansatz hat. An der Motivation schien es nicht zu liegen.
DurangoLSZ
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.06.2018
Letzter Besuch: 10. Feb 2019 21:28
Wohnort: Bad Langensalza

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon DurangoLSZ » 21. Jul 2018 20:45

blueskyofheaven hat geschrieben:Klimaanlage oder Klimatronic?




write by blueskyofheaven


Es ist eine Climatronic, also automatische Klimaanlage.
DurangoLSZ
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.06.2018
Letzter Besuch: 10. Feb 2019 21:28
Wohnort: Bad Langensalza

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon blueskyofheaven » 21. Jul 2018 21:41

Ggf falsch bedient?


Anfangst wird es kalt bis die richtige temp erreicht ist.

write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
3500er
3500er
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 3844
Bilder: 18
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 19:05
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon Diaz » 24. Jul 2018 06:27

servus,
bei unserem 2017 dd hab ich auch erst etwas tüfteln müssen um die richtige einstellung zu bekommen.
aber wenn ich bei fahrer und beifahrer 28 eingebe dann wirds definitiv richtig warm. momentan haben wir so auf 22 grad.
hast du die a/c taste gedrückt und den lüfter extra geschaltet oder nur auf auto im screen und temperatur eingestellt ?
wie schauts hinten aus ? syncro zu vorne oder hinten anders ?
grias diaz
Dodge Durango R/T Black Top 2017 Prins Gas
Diaz
QuadCab
QuadCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 165
Registriert: 24.03.2016
Letzter Besuch: 27. Jun 2019 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon DurangoLSZ » 11. Sep 2018 15:36

Diaz hat geschrieben:servus,
bei unserem 2017 dd hab ich auch erst etwas tüfteln müssen um die richtige einstellung zu bekommen.
aber wenn ich bei fahrer und beifahrer 28 eingebe dann wirds definitiv richtig warm. momentan haben wir so auf 22 grad.
hast du die a/c taste gedrückt und den lüfter extra geschaltet oder nur auf auto im screen und temperatur eingestellt ?
wie schauts hinten aus ? syncro zu vorne oder hinten anders ?
grias diaz


Hi!
Also wenn ich auf 28 Grad Stelle, wird es innen auch warm. In etwa so wie bei dir. Aber es kann doch nicht Sinn einer Klimaautomatik sein, 28 Grad einzustellen um innen 22 Grad tatsächlich zu erzielen...
Ich habe zwischenzeitlich den Innenraumtemperaturfühler ersetzt. Leider ohne Erfolg.
Meiner Meinung nach müsste die Regelung anders programmiert werden, aber das scheint niemand zu können...
DurangoLSZ
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Beiträge: 9
Registriert: 17.06.2018
Letzter Besuch: 10. Feb 2019 21:28
Wohnort: Bad Langensalza

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon Diefenbaker » 11. Sep 2018 16:28

Es hatte gerade einer bei seinem 2018er Ram das gleiche Problem. Lösung brachte ein Softwareupdate: viewtopic.php?f=73&t=59589&p=1380860#p1388145
98 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5703
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 20:03
Wohnort: Mahlow

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon brunnei » 30. Dez 2018 16:49

DurangoLSZ hat geschrieben:Hallo Freunde!

Ich habe einen neuen Durango gekauft. Mein Problem ist die Klimaanlage, die viel zu stark kühlt. Ich muss die Innentemperatur auf 28 Grad stellen, um nicht zu erfrieren...
Die Luft wird auch extrem getrocknet, so dass ein sehr unangenehmes Klima entsteht.
Ich war damit in der Werkstatt, die konnten aber keinen Fehler finden. Es wird ein Softwareproblem vermutet. Ich würde vertröstet auf ein eventuell, vielleicht irgendwann kommendes Update.
Bin gespannt wie es wird, wenn das Ding heizen soll... ;)
Hat von euch jemand das gleiche Problem und eventuell eine Lösung?

Ich danke euch!

Eins sollte man wissen: Eine ordnungsgemässe Klimaanlage kühlt immer auf +5-6 grad herunter und entfeuchtet immer gleich. Höchstwarscheinlich ist ein defekt an der Klimatronic die Luft beimischt je nach eingestellter Themperatur. Wenn ich eine Klimaanlage fülle Stelle ich sie immer auf volle Power und vollen Luftdurchsatzt. Mit Thermometer an der Luftdüse kontroliere ich die Füllmenge (Grammweise) Auch wenn in den Daten angegeben ist zb beim X5 450g fülle ich nur 440g rein und dann fange ich an gramm weise zu füllen dh 1 gramm R134 a rein 1 Minute warten und dann messen Und zwar solange bis die Austrittsthemperatur +5 bis +6 grad ist Den dann läuft Sie optimal
Fahre einen Ram 2012 mit 5,7 Hemi Laramie
brunnei
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 56
Beiträge: 70
Bilder: 2
Registriert: 13.05.2018
Letzter Besuch: 28. Jun 2019 22:12
Wohnort: Waging a. See/Salzburg/Österreich

Re: Durango 2018 - Klimaanlage kühlt zu stark

Beitragvon oelhahn » 30. Dez 2018 19:59

Das mit dem Softwareupdate weiter oben habe ich auch schon irgendwo gelesen, also damit mal anfangen.

Es könnte auch sein, das einer der Temperatursensoren spinnt und zum Beispiel eine viel zu warme Bude signalisiert.
Das lässt sich am einfachsten mit einem Tester am OBD feststellen.
2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC BRC BakFlip

2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD
Benutzeravatar
oelhahn
Weiße Maus Abdränger
Weiße Maus Abdränger
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 13548
Bilder: 753
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Gestern 19:16
Wohnort: Wuppertal


Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder