Hellcat Redeye (MY 2019)

Allgemeines - Daktota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc.....
Abonnenten: Henere, Kalli aus Kanada, bigtom

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Dilli » 6. Jul 2018 10:09

Ich habe den 100L-Tank (oder so, weiß nicht mehr genau) meines 750iL damals auch in ca. 40min leer bekommen. Und der hatte nur 300 Pferdchen. War aber offen. Irgendwo auf VHS habe ich noch das komplette Video davon rumliegen :mrgreen:
TESLA S P85 Volttanken bitte

Opel Corsa II 1,0 Eco - Ersatz- & Notfallwagen
!!! THINK BIG & KICK ASS !!!
Ford Excursion 7.3L Limited 4x4 - Biggest SUV - VERKAUFT


Eines Tages putze ich mal die Fenster, nur so aus Neugier.
Benutzeravatar
Dilli
3500er
3500er
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 4565
Registriert: 15.11.2010
Letzter Besuch: Heute 17:05
Wohnort: Fichtelgebirge, im Steinachtal

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon bigtom » 6. Jul 2018 10:10

Coole Karre
Zuletzt geändert von bigtom am 6. Jul 2018 16:24, insgesamt 1-mal geändert.
RAM 1500 Limited MY 2017
Corvette Stingray C7
und ein e-Bike von Cube :-)
bigtom
SingleCab
SingleCab
 
 
Alter: 45
Beiträge: 84
Registriert: 04.12.2017
Letzter Besuch: Heute 06:46
Wohnort: Sindelfingen

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon GrandJeeper » 6. Jul 2018 16:23

Charger hat geschrieben:Der Tankinhalt beträgt, soweit ixh weiß, 70 Liter. Das wäre ein Verbrauch von 118 Liter / 100Km.


Wenn ich mit meinen 1.4l Turbo 25-30l auf 100km schaffe (Rennstrecke), dann sind die 118l nicht mal so realitätsfern...


Gesendet von iPhone X mit Tapatalk
2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
-BAKFlip HD
-Prins VSI 2 103l Tank
-Air Suspension
...und noch ein paar andere Spielereien :D
Benutzeravatar
GrandJeeper
3500er
3500er
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3858
Registriert: 22.09.2013
Letzter Besuch: Heute 16:19
Wohnort: Bayern

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Dr.House » 6. Jul 2018 19:33

Kommt drauf an wie das ermittelt wurde.
Dr.House
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 252
Registriert: 28.08.2017
Letzter Besuch: Heute 06:57
Wohnort: Hannover

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Kalli aus Kanada » 6. Jul 2018 19:43

Entweder ist der Tank lächerlich klein (glaub ich absolut nicht) oder die Angaben von 5,4 Liter Verbrauch pro Minute bzw. dass der Tank in 11 Minuten leer sein soll, stimmen nicht.
Aber egal, so eine immense Leistung gibt's nun mal nicht mit ein paar Tropfen sprit an Verbrauch pro 100km.
Ist schon beeindruckend das Ding.
´17 RAM 1500 4x4 Sport 5.7 limited Ignition Orange edition
3.92 + Antispin, Sunroof, 121 ltr Tank
Done Mods:
DeeZee Tailgate Assist, TonnoPro soft tonneau cover, Garmin GPS w. fre updates, 6" iBoads, OCC,
Polyester stuffed Sub, Rear seat mod
Benutzeravatar
Kalli aus Kanada
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 50
Beiträge: 421
Registriert: 12.07.2017
Letzter Besuch: Heute 10:04
Wohnort: Kanada - Edmonton/AB

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Dr.House » 6. Jul 2018 22:10

Gibt's hier keinen Chemiker? In dem Bericht steht doch irgendwo wie viel Kubikmeter Luft der in der Minute umsetzt, damit kann man ziemlich genau ausrechnen wie viel Benzin damit verbrannt werden kann. Tank wird sicherlich identisch zum SRT oder Hellcat sein, also 70l ca.
Dr.House
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 252
Registriert: 28.08.2017
Letzter Besuch: Heute 06:57
Wohnort: Hannover

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Freeeak » 7. Jul 2018 11:41

Bei 5,4l in der minute und 11min fahrzeit sinds doch rund 60l tankvolumen. Das könnte doch hinkommen?
Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,
Innenraum mit leder/alcantara verkleidet
Highfives rauchgrau
Doppeldin DAB Naviceiver
Flowmaster super40 custommade
Sitzheizung vorn
Neulack Gelboliv matt

Plan:
Standheizung
Runningboards/Felgen schwarzchrom
Freeeak
1500er
1500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 32
Beiträge: 2314
Bilder: 5
Registriert: 17.05.2014
Letzter Besuch: Heute 15:35
Wohnort: Steinenbronn

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon conchoulio » 7. Jul 2018 12:31

Am Ende ist es auch egal.
Ich finde solche Aussagen nur total bescheuert.

Beim Veyron waren es glaube auch 10min bis Tank leer und bei Topspeed (400+) halten die Reifen ca 15km
So ein Quark. :roll:

Der Dodge ist definitiv ein geiles Teil.
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 854
Bilder: 1
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 13:06
Wohnort: MSH

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon periculum » 7. Jul 2018 18:17

conchoulio hat geschrieben:Am Ende ist es auch egal.
Ich finde solche Aussagen nur total bescheuert.

Beim Veyron waren es glaube auch 10min bis Tank leer und bei Topspeed (400+) halten die Reifen ca 15km
So ein Quark. :roll:

Der Dodge ist definitiv ein geiles Teil.


ich hatte damals das interview gesehen vom testfahrer, der tank ist in 15 min leer, aber die Reifen halten nur 12 minuten laut michelin.

:)
Benutzeravatar
periculum
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 84
Beiträge: 1408
Bilder: 0
Registriert: 15.10.2014
Letzter Besuch: Heute 13:21
Wohnort: FCB :-)

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Nobser » 7. Jul 2018 21:53

Allein das Heulen des Kompressors ist ja schon ein Träumchen :D
Grüße, Nobser
2013er Ram 1500 Laramie Crew Cab 5.7 Hemi, Air-Suspension, Spray-In-Bedliner, Mopar Bed Rails, FEMITEC STAG300 premium

Bild
Benutzeravatar
Nobser
1500er
1500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1922
Bilder: 129
Registriert: 30.04.2012
Letzter Besuch: Heute 13:14
Wohnort: Essen

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon Dilli » 8. Jul 2018 07:36

conchoulio hat geschrieben:Am Ende ist es auch egal.
Ich finde solche Aussagen nur total bescheuert.

Beim Veyron waren es glaube auch 10min bis Tank leer und bei Topspeed (400+) halten die Reifen ca 15km
So ein Quark. :roll:

Der Dodge ist definitiv ein geiles Teil.



Komischerweise ist diese Meinung dann aber bei einem Elektroauto wieder eine ganz andere :mrgreen:
Was, der kommt nur 30km weit? Unsinniges Auto. Aber hier, der kommt nur 11km. Ein geiles Auto :lol: :mrgreen: :lol:
TESLA S P85 Volttanken bitte

Opel Corsa II 1,0 Eco - Ersatz- & Notfallwagen
!!! THINK BIG & KICK ASS !!!
Ford Excursion 7.3L Limited 4x4 - Biggest SUV - VERKAUFT


Eines Tages putze ich mal die Fenster, nur so aus Neugier.
Benutzeravatar
Dilli
3500er
3500er
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 4565
Registriert: 15.11.2010
Letzter Besuch: Heute 17:05
Wohnort: Fichtelgebirge, im Steinachtal

Re: Hellcat Redeye (MY 2019)

Beitragvon conchoulio » 8. Jul 2018 08:45

Elektroautos sind auch scheiße! Da muss man ja, das Haar in der Suppe suchen. :mrgreen:
Beste Grüße
Michael

2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG

Bild
Benutzeravatar
conchoulio
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 33
Beiträge: 854
Bilder: 1
Registriert: 04.05.2017
Letzter Besuch: Heute 13:06
Wohnort: MSH

Vorherige

Zurück zu Allgemeines - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder