RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: Henere, CruiserJan

RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 11:48

Guten Morgen Gemeinde... hab heute Nachmittag einen Termin bei einem Händler hier in Hannover und würde mich parallel noch zu og Thema informieren wollen.
Der zukünftige RAM wird wohl 98% draußen stehen. Gibts gute Tipps , wie man mit Lackpflege etc. umgehen kann/soll ? Oder auch zum Thema Rost... kann man Unterboden Pflege und Konservierung selber machen?
Was hält man von diversen Zelten/Planen etc, wenn er doch mal länger steht, wegen Urlaub zb? Sind die Dinger wegen fehlender Lüftung eher Gammelfördern?
Danke für Euren Input !!

Apropos... wenn alles passt wird’s ein gebrauchter Longhorn :-D
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon Henere » 29. Jan 2020 11:52

Na hoffentlich nicht aus Isernhagen ?

Zum Thema konservieren wurde schon so viel hier im Forum geschrieben, dass sich die Suche danach durchaus lohnt.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.

https://www.ram-freunde-franken.de
Benutzeravatar
Henere
PowerPoster
PowerPoster
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5731
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 08:04
Wohnort: Gräfenberg

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:05

Henere hat geschrieben:Na hoffentlich nicht aus Isernhagen

Warum den denn nicht?

Zum Thema hab ich schon ne Menge gelesen hier...
Mir fehlen noch tips wie man es angeht... zb Unterboden. Pinsel, Spray...was empfiehlt sich.
Lack... Politur , lackkonservierung..reicht die aus der waschgarage oder besser selber machen
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon Henere » 29. Jan 2020 12:10

docsnyder7 hat geschrieben:Warum den denn nicht?


viewtopic.php?f=106&t=61349&hilit=Isernhagen
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.

https://www.ram-freunde-franken.de
Benutzeravatar
Henere
PowerPoster
PowerPoster
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5731
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 08:04
Wohnort: Gräfenberg

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:18

Den Thread hab ich gelesen und auch Deinen !
Werd mir den Wagen trotzdem ansehen, auch wenn den Thread schon etwas Panik macht!
Zudem ist es kein ausgeschriebener unfallwagen!

Back to Topic...
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon GrandJeeper » 29. Jan 2020 12:24

Alle Wagen die nicht als unfallfrei deklariert sind, sind Schrottkübel bei dem.

Spar Dir den Weg dahin! Oder fotografiere die VIN und zieh selbst das Carfax, es kam öfters wie ein mal vor das die „zufällig“ nicht zum Wagen passten die gezeigt werden, bzw. unvollständig sind... Zufällig natürlich ;)

Allerdings entnimmt man deinen schreiben das du da eh unbelehrbar reagierst.... Dann bitte... ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von GrandJeeper am 29. Jan 2020 12:29, insgesamt 1-mal geändert.
2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
-BAKFlip HD
-Prins VSI 2 103l Tank
-Air Suspension
...und noch ein paar andere Spielereien :D
Benutzeravatar
GrandJeeper
3500er
3500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 4312
Registriert: 22.09.2013
Letzter Besuch: Heute 09:35
Wohnort: Bayern

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:30

GrandJeeper hat geschrieben:Alle Wagen die nicht als unfallfrei deklariert sind, sind Schrottkübel bei dem.

Spar Dir den Weg dahin!

Allerdings entnimmt man deinen schreiben das du da eh unbelehrbar reagierst.... Dann bitte... ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Wow...derber Ton hier.
Ich bin leider Neuling auf diesem Gebiet und möchte mir hier Wissen aneignen und mir einige Wagen ansehen , um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich die Tipps von hier in der Realität umsetzen lassen in Bezug auf Kauf etc .
Was hat dies bitte mit Unbelehrbarkeit zu tun.
Nirgendwo steht, dass ich den Vertrag schon unterschrieben habe.
Da der Wagen , um den es geht, kein Unfaller ist, dürfte er deinem Vernehmen nach doch aber zumindest anschraubar sein...oder hab ich das falsch interpretiert?

Und wenn wir schon dabei sind... hau doch mal bitte einen raus, welchen Händler oder Werkstatt man besuchen sollte..gerne auch per pn
Zuletzt geändert von docsnyder7 am 29. Jan 2020 12:31, insgesamt 1-mal geändert.
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon i.ede » 29. Jan 2020 12:31

docsnyder7 hat geschrieben:
Henere hat geschrieben:Na hoffentlich nicht aus Isernhagen

Warum den denn nicht?

Zum Thema hab ich schon ne Menge gelesen hier...
Mir fehlen noch tips wie man es angeht... zb Unterboden. Pinsel, Spray...was empfiehlt sich.
Lack... Politur , lackkonservierung..reicht die aus der waschgarage oder besser selber machen


wie hast du es denn bei deinen bisherigen Autos angestellt, bzgl. Lackpflege? Ist beim Dicken nix anderes...
Beim Unterbodenschutz/Hohlraumkonservierung empfiehlt sich Wachs, wobei du da mit Spray und Pinsel nicht all zu weit kommst, wenn es gründlich werden soll. Da empfiehlt sich ne Sonde zum Sprühen, damit du in jede Ecke kommst... gibts aber auch schon einiges Geschriebenes hier im Forum. Die Suchfunktion oben rechts sollta da ganz hilfreich sein... ;)
Gruß Ingo

Ram 1500, Bj.2014, Hemi 5,7 l, Laramie, LPG
Benutzeravatar
i.ede
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 652
Registriert: 14.05.2018
Letzter Besuch: Heute 08:33
Wohnort: Essen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon Henere » 29. Jan 2020 12:36

Steht explizit UNFALLFREI dabei oder wurde es wieder vergessen zu erwähnen ?
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.

https://www.ram-freunde-franken.de
Benutzeravatar
Henere
PowerPoster
PowerPoster
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5731
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 08:04
Wohnort: Gräfenberg

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:39

Danke i.ede... hilft mir schon weiter!!!

Außer dem üblichen aus der Waschgarage nicht viel mehr..hab aber auch noch nie ein solch preisintensives Automobil gekauft, un diese soll jetzt sehr lange bei mir bleiben und dementsprechend auch behandelt werden
Zuletzt geändert von docsnyder7 am 29. Jan 2020 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:40

Henere hat geschrieben:Steht explizit UNFALLFREI dabei oder wurde es wieder vergessen zu erwähnen ?

Das will ich gerne herausbekommen heute Nachmittag!
Kann euch gerne auf dem Laufenden halten
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon i.ede » 29. Jan 2020 12:44

docsnyder7 hat geschrieben:
Henere hat geschrieben:Steht explizit UNFALLFREI dabei oder wurde es wieder vergessen zu erwähnen ?

Das will ich gerne herausbekommen heute Nachmittag!
Kann euch gerne auf dem Laufenden halten


und lass dir die VIN geben und checke die selber ab... nicht irgendwelche Papiere vorzeigen lassen und gut sein lassen
Gruß Ingo

Ram 1500, Bj.2014, Hemi 5,7 l, Laramie, LPG
Benutzeravatar
i.ede
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 652
Registriert: 14.05.2018
Letzter Besuch: Heute 08:33
Wohnort: Essen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon Henere » 29. Jan 2020 12:45

Wenn es erwähnenswert wäre, stünde es in der VK-Anzeige drin. Steht nicht drin ? Hmmm.....

Zu Deiner PN: 10 Leute schreiben, pass auf, die Herdplatte ist heiß. Du bist wie meine Tochter, die musste es auch selbst ausprobieren.

Bislang habe ich von http://larrys-trucks.de/noch nichts negatives gehört.
Da ich mittlerweile mit sehr viel zeitlichem und materiellem Aufwand die Macken an meinem zu 99% behoben habe, habe ich mich nicht nach anderen Händlern umgeschaut.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.

https://www.ram-freunde-franken.de
Benutzeravatar
Henere
PowerPoster
PowerPoster
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5731
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 08:04
Wohnort: Gräfenberg

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon docsnyder7 » 29. Jan 2020 12:49

Henere hat geschrieben:Wenn es erwähnenswert wäre, stünde es in der VK-Anzeige drin. Steht nicht drin ? Hmmm.....

Zu Deiner PN: 10 Leute schreiben, pass auf, die Herdplatte ist heiß. Du bist wie meine Tochter, die musste es auch selbst ausprobieren.

Bislang habe ich von http://larrys-trucks.de/noch nichts negatives gehört.
Da ich mittlerweile mit sehr viel zeitlichem und materiellem Aufwand die Macken an meinem zu 99% behoben habe, habe ich mich nicht nach anderen Händlern umgeschaut.

OK.. das ist ne Aussage mit der ich leben kann.
Danke... dann werd ich den Termin wohl canceln und mich anderweitig umschauen... steht die VIN bei den Amis auch an der Windschutzscheibe?
docsnyder7
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 44
Beiträge: 42
Registriert: 18.01.2020
Letzter Besuch: vor 33 Minuten
Wohnort: Hohenhameln/Niedersachsen

Re: RAM MJ 2019 und Konservierung etc

Beitragvon Henere » 29. Jan 2020 12:52

Auch wenn es frustrierend ist und die Suche verlängert. Du kannst Dein Geld lieber an Dich verschenken, da hast Du dann mehr davon. Auch ein Anschüren des Ofens ist m.E. nach sinnvoller als nur einen cent bei dem auszugeben.

Ja, die von ist von außen lesbar. Fahrerseite. Wenn Du groß genug bist :mrgreen:
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.

https://www.ram-freunde-franken.de
Benutzeravatar
Henere
PowerPoster
PowerPoster
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 46
Beiträge: 5731
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 08:04
Wohnort: Gräfenberg

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder