Falsch Überbrückt

Technik - Dakota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc...

Re: Falsch Überbrückt

Beitragvon Rafa1892 » 11. Apr 2018 16:44

Also das mit dem Batterie überbrücken habe ich probiert geht nicht :(
Rafa1892
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 8
Registriert: 05.04.2018
Letzter Besuch: 11. Apr 2018 20:58
Wohnort: Rohrenfels

Re: Falsch Überbrückt

Beitragvon Vette77 » 11. Apr 2018 17:51

dann bleibt dir nur noch Fehler auslesen
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
2500er
2500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3138
Bilder: 92
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: 14. Jul 2018 22:20
Wohnort: Lehrte

Re: Falsch Überbrückt

Beitragvon Christian1063 » 25. Apr 2018 15:28

Da kann man hier lange rum Raten und ob es überhaupt was mit dem überbrücken zu tun hat ist auch nicht raus. Da würde ich zum Jeep/Dodge Freundlichen gehen und mir das auslesen lassen. Und wenn dann wirklich was am Steuergerät defekt ist bist du damit auch dort am besten aufgehoben da es da "Tausende" Verschiedene gibt die dann angelernt werden müssen usw.
Verbuche es unter DUMM gelaufen :(
Christian1063
Newbie
Newbie
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.05.2015
Letzter Besuch: 25. Apr 2018 15:45
Wohnort: Nordfriesland

Vorherige

Zurück zu Technik - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder