Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: Henere, Kalli aus Kanada

Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 25. Mai 2018 15:45

Bevor Panik ausbricht.. sind nur 2014-2019 betroffen.

http://www.fox2detroit.com/news/local-n ... the-cruise
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Kampf-Panda » 25. Mai 2018 16:06

Mein RAM ist wohl betroffen :(
Was muss man jetzt machen? Direkt zu einer Werkstatt oder auf Post warten?
2017 RAM 1500 V8 5.7 Hemi Laramie Crew Cab 6'4" Bed, 4x4, Prins VSI2
Benutzeravatar
Kampf-Panda
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 19
Beiträge: 149
Bilder: 0
Registriert: 30.08.2014
Letzter Besuch: Gestern 02:56
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 25. Mai 2018 16:08

Kampf-Panda hat geschrieben:Mein RAM ist wohl betroffen :(
Was muss man jetzt machen? Direkt zu einer Werkstatt oder auf Post warten?


Da mal Deine VIN eingeben und nachschauen.... regelmäßig, Wenn da was auftaucht, dann Termin beim Händler machen zum kostenlosen Rückruf.
https://www.mopar.com/en-us/my-vehicle/ ... earch.html
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Radi » 25. Mai 2018 16:13

Kampf-Panda hat geschrieben:Mein RAM ist wohl betroffen :(
Was muss man jetzt machen? Direkt zu einer Werkstatt oder auf Post warten?

Würde nix riskieren. Nicht mehr fahren damit ! Da ich aber sehr hilfsbereit bin, würde ich den Schrott kostenlos entsorgen ! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Du kannst natürlich auch Deine VIN checken, ob der Recall schon hinterlegt ist, und bei Gelegenheit beim nächsten Jeep Händler vorbeifahren. Der kann den Recall abarbeiten, und ins System einpflegen.

Deine Entscheidung ! :roll: :mrgreen:
Radi Bild

♂2013 Ram 1500 Laramie CrewCab 4X4 5.7 Hemi, Air-Suspension 4"BDS Lift, 35x12,5 R20 Prins VSI 2.0, RAXGold
♀2007 Dodge Durango Limited 4X4, 5.7 Hemi, Prins VSI
Benutzeravatar
Radi
3500er
3500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 44
Beiträge: 4751
Bilder: 98
Registriert: 26.02.2014
Letzter Besuch: 4. Dez 2018 16:58
Wohnort: Garching

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Nobser » 25. Mai 2018 16:17

Trotzdem vorher mit dem Händler sprechen, ob die Recalls bereits im deutschen System angekommen sind, sonst bekommen sie den intern nicht abgerechnet. Bei einem Fehler wie dem hier beschriebenen würde ich aber sehr stark davon ausgehen, dass das KBA auch sehr flott Post verschickt.
Grüße, Nobser
2013er Ram 1500 Laramie Crew Cab 5.7 Hemi, Air-Suspension, Spray-In-Bedliner, Mopar Bed Rails, FEMITEC STAG300 premium

Bild
Benutzeravatar
Nobser
1500er
1500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 47
Beiträge: 1955
Bilder: 139
Registriert: 30.04.2012
Letzter Besuch: Gestern 16:25
Wohnort: Essen

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 25. Mai 2018 16:24

Nobser hat geschrieben:Trotzdem vorher mit dem Händler sprechen, ob die Recalls bereits im deutschen System angekommen sind, sonst bekommen sie den intern nicht abgerechnet. Bei einem Fehler wie dem hier beschriebenen würde ich aber sehr stark davon ausgehen, dass das KBA auch sehr flott Post verschickt.


Drum schrob ich ja, Termin ausmachen.... dann erfährt man ja, ob Teile / Software verfügbar ist.
Ich hab bei meinem Lieblingsautohaus schon mal wegen Termin angefragt... auch wenn noch nix auf der Recall-Liste auftaucht.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon RAM-Flo » 25. Mai 2018 16:27

Danke für die Info!!!
Wer sich selbst zu ernst nimmt, verpasst den Spaß seines Lebens

RAM 1500 MY2017 Crew Cab Laramie 4x4 in bright white mit 5,7'' Bed, Rambox und BakFlip MX4
5.7 HEMI mit Prins VSI II

Nich jemeckert is jenuch jelobt
Benutzeravatar
RAM-Flo
CrewCab
CrewCab
 
 
Alter: 36
Beiträge: 678
Bilder: 3
Registriert: 02.03.2018
Letzter Besuch: Gestern 14:36
Wohnort: Berlin

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon VauMann » 25. Mai 2018 22:25

Ich hab meine VIN eingegeben.
Bei mir steht, das der Recall P31 durch Neuprogrammierung des Moduls bereits 2014
( Noch vor dem Export )
Bereits erledigt wurde :?: 8) :shock:

Beschreibung des Fehlers passt genau zur aktuellen Problematik
2010 Chevy Camaro Whipple supercharged 19225 2014 Dodge Durango Hemi Citadell
- - - - - - - - - - - - - - Große Kraft hat großen Hunger > https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/664937.html
Benutzeravatar
VauMann
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 323
Bilder: 1
Registriert: 25.09.2014
Letzter Besuch: 6. Nov 2018 16:52
Wohnort: LA - Niederbayern

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 25. Mai 2018 22:27

Wenn der P31 bei mir jetzt nicht angezeigt wird.... heisst das, ich bin davon nicht betroffen ? Ich weis nicht, wie schnell Mopar diese Listen aktualisiert.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Kampf-Panda » 26. Mai 2018 00:10

Wieso P31? Wo steht das?
Bei mir steht auf der Mopar Recall Seite unter Campaigns das hier:
(Safety Recalls habe ich keine)

campaign.png

(Diese PDF Datei U05 ist nicht abrufbar)

In der Beschreibung steht auch was von Autopark, das ist nicht der Tempomat Rückruf oder?
Kam aber auch erst vor kurzem am 24. Mai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Kampf-Panda am 26. Mai 2018 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
2017 RAM 1500 V8 5.7 Hemi Laramie Crew Cab 6'4" Bed, 4x4, Prins VSI2
Benutzeravatar
Kampf-Panda
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 19
Beiträge: 149
Bilder: 0
Registriert: 30.08.2014
Letzter Besuch: Gestern 02:56
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 26. Mai 2018 00:31

Das PDF will auf dem Handy ne App öffnen ....

Der U05 mit Autopark Functionality... =>

Zuletzt geändert von Henere am 26. Mai 2018 00:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon VauMann » 26. Mai 2018 07:45

Ich weiß nicht, ob der P31 der aktuelle Rückruf ist :oops:

Aber der passt von der Beschreibung
Allerdings bereits 2014 erledigt ;)
FCA Recall #
P31
NHTSA Recall #
14V-293
Safety Defect/Non Compliance Description and Safety Risk

THE MAY CAUSE UNINTENDED CONTINUED VEHICLE ACCELERATION AFTER AN ACCELERATOR PEDAL OVERRIDE MANEUVER. AS A RESULT, WHEN THE CRUISE CONTROL IS SET AND THE DRIVER PRESSES THE ACCELERATOR PEDAL TO ACCELERATE MORE THAN THE CRUISE CONTROL SYSTEM WOULD ON ITS OWN, THE VEHICLE MAY CONTINUE TO ACCELERATE BRIEFLY AFTER THE ACCELERATOR PEDAL IS RELEASED. THIS COULD CAUSE A CRASH WITHOUT WARNING.

Repair Description

THE ADAPTIVE CRUISE CONTROL (ACC) MODULE MUST BE REPROGRAMMED WITH NEW SOFTWARE.

Recall Status

REPAIRED
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von VauMann am 26. Mai 2018 07:46, insgesamt 1-mal geändert.
2010 Chevy Camaro Whipple supercharged 19225 2014 Dodge Durango Hemi Citadell
- - - - - - - - - - - - - - Große Kraft hat großen Hunger > https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/664937.html
Benutzeravatar
VauMann
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 323
Bilder: 1
Registriert: 25.09.2014
Letzter Besuch: 6. Nov 2018 16:52
Wohnort: LA - Niederbayern

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Nobiaushagen » 26. Mai 2018 10:05

Bei mir ist aktuell noch nichts offen. Bin ich mal gespannt...
RAM 1500 Sport Reg Cab MY 15 seit 29.08.16
Benutzeravatar
Nobiaushagen
QuadCab
QuadCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 51
Beiträge: 175
Registriert: 30.03.2016
Letzter Besuch: Gestern 22:09
Wohnort: Hagen

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Kampf-Panda » 27. Mai 2018 00:27

Ich habe mal etwas im US Forum gelesen und dort wird geschrieben, dass der Recall nur Angekündigt wurde. Noch gibt es anscheinend keine Lösung und daher auch kein offenen Recall auf der Mopar Seite.
Die U05 Campaign ist etwas anderes und wurde nur durch Zufall am selben Tag raus gegeben wo der Recall mit dem Tempomat angekündigt wurde. Daher war ich verwirrt :lol:

Mit dem Tempomat Recall sind wohl wirklich alle folgenden RAMs betroffen:

-2014-19 Ram 1500
-2014-18 Ram 2500
-2014-18 Ram 3500
-2014-18 Ram 3500 Chassis Cab
-2014-18 Ram 4500/5500 Chassis Cab
(und noch viele Jeep, Dodge, Chrysler Modelle)

Da müssen wir uns noch etwas gedulden

@VauMann
P31 Ist nochmal etwas anderes und schon älter. Hat aber auch mit dem Tempomat zu tun
http://www.jdpower.com/cars/articles/safety-and-mpg/recall-roundup-ford-recalls-11-million-vehicles-toyota-chrysler-nissan
Zuletzt geändert von Kampf-Panda am 27. Mai 2018 00:35, insgesamt 4-mal geändert.
2017 RAM 1500 V8 5.7 Hemi Laramie Crew Cab 6'4" Bed, 4x4, Prins VSI2
Benutzeravatar
Kampf-Panda
QuadCab
QuadCab
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 19
Beiträge: 149
Bilder: 0
Registriert: 30.08.2014
Letzter Besuch: Gestern 02:56
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow

Re: Der nächste Rückruf ist auf dem Weg

Beitragvon Henere » 27. Mai 2018 01:54

Hier sind sie im RamForum auch am darüber diskutieren.

http://www.ramforum.com/threads/large-r ... ol.120620/
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
3500er
3500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
Themenstarter
 
Alter: 45
Beiträge: 3824
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Gestern 20:29
Wohnort: Gräfenberg

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dodgefreund