Klimakompressor wieviel öl

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!

Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon TuNcRaM » 27. Jun 2017 17:24

Hallo Leute,

brauche dringend hilfe.
Ich will neuen Klimakompressor einbauen?
Wieviel PAG Öl kommt rein????
Teilehändler hat keine Angaben gefunden?

Jemand Erfahrung mit?
Dodge Ram 2011er 5,7 Liter

Gruß Tunc
Dodge Ram 1500 QC Hemi Sport, 2011er, weiß, BRC Gasanlage

Jeder denkt, daß er Auto fährt, bis Ihn ein Dodge RAMed ;)
Benutzeravatar
TuNcRaM
Newbie
Newbie
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 35
Bilder: 4
Registriert: 03.07.2014
Letzter Besuch: 23. Jul 2018 21:14
Wohnort: Langen

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Vette77 » 27. Jun 2017 17:43

wenn ich mich jetzt nicht total irre kommt das Öl zusammen mit dem Kühlmittel rein
brauchst also vorher garnichts einfüllen
so habe ich es jedenfalls früher bei meinen Chevys gemacht und die sind damit prima gelaufen
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
2500er
2500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3418
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: Heute 16:16
Wohnort: Lehrte

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon EL Dodge » 27. Jun 2017 19:13

Wenn du einen neuen Kompressor kaufst, ist der normalerweise schon mit der richtigen Menge Öl befüllt.
Ansonsten soll man laut Service manual das Öl aus dem alten Kompressor ablassen und die gleiche Menge frisches Öl in den neuen Kompressor einfüllen.

Die allgemeinen Füllmengen siehst du hier:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dodge Ram 1500 Laramie, 5,7 HEMI, QC, 4x4, Bj.2009, Prins VSI 2Verd., PE BedLocker, MagnaFlow, Putco BedRails, AMP Power-Step,
Suzuki GSX 1300 B-King
Honda CBX CB1, Bj. 1979
Deutz D30, Bj. 1962
Benutzeravatar
EL Dodge
SingleCab
SingleCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 52
Bilder: 0
Registriert: 23.05.2010
Letzter Besuch: 11. Okt 2018 14:25
Wohnort: Emsland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon TuNcRaM » 27. Jun 2017 19:30

Danke Leute!

Hab es rausgefunden werde es erneut unter 'Technik ' reinschreiben!

Gruß Tunc
Dodge Ram 1500 QC Hemi Sport, 2011er, weiß, BRC Gasanlage

Jeder denkt, daß er Auto fährt, bis Ihn ein Dodge RAMed ;)
Benutzeravatar
TuNcRaM
Newbie
Newbie
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Beiträge: 35
Bilder: 4
Registriert: 03.07.2014
Letzter Besuch: 23. Jul 2018 21:14
Wohnort: Langen

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Brillant 600 » 9. Aug 2018 19:27

Moin Leute,
ich habe bei meinem Dodge Ram 1500, 5,7 Bj,03 den Klimakompressor gewechselt, weil der Alte festgelaufen ist.
Weil auf dem alten Kompressor nur noch ein paar tropfen Öl drauf waren, und weder Vertragshändler, noch Importeur, noch Dodge - Deutschland
mir sagen können, wieviel Öl auf dem Kompressor muß, brauche ich nun mal Hilfe.
Kann mir jemand sagen, wieviel Öl auf dem Kompressor muß?
Gruß Heinz
Gruß Heinz


Dodge Ram 5,7 Hemi Magnum Bj. 2003.
Brillant 600
Newbie
Newbie
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 43
Registriert: 06.10.2013
Letzter Besuch: Gestern 20:52
Wohnort: Südbrookmerland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Diefenbaker » 9. Aug 2018 20:45

2003er Service Manual hat geschrieben:STANDARD PROCEDURE - REFRIGERANT OIL LEVEL
When an air conditioning system is assembled at the factory, all components except the compressor are refrigerant oil free. After the refrigerant system has been charged and operated, the refrigerant oil in the compressor is dispersed throughout the refrigerant system. The accumulator, evaporator, condenser, and compressor will each retain a significant amount of the needed refrigerant oil.
It is important to have the correct amount of oil in the refrigerant system. This ensures proper lubrication of the compressor. Too little oil will result in damage to the compressor. Too much oil will reduce the cooling capacity of the air conditioning system.
It will not be necessary to check the oil level in the compressor or to add oil, unless there has been an oil loss. An oil loss may occur due to a rupture or leak from a refrigerant line, a connector fitting, a component, or a component seal. If a leak occurs, add 30 milliliters (1 fluid ounce) of refrigerant oil to the refrigerant system after the repair has been made.
Refrigerant oil loss will be evident at the leak point by the presence of a wet, shiny surface around the leak.
Refrigerant oil must be added when a accumulator, evaporator coil or condenser are replaced. See the Refrigerant Oil Capacities chart. When a compressor is replaced, the refrigerant oil must be drained from the old compressor and measured. Drain all of the refrigerant oil from the new compressor, then fill the new compressor with the same amount of refrigerant oil that was drained out of the old compressor.
PAG.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5390
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:09
Wohnort: Mahlow

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Brillant 600 » 10. Aug 2018 09:15

Hallo,
danke für die schnelle Antwort mit der Lösung.
Also muß ca. 110 ml Öl aufgefüllt werden,
weil ich den Kompressor und den Trockner gewechselt habe.
Ist das richtig?
Gruß Heinz
Gruß Heinz


Dodge Ram 5,7 Hemi Magnum Bj. 2003.
Brillant 600
Newbie
Newbie
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 43
Registriert: 06.10.2013
Letzter Besuch: Gestern 20:52
Wohnort: Südbrookmerland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Monstertruck » 10. Aug 2018 09:20

Mein neuer Klimakompressor war schon vorgefüllt.
Gruß Kay
JKU Rubicon '17
RAM ´08
Skoda Fabia '17
Golf1 GTI ´83
Porsche 924 Targa ´81
Husqvarna TE410
Case JX70 ´10
Suzuki SJ413 ´94 (geschätzt)
Benutzeravatar
Monstertruck
Labertasche
Labertasche
 
10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied10 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 42
Beiträge: 22714
Registriert: 28.12.2007
Letzter Besuch: Heute 16:49
Wohnort: 57520 Molzhain

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Vette77 » 10. Aug 2018 09:31

bei allen Klimakompressoren die ich bisher getauscht habe stand auf der Verpackung mit welcher Menge Öl er befüllt war
einen ungefüllten hatte ich nie
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
2500er
2500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3418
Bilder: 95
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: Heute 16:16
Wohnort: Lehrte

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Diefenbaker » 10. Aug 2018 10:53

Brillant 600 hat geschrieben:Also muß ca. 110 ml Öl aufgefüllt werden,
weil ich den Kompressor und den Trockner gewechselt habe.

Nein. Du musst schauen wieviel Öl aus dem alten Kompressor kommt. Auch das Öl aus dem Neuen ablassen und dann die Menge wieder einfüllen die in deinem alten war plus die 60ml für den Accumulator/Trockner.
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5390
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:09
Wohnort: Mahlow

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Brillant 600 » 10. Aug 2018 19:45

Das ist ja mein Problem, auf dem war nichts mehr drauf. :(
Zuletzt geändert von Brillant 600 am 10. Aug 2018 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Heinz


Dodge Ram 5,7 Hemi Magnum Bj. 2003.
Brillant 600
Newbie
Newbie
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 43
Registriert: 06.10.2013
Letzter Besuch: Gestern 20:52
Wohnort: Südbrookmerland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Diefenbaker » 10. Aug 2018 20:35

Wenn kein Öl daneben ging beim Öffnen des Klimakreises, dann sollte der Rest vom Öl des Kompressors im Kreislauf sein.
Dementsprechend müsstest du nur das Öl für den neuen Trockner auffüllen.
Siehe hierzu auch nochmal eine Praxistipp von Denso: https://www.denso-am.de/produkte/automo ... ressoroel/
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5390
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:09
Wohnort: Mahlow

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Brillant 600 » 13. Aug 2018 12:38

Hallo,
danke für die Informationen,
Mach mich dann mal auf zum Klima - Auffüller.
Gruß Heinz
Gruß Heinz


Dodge Ram 5,7 Hemi Magnum Bj. 2003.
Brillant 600
Newbie
Newbie
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 43
Registriert: 06.10.2013
Letzter Besuch: Gestern 20:52
Wohnort: Südbrookmerland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon JR88 » 29. Sep 2018 15:46

Hallo.
Habe das gleiche Problem bei der 2. Generation:
Im Kompressor ist kein Öl mehr drin, da dieser undicht war und alles rausgedrückt hat.
Im Service manual für den 2001er steht aber für den Kompressor auch keine Ölmenge drin.

Refrigerant Oil Capacities
Component ml

A/C System 210
Accumulator 60
Condenser 30
Evaporator 60

Compressor
drain and measure
the oil from the old
compressor - see
text.



Und jetzt? :roll:
Grüsse
JR / Jürgen

2001er Ram 1500,extended Cab, 5.2l 2WD; LPG ex. IQ jetzt BRC
Benutzeravatar
JR88
CrewCab
CrewCab
 
8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied8 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 51
Beiträge: 644
Bilder: 12
Registriert: 15.11.2009
Letzter Besuch: Gestern 21:42
Wohnort: Nahe-Bergland

Re: Klimakompressor wieviel öl

Beitragvon Diefenbaker » 29. Sep 2018 18:17

JR88 hat geschrieben:Compressor
drain and measure
the oil from the old
compressor - see
text.

Und was steht im Text davor?
Refrigerant oil must be added when a accumulator, evaporator coil, or condenser are replaced. See the Refrigerant Oil Capacities chart. When a compressor
is replaced, the refrigerant oil must be drained from the old compressor and measured. Drain all of the refrigerant oil from the new compressor, then fill the
new compressor with the same amount of refrigerant oil that was drained out of the old compressor.

Zu Deutsch - Ölmenge aus dem alten Kompressor messen und die gleiche Menge in den neuen Kompressor schütten, nachdem dieser auch entleert wurde.
1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD, Automatik

Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
Technische Fragen bitte im Forum stellen. Diese PNs werden nur in Ausnahme beantwortet.
Benutzeravatar
Diefenbaker
* Ronald *
* Ronald *
 
11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied11 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 5390
Bilder: 3
Registriert: 29.03.2007
Letzter Besuch: Heute 14:09
Wohnort: Mahlow

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]