Codiermöglichkeiten am RAM

Dodge-Forum

Help Support Dodge-Forum:

Registriert
27. Sep. 2022
Beiträge
17
Reaktionspunkte
2
Ort
Märkischer Kreis, Sauerland
Über das Hauptmenü auf das Modul welches du auslesen möchtest und dann auf verbinden nochmal wählen.
Moin, ja genau so mache ich das. Dann rattert AlfaOBD seine 4 Verbindungsversuche durch und es passiert nichts :-(
Das habe ich dann mit jedem Modul aus der Kathegorie "RAM 1500 (DS/DX/DT)" -> "Body Computer" ausprobiert, auch alle Module wie "Instrumententafel" usw. habe ich schon probiert, leider nichts.
 

Vogtländer II

Nicht mein Problem!
Registriert
01. Sep. 2014
Beiträge
7.419
Reaktionspunkte
1.182
Ort
Vogtland
Moin, ja genau so mache ich das. Dann rattert AlfaOBD seine 4 Verbindungsversuche durch und es passiert nichts :-(
Das habe ich dann mit jedem Modul aus der Kathegorie "RAM 1500 (DS/DX/DT)" -> "Body Computer" ausprobiert, auch alle Module wie "Instrumententafel" usw. habe ich schon probiert, leider nichts.
Zündung auch auf "Run" ❓Motor muß nicht laufen.
 

Rock42

QuadCab
Registriert
06. Juni 2016
Beiträge
1.044
Reaktionspunkte
276
Ort
Dresden
Für das Auslesen ist das Bypass-Kabel/Modul noch nicht notwendig. Erst wenn Optionen geändert und zurückgeschrieben werden sollen braucht es das. Auslesen sollte in jedem Fall funktionieren (so bei meinem 2019 DT).
 
Registriert
27. Sep. 2022
Beiträge
17
Reaktionspunkte
2
Ort
Märkischer Kreis, Sauerland
Für das Auslesen ist das Bypass-Kabel/Modul noch nicht notwendig. Erst wenn Optionen geändert und zurückgeschrieben werden sollen braucht es das. Auslesen sollte in jedem Fall funktionieren (so bei meinem 2019 DT).
So hatte ich das auch verstanden, SGW-Kabel erst zum Ändern.

Da ich Baujahr 2019 habe, habe ich bereits dieses SGW-Kabel eingebaut:

1666609108517.png

aber ob mit, oder ohne SGW-Kabel, gleiches Ergebnis: NIX
 

DaMan

QuadCab
Registriert
08. Sep. 2008
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
127
Ort
31228 Peine, Deutschland
Ich habe jetzt JScan und das Problem mit meinen Alpharex Scheinwerfern, dass die Fehlermeldung Parking Light Out bei jedem Blinken kam (in rot). Ich habe die Blinker und Marker Lights auf LED umgestellt und jetzt kommt die Meldung direkt nach dem Starten (auch bei Licht aus) und wird bei Stored Messages angezeigt in gelb. Die Meldung kommt jetzt nicht mehr bei jedem Blinken, sondern nur einmalig beim Starten. Was habe ich falsch gemacht?
 
Registriert
02. Sep. 2022
Beiträge
82
Reaktionspunkte
45
Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage zum AlfaOBD, laut der Homepage ist es für die RAMs erst ab Bj. 2006 kompatibel.
Welche Möglichkeiten hat man denn mit einem älteren RAM (Bj. 2004)?

Danke!
 
Registriert
07. Jan. 2019
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Ort
Schneverdingen
Hallo Zusammen,

als ehemaliger BMWler hab ich einiges an Codiererfahrung mit meinem E39 und anderen Baureihen gesammelt.

Da ich gerade dabei bin, mir einen RAM anzuschaffen, stellt sich mir die Frage, ob und wie das mit dem Fahrzeug läuft.

Hat jemand Erfahrung, welche Software und welches Interface man benötigt und was man alles codieren kann?
Auch Fehlerspeicher auslesen und löschen sollte möglich sein (ja, mittlerweile geht das mit den Bluetooth OBD2 IFs für fast jedermann).

Ich wäre für jeden Hinweis dankbar!
___________________________________________________________________________________

nach einigen Recherchen in diversen Quellen (Ramforum.com AlfaOBD / Facebook Alfa OBD-Gruppe "AlfaOBD - Dodge/Jeep/RAM Vehicles" / und diesem Thread: OBD und Einschalten von DRL) habe ich hier mal eine Sammlung der mir bekannten Codiermöglichkeiten zusammengestellt.

WICHTIG: das ist nicht mein Know-How, ich habe es lediglich gesammelt und hier in einen Beitrag gepackt. Ich bin selbst nur Anwender (habe auch nicht alle der unten aufgeführten Möglichkeiten selbst getestet) und kann wahrscheinlich bei Problemen nicht wirklich weiterhelfen. Also handelt jeder auf eigene Verantwortung (sollte selbstverständlich sein).

Mein genutztes Equipment:
1. OBD2-BT-Interface ELM327 v1.5 (das kleine blaue, wichtig ist v1.5)
z.B. Kfz-OBD-Scanner online kaufen | eBay
2. AlfaOBD App für Android
AlfaOBD



Ich gehe davon aus, der Umgang mit AlfaOBD ist bekannt und das Anlegen einer sicherung vor dem Start versteht sich von selbst.
Wer Starthilfe braucht, schaut bitte hier vorbei:
1. https://www.alfaobd.com/AlfaOBD_Android_Help.pdf
2. Android-Starthilfe --> https://www.ramforum.com/threa…23982/page-8#post-1791846
3. Windows-Starthilfe --> https://www.ramforum.com/threa…23982/page-9#post-1791893

########################

Key in RUN position
Open App
Connect to OBD II device
Select DODGE RAM 1500 or 2500 or 3500
Select BODY COMPUTER > MY2013-17 (2018)> CONNECT
Symbol unten rechts "Auto mit offener Motorhaube klicken"


- Daytime Running Lights in den Nebelscheinwerfern
PROGRAM CUSTOMER FEATURES
DAY TIME RUNNING LIGHTS > Select ENABLE > START
CAR CONFIGURATION CHANGE
CBC FEATURES: DRL CONFIGURATION - Optional DRL
CBC FEATURES: DRL LAMP LOCATION - Fog Lamp DRL (hier funktioniert wohl nur high beam, low beam, turn signal und fog lamp)
CBC FEATURES: DRL DROPOUT - yes
bei high beam oder low beam kann man die Helligkeit über die Volt regeln:
CBC EXTERN LIGHT LEFT SIDE DRL VOLTAGE TARGET -> z.B. 11,5 Volt
CBC EXTERN LIGHT LEFT SIDE DRL VOLTAGE TARGET -> z.B. 11,5 Volt
ECU CONFIG 3: DRL CUSTOMER SETTING - enable/disable - yes
CustSetMenu 1: DAYTIME RUNNING LIGHTS CSM -> yes
Nicht wundern, das Tagfahrlicht geht nur an, wenn eine Fahrstufe eingelegt ist, in P bleibt alles dunkel.


- KEY FOB PROGRAMMING (neue Fernbedienung anlernen)
Auto aufsperren und nur neuen Schlüssel in der Nähe des Start-Knopfes platzieren
ACC/RUN (Zündung)
BODY COMPUTER - RADIO FREQUENCY HUB(RFH) - RADIO FREQUENCY HUB MY2013-17 PowerNet - CONNECT
PROGRAM IGNITION FOBIKS BASELINE SYSTEM - Start (soweit ich weiß für die "alten" Schlüssel) oder
PROGRAM IGNITION FOBIKS HIGHLINE SYSTEM - Start (soweit ich weiß für die "neuen" Schlüssel)
TURN TRUCK OFF> LEAVE IN OFF POSITION
ENTER 4 DIGIT CODE (Need to get from dealership)> START
Once completed you’ll see PROCEDURE COMPLETE/FOBIK SUCCESSFULLY PAIRED in a blue box


- Hupen beim Auf- und Zusperren
CBC Features - Horn Chirp allowed -> yes
CustSetMenu 1 Sound horn with remote lock CSM -> Feature 2 (3. Option für Hupen beim 2. Drücken auf "Abschließen")
CustSetMenu 1 Sound horn with remote start CSM -> yes/no
CustSetMenu 1 Sound horn with remote lower CSM -> yes/no


- Tow Mirror Flip Up Correction:
Doors: Tow Mirrors Present
Select “yes”


- Auto Tilt Mirrors in Reverse: For premium mirrors (chrome capped with more than 4 wires on white plug)
Doors: Driver Memory Mirrors Present
Select "Yes"
Doors: Passenger Memory Mirrors Present
Select "Yes"
CustSetMenu 2: Tilt mirror in reverse
Select "Yes"


- Power Folding Mirrors: (If door modules and switch is installed)
Doors-Folding mirrors present


- Fog lamps with high beams:
CBC Features: Fog lamp dropout enable
Select "No"


- Nav Setting to disable/enable turn by turn on EVIC through 8.4:
Nav turn by turn
Select “yes”


- Front Windows with Fob:
Doors: Global Up (not currently working)
Select “yes”
Doors: Global Down
Select “yes”


- Compass Heading (Evic):
Display Compass Heading Present
Select “yes”


- Remote Start aktivieren (die richtige Fernbedienung muss vorhanden und angelernt sein, außerdem muss auch die 4-Stellige PIN vorhanden sein)
VEHCONFIG 1 REMOTE START PRESENT - Select “yes”
CBC I/O HOOD AJAR SWITCH PRESENT - Select “yes”
CBC I/O USAGE-HOOD AJAR SWITCH USAGE -Select "1K PARALLEL RESISTOR"
BODY COMPUTER - RADIO FREQUENCY HUB(RFH) MY 2013-17 POWERNET - CONNECT
RF-HUB RESET/REPLACE - 4-stellige PIN eingeben - START
After reset is complete, EXIT APP, TURN TRUCK OFF, WAIT 5-30 MINS and try to use remote start to start the truck


- TPMS anlernen
Verbindung zum BCM
Update Pressure Threshold - vorne/hinten auswählen - Start
Verbindung zum RF-HUB
Radio Frequency Hub (RFH) - RADIO FREQUENCY HUB(RFH) MY 2013-17 POWERNET - CONNECT
RF-HUB Reset/Replace - 4-stellige PIN eingeben - Start

- EVIC Splash Screen (for Limited logo): (2015 to present trucks)
Vehicle Configuration 1: Special Package
Select "Limited"
Vehicle Configuration 2: Special Package
Select "Limited"


- SRT Splash on 8.4 Screen Boot:
Vehicle Configuration 3: Vehicle is an SRT
Select "yes"

- LED Birnen benutzen ohne Fehler (Ab Baujahr 2015)
Unter Body Computer > Autokonfigurationsänderung >
CBC Features:
LED Reverse Lamps Present: Yes
LED Stop Lamps Present: Yes
LED Rear Turn Lamps Present: Yes
LED Tail Lamps Present: Yes
LED Rear Fog Lamps Present: Yes
LED License Lamps Present: Yes
LED Front Turn Lamps Present: Yes
LED Front Fog Lamps Present: Yes
LED Dedicated DRL Present: Yes
LED Low Beam Lamps Present: Yes
LED High Beam Lamps Present: Yes
LED Front Park/Marker Lamps Present: Yes


################################

An der Stelle noch mal meinen Dank an all die, aus deren Feder die obigen Einträge stammen!

Schönen Gruß
Florian

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk


Moin zusammen ich habe die Einstellungen für drl mal so übernommen. Leider geht das Ablendlicht wärend der Fahrt an und aus ich kann so nur noch auf Autom. Licht fahren.
 

puschel_1

QuadCab
Registriert
25. Feb. 2019
Beiträge
979
Reaktionspunkte
123
Ort
Mindelheim
Ein Servus in die Runde,
da ich meine Gasanlage einstellen muss, müsste ich die Adaptionswerte vom PCM zurücksetzen.
Ich bin allerdings nicht fündig geworden...
Kann mir jemand nen Tipp geben, wie ich die mit AlfaOBD oder OBDJscan zurücksetzen kann?

Danke schon mal im Voraus!
 

The Black Hawk

CrewCab
Registriert
02. Nov. 2017
Beiträge
811
Reaktionspunkte
187
Ort
Harz
Motorsteuergerät -> Rücksetzung des Speichers -> Kraftstoff Korrekturfaktoren ...
 

Anhänge

  • Screenshot_20230124-195112_AlfaOBD.jpg
    Screenshot_20230124-195112_AlfaOBD.jpg
    464,6 KB · Aufrufe: 0

Neueste Beiträge

Oben