Wo Dodge Ram getriebe überholen lassen???

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: chicken, ChristophLA, Helmudel

Re: Wo Dodge Ram getriebe überholen lassen???

Beitragvon Sili » 17. Sep 2019 13:59

V8-Harry hat geschrieben:Okay,Rico hat sich gemeldet,ich rufe ihn heute Abend mal an.Der örtliche Dodge Händler schickt seine Getriebe zu Hetzel Fahrzeugtechnik bei Karlsruhe,die haben auch schon angerufen und sind bis jetzt am Nahesten von allen.Preise natürlich alle über dem vorgeschlagenen Preis von 1500,-€ bei FN-Fahrzeugtechnik im ebay. :(


Rico hat das als ich dort war recht einleuchtend erklärt.

Die geben dir nen Preis von 1500€ (mit Rechnung!) für die du ein revidiertes Getriebe bekommst. Rechne von den 1500 mal einen Überholsatz mit allen Dichtungen, Kupplungen, Bändern, Valvebody usw. Preise müsst ich jetz rausfischen aber ein nicht ganz kompletten Überholsatz bei Getriebe Berger kostet schonmal um die 300€ und da fehlen noch Bänder usw.
Dazu bekommst du noch das Öl (~70-100€ je nach Hersteller würd ich tippen).
Den Versand zu dir zurück (und den internen ins Ausland wo die das sicher machen lassen).
Wenn die am Getriebe 5 Stunden arbeiten, was sicher sehr schnell wäre wären auch nochmal 500€ Arbeitszeit weg wenns reicht. Und darauf bekommst du dann noch Garantie.

Wo wird da bei 1500€ wohl gespart? Selbst in den Staaten, wo eine Getriebeüberholung fast in jedem Kaff in nem Transmissionshop gemacht werden kann is das teurer.
2001 Dodge RAM Sport 5.9l Magnum 4x4
Bild
Benutzeravatar
Sili
1500er
1500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 1924
Bilder: 2
Registriert: 18.01.2012
Letzter Besuch: Heute 15:05
Wohnort: Brensbach

Re: Wo Dodge Ram getriebe überholen lassen???

Beitragvon astra-ritchy » 17. Sep 2019 16:57

Oeflingerdodge hat geschrieben:Schwan macht keine US Getriebe mehr..... ich hab meins damals dort machen lassen und bin absolut zufriesen. Ritchy hatte wohl nen Montagsmechaniker


Leider. Das hat beiden sehr viel Geld und Nerven gekostet. Geschweige den Unmut den man hinterher hat. Über 2 Jahre keinen Ram gehabt. Gehabt schon aber wegen Beweissicherungsverfahren nicht fahrbar gewesen.
Ein Reh bricht aus dem Walde ein kleines hinterher pullerpuller

Opel Vectra B, Opel Movano, Opel Astra F MV6 3200ccm, Dodge Ram 2500 Heavy Duty Long Bed
Benutzeravatar
astra-ritchy
2500er
2500er
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 2931
Bilder: 47
Registriert: 27.02.2009
Letzter Besuch: Heute 06:23
Wohnort: Schwarzhofen

Re: Wo Dodge Ram getriebe überholen lassen???

Beitragvon V8-Harry » 19. Sep 2019 12:19

Mein Getriebe ist nun unterwegs zu Rico :P
V8-Harry
Newbie
Newbie
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Alter: 52
Beiträge: 20
Registriert: 03.09.2018
Letzter Besuch: 6. Okt 2019 12:44
Wohnort: Aach

Re: Wo Dodge Ram getriebe überholen lassen???

Beitragvon Sili » 20. Sep 2019 10:04

V8-Harry hat geschrieben:Mein Getriebe ist nun unterwegs zu Rico :P


Beste Entscheidung :mrgreen:
2001 Dodge RAM Sport 5.9l Magnum 4x4
Bild
Benutzeravatar
Sili
1500er
1500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 31
Beiträge: 1924
Bilder: 2
Registriert: 18.01.2012
Letzter Besuch: Heute 15:05
Wohnort: Brensbach

Vorherige

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder