Gasanlage eintragen ohne Papiere

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: CruiserJan, Henere, Duke of Earl, blueskyofheaven, oelhahn

Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Dodge__Ram » 21. Jan 2020 13:16

Hallo zusammen,
habe einen Ram im Auge ohne Tüv, da die Gasanlage nicht eingetragen ist.
Papiere gibt es wohl nicht mehr... :roll:

Wird das problematisch ?

Bitte um kurze Info.. danke im Voraus

Mike
Dodge Durango 2003, 4,7 Liter V8 mit Gasanlage
Benutzeravatar
Dodge__Ram
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Alter: 49
Beiträge: 59
Bilder: 8
Registriert: 16.01.2020
Letzter Besuch: Gestern 18:22
Wohnort: Hütschenhausen

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon skylark2001 » 21. Jan 2020 13:39

Hallo,

kennst Du alle Komponenten? Ist das eine zusammengefrickelte aus dem Osten? Falls ja, lass lieber die Finger von dem Auto. Ohne Abgasgutachten geht das wohl nicht und das ist teuer. Um weiteres dazu sagen zu können, müsstest Du hier schon mehr über die Gasanlage erzählen.

Gruß
Dirk
2019 Dodge RAM 1500
CrewCab, ShortBed 6,4'
"Classic", Gen. 4
5.7 HEMI
ZF8HP/Torqueflite
Prins VSI 2
Benutzeravatar
skylark2001
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 82
Bilder: 2
Registriert: 01.09.2017
Letzter Besuch: Gestern 13:48
Wohnort: Bayern

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Dodge__Ram » 21. Jan 2020 13:48

Hallo Dirk, ist leider eine Anzeige,
habe schon angefragt...

melde mich dann..

Danke Dir :-)
Dodge Durango 2003, 4,7 Liter V8 mit Gasanlage
Benutzeravatar
Dodge__Ram
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Alter: 49
Beiträge: 59
Bilder: 8
Registriert: 16.01.2020
Letzter Besuch: Gestern 18:22
Wohnort: Hütschenhausen

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon doker13407 » 21. Jan 2020 13:52

Meinen Bekannten haben die das nicht eingetragen da ein einbaugutachten nicht erbracht werden konnte
DODGE RAM 1500 '97er 5,9l mit OMVL Lpg Gasanlage Standheizung ***sold***
DODGE RAM 1500 98 er 5,9 4x4 mit Prins LPG 4x4 Standheizung
Benutzeravatar
doker13407
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 41
Beiträge: 3858
Registriert: 10.09.2016
Letzter Besuch: Gestern 12:28
Wohnort: Berlin+MV

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Dodge__Ram » 21. Jan 2020 13:58

das wäre die Anzeige, finde ein guter Preis :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dodge Durango 2003, 4,7 Liter V8 mit Gasanlage
Benutzeravatar
Dodge__Ram
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Alter: 49
Beiträge: 59
Bilder: 8
Registriert: 16.01.2020
Letzter Besuch: Gestern 18:22
Wohnort: Hütschenhausen

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon skylark2001 » 21. Jan 2020 14:25

Dodge__Ram hat geschrieben:Prinz Gassanlage

Ich habe die Schreibweise aus der Anzeige ja nur zitiert ... :mrgreen: .

Wenn es tatsächlich eine Anlage von Prins ist, müsste der Hersteller dazu auch die passenden Papiere liefern können. Frag den Anbieter mal, was an dem Big Horn "Sondermodell" ist. Meines Erachtens ist das eine (nicht mal gute) Ausstattungsvariante.

Gruß
Dirk
Zuletzt geändert von skylark2001 am 21. Jan 2020 16:56, insgesamt 2-mal geändert.
2019 Dodge RAM 1500
CrewCab, ShortBed 6,4'
"Classic", Gen. 4
5.7 HEMI
ZF8HP/Torqueflite
Prins VSI 2
Benutzeravatar
skylark2001
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 82
Bilder: 2
Registriert: 01.09.2017
Letzter Besuch: Gestern 13:48
Wohnort: Bayern

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Mr. Jones » 21. Jan 2020 15:47

Nimm den ( wenn überhaupt ) nur wenn der Anbieter die Papiere für die Gasanlage besorgt
und TÜV auf den RAM macht !!!
Kostet dann wohl etwas mehr aber ohne die Papiere lass die Finger davon.

Ich habe auch vor kurzem meine ( neu eingebaute ) Prins Anlage eintragen lassen
und ich hatte alle Dokumente !
Das war auch dringend nötig !!! Der TÜV-Mann gleicht alle Nummern von den verschiedenen Bauteilen ab !
Selbst wenn Du von Prins ein Abgasgutachten hast oder bekommst gibts spätestens beim Tank Probleme.
Für den brauchst Du auch ein Dokument vom Hersteller.
Wenn dann vielleicht kein Typenschild mehr lesbar ist ist schon Schluss mit lustig !

Also Vorsicht ....am Ende zahlst Du drauf :(
Wenn es Räder oder Brüste hat, macht es irgendwann Ärger

Dodge Ram 1500 Quad Cab EZ 2012
Benutzeravatar
Mr. Jones
SingleCab
SingleCab
 
 
Alter: 57
Beiträge: 54
Registriert: 09.07.2019
Letzter Besuch: Heute 02:11
Wohnort: Usingen

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Dodge__Ram » 21. Jan 2020 16:00

Hi Mr.Jones,
vielen Dank für die Mühe ;)

okay, habe ich dem auch schon geschrieben, nehme den nur mit Tüv und Eintragung !

Aber das ist einer, der nicht Hallo und nicht tschüß schreiben kann, obwohl er was verkaufen will :evil:
Da stellen sich mir schon die Nackenhaare ( habe ich genug davon)

Gruß und Danke an alle

Mike
Dodge Durango 2003, 4,7 Liter V8 mit Gasanlage
Benutzeravatar
Dodge__Ram
SingleCab
SingleCab
 
Themenstarter
 
Alter: 49
Beiträge: 59
Bilder: 8
Registriert: 16.01.2020
Letzter Besuch: Gestern 18:22
Wohnort: Hütschenhausen

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon oelhahn » 21. Jan 2020 19:10

Ohne TÜV würde ich den NICHT kaufen, definitiv, schon gar nicht zu diesem Preis!
Das er keinen TÜV bekommen hat, wird mit Sicherheit seine Gründe haben.
Erspar' Dir den Ärger und such' lieber was anderes!
2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD
Benutzeravatar
oelhahn
Weiße Maus Abdränger
Weiße Maus Abdränger
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 13849
Bilder: 753
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Gestern 19:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon oelhahn » 21. Jan 2020 19:11

Dodge__Ram hat geschrieben:Hi Mr.Jones,
vielen Dank für die Mühe ;)

okay, habe ich dem auch schon geschrieben, nehme den nur mit Tüv und Eintragung !

Aber das ist einer, der nicht Hallo und nicht tschüß schreiben kann, obwohl er was verkaufen will :evil:
Da stellen sich mir schon die Nackenhaare ( habe ich genug davon)

Gruß und Danke an alle

Mike


Dann LASS ES!

Bauchgefühl ist oft gut... 8)
2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD
Benutzeravatar
oelhahn
Weiße Maus Abdränger
Weiße Maus Abdränger
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 13849
Bilder: 753
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Gestern 19:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon skylark2001 » 22. Jan 2020 07:50

Moin,

der Anbieter auf eBay Kleinanzeigen ist ein Gewerblicher aus 63150. Die Kundenzufriedenheit ist auch nicht so doll. Der wird sich in die Reihe der Autohändler aus I und W einreihen, die man meiden sollte.

Die Laufleistung in Mls. ist als Kilometerstand in der Anzeige eingetragen und wird dann im Anzeigentext erklärt. Es erhärtet sich also der Eindruck eines Lockvogelangebots.
Wenn man sich die Ladefläche von dem Dodge mit dem Anhängerkupplungsknubbel anschaut, dann verheißt der Dodge für den Preis ohnehin nichts Gutes, weil er einiges gezogen hat im Leben. Wenn das in den vorderen Radläufen Unterbodenschutz ist, dann frage ich mich, was der überdecken soll, der Rost kommt schon wieder durch.
Rechnen wir die Kosten für die (Eintragung der) Gasanlage mit 4.000 und die Kosten für eine Getriebeüberholung mit 4.000 raus, so bleiben noch 13.500 - 8.000 = 5.500 als Angebotspreis. Von dem wird der Händler aber nicht begeistert sein. Bei mobile.de attestiert man dem Händler ohnehin, wenig Verhandlungsspielraum zu lassen.

Und natürlich ist der Händler genervt denn die Fragen mit TÜV und Gasanlage kommen immer wieder und der RAM steht schon lange. Deutlich zu sehen daran, dass ein anderer RAM, der im Hintergrund auf einem Foto zu sehen ist, nicht mehr in den Angeboten des Händlers zu sehen ist und er, wie wieder mobile zu entnehmen ist, gerne die dicken Kisten aus den USA verkauft. Immerhin hat der Betrieb es bis in die Autobild geschafft: https://www.autobild.de/artikel/dodge-ram-srt-10-gebrauchter-zum-schnaeppchenpreis-16145457.html

Gruß
Dirk
2019 Dodge RAM 1500
CrewCab, ShortBed 6,4'
"Classic", Gen. 4
5.7 HEMI
ZF8HP/Torqueflite
Prins VSI 2
Benutzeravatar
skylark2001
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 82
Bilder: 2
Registriert: 01.09.2017
Letzter Besuch: Gestern 13:48
Wohnort: Bayern

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon skylark2001 » 22. Jan 2020 07:50

Moin,

der Anbieter auf eBay Kleinanzeigen ist ein Gewerblicher aus 63150. Die Kundenzufriedenheit ist auch nicht so doll. Der wird sich in die Reihe der Autohändler aus I und W einreihen, die man meiden sollte.

Die Laufleistung in Mls. ist als Kilometerstand in der Anzeige eingetragen und wird dann im Anzeigentext erklärt. Es erhärtet sich also der Eindruck eines Lockvogelangebots.
Wenn man sich die Ladefläche von dem Dodge mit dem Anhängerkupplungsknubbel anschaut, dann verheißt der Dodge für den Preis ohnehin nichts Gutes, weil er einiges gezogen hat im Leben. Wenn das in den vorderen Radläufen Unterbodenschutz ist, dann frage ich mich, was der überdecken soll, der Rost kommt schon wieder durch.
Rechnen wir die Kosten für die (Eintragung der) Gasanlage mit 4.000 und die Kosten für eine Getriebeüberholung mit 4.000 raus, so bleiben noch 13.500 - 8.000 = 5.500 als Angebotspreis. Von dem wird der Händler aber nicht begeistert sein. Bei mobile.de attestiert man dem Händler ohnehin, wenig Verhandlungsspielraum zu lassen.

Und natürlich ist der Händler genervt denn die Fragen mit TÜV und Gasanlage kommen immer wieder und der RAM steht schon lange. Deutlich zu sehen daran, dass ein anderer RAM, der im Hintergrund auf einem Foto zu sehen ist, nicht mehr in den Angeboten des Händlers zu sehen ist und er, wie wieder mobile zu entnehmen ist, gerne die dicken Kisten aus den USA verkauft. Immerhin hat der Betrieb es bis in die Autobild geschafft: https://www.autobild.de/artikel/dodge-ram-srt-10-gebrauchter-zum-schnaeppchenpreis-16145457.html

Gruß
Dirk
2019 Dodge RAM 1500
CrewCab, ShortBed 6,4'
"Classic", Gen. 4
5.7 HEMI
ZF8HP/Torqueflite
Prins VSI 2
Benutzeravatar
skylark2001
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 82
Bilder: 2
Registriert: 01.09.2017
Letzter Besuch: Gestern 13:48
Wohnort: Bayern

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon corsamanni » 22. Jan 2020 09:20

Ihr zaubert hier immer mit Preisen rum, da wedel ich immer mit den Ohren! Gasanlage eintragen 4000€????
Dafür bekomm ich eine inkl. Einbau und Abnahme.
Hersteller raus bekommen, Papiere besorgen und dann bei TüV oder Dekra eintragen lassen kostet nicht mehr als 180€.

Für den Preis ist der doch nicht schlecht. Eine AHK ist doch nunmal zum ziehen da, dafür wurde sie gebaut!
Und solange der vernünftig läuft braucht man auch kein Geld abziehen für eine Getriebeüberholung. Bzw. fällt die irgendwann eh an.

Bei manchen Kommentaren kann man sich nur an den Kopf fassen. Dieses permanente Schlechtreden oder irgendwas in den Raum werfen.

Über den Händler kann ich jedoch nichts beisteuern.
Bremse erst wenn du Gott siehst!!!
Benutzeravatar
corsamanni
QuadCab
QuadCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 40
Beiträge: 121
Registriert: 21.10.2016
Letzter Besuch: Gestern 23:49
Wohnort: Neubrandenburg

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon Chrysli » 22. Jan 2020 09:34

Der Preis soll nicht schlecht sein? Also ich würde lieber gar keinen RAM fahren, als 13550 € für so einen Bock zahlen. Generell halte ich die Preise für diese alten Böcke für zu hoch. So, wie der Wagen dasteht, wurde er 12 Jahre auch im Winter gefahren, stand immer draußen und ist unten herum und in den Ecken stark korrodiert. Wenn ich die Verdampfer und das Steuergerät anschaue, bezweifele ich, dass es sich um eine Prins-Anlage handelt. Der Gastank ist zu korrodiert, um eine TÜV-Abnahme zu bestehen. Da helfen auch die neuen Reifen nicht darüber hinweg...

Aber dem Händler mache ich keinen Vorwurf. Denn an jedem Tag steht ein neuer ... auf... Solange es Menschen gibt, die für diese alten Böcke in diesem Zustand so viel zahlen, wird es solche Preise geben.
Gen5 RAM 1500 Big Horn - Nav - Cam - Luftfahrwerk - 33-12,5-20 AT
Benutzeravatar
Chrysli
SingleCab
SingleCab
 
 
Alter: 100
Beiträge: 97
Registriert: 19.06.2019
Letzter Besuch: Gestern 11:28
Wohnort: Dodge City

Re: Gasanlage eintragen ohne Papiere

Beitragvon skylark2001 » 22. Jan 2020 12:11

Bild
Ich meine, bei dem Bild noch den grünen Zavoli Schriftzug am vorderen Verdampfer erkennen zu können.
Das Steuergerät könnte von STAG sein.
Es ist ja eine "Prinz" Anlage und keine "Prins" :mrgreen:


... und dann frage ich mich bei dem K & N Schriftzug: ist der Luftfilter denn eingetragen?
Zuletzt geändert von skylark2001 am 22. Jan 2020 12:17, insgesamt 2-mal geändert.
2019 Dodge RAM 1500
CrewCab, ShortBed 6,4'
"Classic", Gen. 4
5.7 HEMI
ZF8HP/Torqueflite
Prins VSI 2
Benutzeravatar
skylark2001
SingleCab
SingleCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 82
Bilder: 2
Registriert: 01.09.2017
Letzter Besuch: Gestern 13:48
Wohnort: Bayern

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder