Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: Henere

Re: Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Beitragvon ram5.7 » 21. Dez 2019 23:18

ram5.7 hat geschrieben:
Chris_T hat geschrieben:Hallo!
Ich hab mal ne frage. Und zwar hab ich einen RAM 1500 4,7L Bj2003. Wenn ich 4x4 einschalte lässt er sich sehr schwer lenken. Und darf man mit eingeschaltenem 4x4 nur max. 50kmh fahren?

Beim Umschalten auf 4x4 wird die Vorderachse mittels Klauenkupplung starr dem Hinterradantrieb zugeschaltet, sodass beide Achsen mit gleicher Drehzahl laufen und damit der Drehzahlausgleich zwischen den Achsen fehlt. Dies macht das Fahrzeug deutlich kurvenunwilliger und verursacht deutlich höhere Lenkkräfte.

Save the V8!

Gruß
Matthias

Das gleiche gilt bei gesperrtem Mitteldifferential beim Permanent-Allrad, bei nicht gesperrten Mittendifferential treten keine Verspannungen oder höhere Lenkkräfte auf.

Gruß
Matthias
RAM 1500 CrewCab Sport 5.7 HEMI Short Bed 5.7" 4x4 8gang Black Jason Decklid Luftfederung 2014

The bigger the better
ram5.7
CrewCab
CrewCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 56
Beiträge: 820
Registriert: 04.03.2015
Letzter Besuch: 1. Feb 2020 00:35
Wohnort: Göppingen

Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Beitragvon coco73 » 21. Dez 2019 23:25

[quote="Monstertruck"]
Bild

RAM ab 2004 -> Guckst du... ;-)
Zuletzt geändert von coco73 am 21. Dez 2019 23:27, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Nicole

Mein Ram gehört nicht mehr zu mir :-(

Bild

bald... 2014er Ram 5.7 Laramie QC 4x4
2001er Durango 4.7 AWD
Ex - 2006er Ram 1500 5.7 Hemi Laramie QC 4x4 Prins

Daihatsu Copen LL BJ2008
Daihatsu Cuore BJ2001
Honda VT600 (Shadow) BJ1996
Benutzeravatar
coco73
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 4397
Bilder: 31
Registriert: 24.04.2015
Letzter Besuch: Heute 01:10
Wohnort: Nersingen

Re: Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Beitragvon Monstertruck » 21. Dez 2019 23:54

Ja. Diese AWD Rams sind sehr selten. Geschätze 99% sind in reine 4wds. Den einzigen Ram den ich kenne der das auch hat ist der vom PeterPerlich.
Gruß Kay
JKU Rubicon '17
RAM ´08
Skoda Fabia '17
Golf1 GTI ´83
Porsche 924 Targa ´81
Husqvarna TE410
Case JX70 ´10
Sherco 5.1i
Benutzeravatar
Monstertruck
Labertasche
Labertasche
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 23661
Registriert: 28.12.2007
Letzter Besuch: Heute 10:30
Wohnort: 57520 Molzhain

Re: Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Beitragvon Chris_T » 22. Dez 2019 12:48

Vielen Dank für eure Infos! Dann werd ich die Tips mal befolgen. ;)
Chris_T
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.2019
Letzter Besuch: 22. Dez 2019 12:48
Wohnort: Baden

Re: Lenken bei eingeschaltetem 4x4

Beitragvon oelhahn » 22. Dez 2019 13:24

4High zuschalten geht bis 100km/h, ohne Last (rollen lassen).
High benutze ich hier in Wuppertal, wenn die Strassen noch nicht geräumt sind, kontinuierlich.
Wie gesagt, lässt sich High während des Rollens ständig zu- und wegschalten.
4WD fänd' ich besser, aber wie oben erwähnt, ist das sehr selten.
2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD
Benutzeravatar
oelhahn
Weiße Maus Abdränger
Weiße Maus Abdränger
 
12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied12 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 55
Beiträge: 13848
Bilder: 753
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Gestern 20:28
Wohnort: Wuppertal

Vorherige

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder