Gebläse funktioniert nicht

Allgemeines - Daktota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc.....

Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 2. Okt 2018 15:04

Hallo Leute
Da mein Gebläse nicht auf allen Stufen funktionierte habe ich den Widerstand gewechselt. Natürlich um sonst danach den Schalter getauscht und alles funktioniert. Seit heute geht nichts mehr. Ich habe den Gebläsemotor an die Batterie geklemmt, der dreht wunderbar
Relai getauscht Sicherung überprüft alles io.
Am Schalter und am Motor kommt kein Strom an hat jemand noch eine Idee. Kabelbruch wäre noch möglich das wär der Alptraum.
Vielen Dank im Voraus Gruß Roberto
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Blapple » 2. Okt 2018 18:39

den schalterle mal überprüft? nur weil der neu ist muss der leider nicht i.o. sein.
hatte ich bei meinem abblendlicht schalter auch schon, der hat nen halbes jahr funktioniert und dann auchc nen fiesen wackelkontakt entwickelt!
Bj 1992 / MY 1993 5.2l V8 B250 Prins VSI I | Winnebago Conversion
Benutzeravatar
Blapple
1500er
1500er
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 26
Beiträge: 1899
Registriert: 18.06.2013
Letzter Besuch: Heute 19:04
Wohnort: Gummersbach

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 2. Okt 2018 18:45

Schalter habe ich nicht geprüft weil ja eigentlich neu . Aber am Stecker für den Schalter kommt ja kein Strom an was mich wundert.
Nun bin ich mit Strom auf Kriegsfuß vielleicht mach ich auch Fehler .
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon artur1500 » 2. Okt 2018 19:02

Könnte wirklich ein Kabelbruch oder besuch vom Herr Mader sein.?
Check alle Kabel so gut es geht von Stromquelle bis zum Gebl.Motor.
Mal Kabel auswickeln usw. Vllt. ist irgendwo eine fiese knick/Scheuerstelle unterm Armaturenbrett! Oder Feuchtigkeit.
Gruss
2002 Dodge Ram Quad Cab. Sport, 4,7 V8, 2WD
- Sold-
Benutzeravatar
artur1500
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 36
Beiträge: 215
Bilder: 0
Registriert: 09.09.2014
Letzter Besuch: 7. Dez 2018 00:17
Wohnort: Empfingen

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Blapple » 2. Okt 2018 19:03

artur1500 hat geschrieben:Könnte wirklich ein Kabelbruch oder besuch vom Herr Mader sein.?
Check alle Kabel so gut es geht von Stromquelle bis zum Gebl.Motor.
Mal Kabel auswickeln usw. Vllt. ist irgendwo eine fiese knick/Scheuerstelle unterm Armaturenbrett! Oder Feuchtigkeit.
Gruss


- mist, zu langsam! :oops:





achso, ja wenn dort schon kein strom ankommt wirst du wohl nicht drum herum kommen und das kabel weiter zu verfolgen/ auf einen fiesen knick überprüfen.
Zuletzt geändert von Blapple am 2. Okt 2018 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bj 1992 / MY 1993 5.2l V8 B250 Prins VSI I | Winnebago Conversion
Benutzeravatar
Blapple
1500er
1500er
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 26
Beiträge: 1899
Registriert: 18.06.2013
Letzter Besuch: Heute 19:04
Wohnort: Gummersbach

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 2. Okt 2018 19:12

Das habe ich befürchtet eine Katastrophe
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon artur1500 » 2. Okt 2018 20:46

Nicht aufgeben!
Denk an die Autodoktoren! :-D
Die finden meistens auch den beschisensten
Fehler ohne viel Spezialwerkzeug.
Nur mit versuchen und logischem Verstand.
Lass es uns wissen wenn du fündig geworden bist.
Gruss
2002 Dodge Ram Quad Cab. Sport, 4,7 V8, 2WD
- Sold-
Benutzeravatar
artur1500
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 36
Beiträge: 215
Bilder: 0
Registriert: 09.09.2014
Letzter Besuch: 7. Dez 2018 00:17
Wohnort: Empfingen

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 3. Okt 2018 09:53

Du machst mir ja Mut. Wenn ich den Kabelbaum sehe,wird mir schlecht und ich sehe noch nicht mal den ganzen.
Das wird lustig.
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Diefenbaker » 3. Okt 2018 12:59

Sicherung auch nachgemessen? Spannung an Sicherung und Relais vorhanden?
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5475
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 20:29
Wohnort: Mahlow

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 3. Okt 2018 14:17

Die Sicherungen habe ich alle mit einer Prüflampe getestet,das Relais ist neu ( HVAC Blower Ralay).
Wenn ich das Relais abziehe und die Kontakte überprüfe habe ich auf keinen der 5 Steckplätze Strom.
Das selbe ist auch am neuen Schalter kein einziges Kabel hat Strom .
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 4. Okt 2018 12:07

Hallo Leute,
Problem gelöst nachdem ich den halben Kabelbaum entwirrt habe und die zuständigen Kabel durchgemessen habe ,alle Kabel io. Es kommt trotzdem kein Strom an . Warum auch immer ich nahm mir dann nochmal die Sicherungen vor. Alle hatten Strom . Drei Steckplätze waren frei die habe ich überprüft und mit Sicherungen belegt. Bei einer Sicherung hörte ich ein Relais klicken das Gebläse läuft.
Wie kann das sein ich war da nie dran . Der Wagen war in der Werkstatt und da gab es ja einige Probleme.
Wer weis ich kann es nicht beweisen bin jedenfalls froh und dankbar für eure Tipps
Gruß Roberto
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon artur1500 » 4. Okt 2018 17:01

Freut mich für dich!! Danke fürs Feedback!!
Gruss
2002 Dodge Ram Quad Cab. Sport, 4,7 V8, 2WD
- Sold-
Benutzeravatar
artur1500
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 36
Beiträge: 215
Bilder: 0
Registriert: 09.09.2014
Letzter Besuch: 7. Dez 2018 00:17
Wohnort: Empfingen

Re: Gebläse funktioniert nicht

Beitragvon Beemster » 8. Okt 2018 16:18

Ist ja nochmal gut gegangen denn Strom ist nun garnicht mein Ding
Gruß Roberto
Dodge RAM Van 3500 5.2
Bj.2001 175000 Gas
Benutzeravatar
Beemster
QuadCab
QuadCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
Themenstarter
 
Alter: 56
Beiträge: 149
Registriert: 23.07.2017
Letzter Besuch: Gestern 14:22
Wohnort: Mittenwalde


Zurück zu Allgemeines - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder