Heckklappenverkleidung

Allgemeines - nur für Trucks, Dodge RAM, SRT-10
Forumsregeln
Technikfragen bitte nur im entsprechenden Technikforum!
Abonnenten: blueskyofheaven, Henere

Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 10:35

Hi, weiss vielleicht jemand, wie die Innenverkleidung der Heckklappe komplett zu entfernen ist? So dass natürlich nix zerstört wird. Ist das überhaupt möglich? Danke.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Vette77 » 17. Mai 2018 11:19

ja kann man abbauen
einfach abschrauben
auf der Oberkante sitzen glaube ich Blindstopfen

aber hast du da überhaubt die Kunststoff-Haut drauf?
sieht aus als wäre das mit Herculiner lackiertes Blech
Zuletzt geändert von Vette77 am 17. Mai 2018 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
2500er
2500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3246
Bilder: 92
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: Gestern 14:54
Wohnort: Lehrte

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Murph » 17. Mai 2018 11:36

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass es Herculiner ist
RAM 1500
CrewCab, Limited 5,7 V8 Prins
Modelljahr 2018
Benutzeravatar
Murph
Newbie
Newbie
 
 
Alter: 46
Beiträge: 48
Registriert: 30.03.2018
Letzter Besuch: 16. Aug 2018 11:38
Wohnort: Essehof....da wo der Zoo ist

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 11:40

Ja, das Teil ist aus Texas und wurde dort schon komplett mit Herculiner lackiert. Deswegen ja meine Frage, ob der Deckel von innen ab geht? Das sind nämlich die 6cm, die mir zur Lkw -Versteuerung fehlen.....
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon RAM-Flo » 17. Mai 2018 11:53

Schau mal hier im Forum nach Steuer laut N1G BE
Wer sich selbst zu ernst nimmt, verpasst den Spaß seines Lebens

RAM 1500 MY2017 Crew Cab Laramie 4x4 in bright white mit 5,7'' Bed, Rambox und BackFlip MX4
5.7 HEMI mit Prins VSI II
Benutzeravatar
RAM-Flo
QuadCab
QuadCab
 
 
Alter: 35
Beiträge: 373
Bilder: 3
Registriert: 02.03.2018
Letzter Besuch: Heute 16:25
Wohnort: Berlin

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Vette77 » 17. Mai 2018 12:37

Karalu hat geschrieben:Ja, das Teil ist aus Texas und wurde dort schon komplett mit Herculiner lackiert. Deswegen ja meine Frage, ob der Deckel von innen ab geht? Das sind nämlich die 6cm, die mir zur Lkw -Versteuerung fehlen.....


Du kannst nur oben die Platte wegnehmen
dahinter sitz das Schloß
der Rest ist verschweißt
Wer RECHT hat muß auch STREIT anfangen

Veni Vidi Violini
Ich kam, sah und vergeigte


2014 RAM 1500 5,7 HEMI 4x4 Crew Lonestar
1977 Chevrolet Corvette
1970 Chevrolet Caprice Coupe
1985 Suzuki GSX 1100 Katana
1980 Yamaha RD 350 LC
1979 Suzuki SP 370
Benutzeravatar
Vette77
2500er
2500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 54
Beiträge: 3246
Bilder: 92
Registriert: 07.09.2014
Letzter Besuch: Gestern 14:54
Wohnort: Lehrte

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 13:00

Das hatte ich befürchtet.....
Das mit der Steuer hab ich soweit schon durch. Ich bekomne nur eine Lkw-Versteuerung,wenn meine Cab kleiner wird oder meine Pritsche länger.
Heisst entweder Pedalerie Richtung Sitz oder eben hinten raus. Die Umschlüsselung hat nix mehr zu sagen.
Grüssle
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon SMorgen » 17. Mai 2018 13:20

Schlüssel Ihn einfach auf N1GBE um. Das dauert 15 Minuten und kostet 45-80€ und du hast alle Sorgen auf einmal los.
2009 / Hemi / 4x4
Back to the old and glory days of whiskey, guns and the dusty sound of music
Benutzeravatar
SMorgen
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 652
Registriert: 20.04.2017
Letzter Besuch: Heute 01:05
Wohnort: Bamberg

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon blueskyofheaven » 17. Mai 2018 13:29

Richtig [emoji818]


Rinfach umschlüsseln, dann brauchst das ding auch nicht abmachen. Und selbst wenn bekommt man. Nur den kleinen Deckel ab.




write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
2500er
2500er
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 41
Beiträge: 3289
Bilder: 18
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 16:22
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 14:14

Der Zoll hat mir schon im Vorfeld beim Widerspruch geschrieben,dass er trotz Pickup Umschlüsselung,falls dem dann so wäre, als Pkw versteuert wird, wenn die Maße nicht passen....
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon SMorgen » 17. Mai 2018 14:28

Quatsch

Beim Zoll wird ein Fall eröffnet. Bei dir lautet der Fall:
Widerspruch, weil Kunde angibt Ladefläche sei größer als Kabine.
Diese Fall zählt ab Anmeldedatum.

Eine Umschlüsselung ist ein neuer Fall und gilt ab Ummeldung bei der Zulassungsbehörde.

Richtig ist einzig die Aussage dass die Umschlüsselung rückwirkend nichts mehr bringt.
2009 / Hemi / 4x4
Back to the old and glory days of whiskey, guns and the dusty sound of music
Benutzeravatar
SMorgen
CrewCab
CrewCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 652
Registriert: 20.04.2017
Letzter Besuch: Heute 01:05
Wohnort: Bamberg

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 14:59

Also doch andere Heckklappe....
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Henere » 17. Mai 2018 15:01

Karalu hat geschrieben:Also doch andere Heckklappe....


Willst Du es nicht verstehen ? Umschlüsselung auf Pickup. Da kann der Zoll nicht willkürlich entscheiden, da es deutsches Steuerrecht ist. Und N1(G)BE wird nun mal nach ZGG besteuert.
Egal wie die Abmessungen sind. Und das auch in deiner zuständigen Finanzbehörde bzw Zoll.
Grüße, Hénéré.

- RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, MidSizeBed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
- HP 301.3 VEB Warnowwerft.
Benutzeravatar
Henere
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 45
Beiträge: 3389
Registriert: 16.06.2016
Letzter Besuch: Heute 18:34
Wohnort: Gräfenberg

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon karman911 » 17. Mai 2018 15:14

Karalu hat geschrieben:Der Zoll hat mir schon im Vorfeld beim Widerspruch geschrieben,dass er trotz Pickup Umschlüsselung,falls dem dann so wäre, als Pkw versteuert wird, wenn die Maße nicht passen....


kannst du das schreiben mal einstellen?
nur wer sich hohe ziele setzt wird großes erreichen

1500/ 5,7/ quad cab 2010 4x4 prins

1500/ 4,7/ 2006/ quad cab = schrott...... viewtopic.php?f=14&t=37837
Benutzeravatar
karman911
CrewCab
CrewCab
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 52
Beiträge: 868
Registriert: 31.12.2012
Letzter Besuch: Gestern 23:01
Wohnort: berlin

Re: Heckklappenverkleidung

Beitragvon Karalu » 17. Mai 2018 15:17

Wenn ich zu Hause bin, werd ich mal schauen, wegen Unkenntlich machen etc.
Ram 1500 Laramie, Quadcab,4x4, Gen 3 Bj.07, mit Gas
Karalu
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Alter: 57
Beiträge: 31
Registriert: 23.03.2018
Letzter Besuch: Heute 07:06
Wohnort: Kronau

Nächste

Zurück zu Allgemeines - Trucks Only



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder