Beiträge von Lutzel

    Danke dir. Also SLT , QC


    Mal sehen was sich dazu im Netz findet was Ausstattung sein soll.


    Gruß Lutz


    Ps: Wer lesen kann ist echt im Vorteil!! Steht ja alles da :-D auf der Seite

    Hi, am Donnerstag steht mein Ram endlich in Reichweite. Ich weiß ich bin n bissl verrückt. Hab das Teil nur auf Bildern beim Händler gesehen und tel. Kontakt mit dem Vorbesitzer gehabt. Und Carfax geholt.
    Er kommt erst mal in die Werkstatt um die Mängel für den TÜV zu beheben und einen Zusatzgastank einzubauen. Meine Frage ist folgende. Im o.g. VHR steht unter
    Trim:TRX4 Off Road Quad Cab. und unter Style/Body:Crew Cab Pickup 4-Dr


    Wassn nu?? QC oder CC


    VEHICLE HISTORY REPORTVIN: 1D7HU18277S239407Report Run Date: October 15, 2017 8:56 AM PDTReport ID: 1508082487582007 Dodge Ram 1500VIN:1D7HU18277S239407Year:2007Make:DodgeModel:Ram 1500Trim:TRX4 Off Road Quad CabStyle/Body:Crew Cab Pickup 4-DrEngine:5.7L V8 OHV 16VMade In:United StatesVehicle Age:10 year(s)Fuel:Default WheelSize:Overall Height:75.90 inchesOverall Length:227.70 inchesOverall Width:79.50 inchesTank Size:Highway Mileage:18 miles/gallonCity Mileage:14 miles/gallonSafety:Have AccidentAccidents, Salvage, Junk etc.15 milesLast Reported Odometer Reading82 point / 100 maxFAXVIN PointsAbout points


    Was ist das für ne Ausstattung???? Laramie sicher nicht. :-k


    Danke, Gruß Lutz

    Zitat von TD57

    Moin Leute,
    Ich habe gesehen, dass bereits mehrfach diskutiert wurde, wie man ein Motorrad auf die Ladefläche bekommen kann. Natürlich denkt jeder sofort an eine Rampe. Da ich zwei Motorräder habe, die sich eben nicht über eine Rampe verladen lassen (Gewicht und tief liegend), suche ich eine andere Lösung, wie man die Maschinen verladen könnte. Hat irgendjemand eine alterntaive Möglichkeit gesehen? Habe auch schon alle möglichen Filme bei Youtube gesehen, aber nicht das richtige gefunden. Bin für jede Idee dankbar. Gibt es eigentlich noch mehr Menschen, die sich mit der Frage beschäftigen? Vielleicht können wir uns ja zusammen tun und etwas entwickeln.
    Bin für alle Ideen offen.
    Vielen Dank
    Harald


    Hi, schon mal über den Pick Up Kran nachgedacht?
    https://www.amazon.de/dp/B00Z0…NQ9M&coliid=IPBQX1YN3E6ST


    Das wird bei mir wohl drauf kommen. Gibt auch bei YouTube was zu gucken.
    Gruß Lutz

    Hi, Bremsscheiben und Beläge sehe ich eher kein Problem aber Stabibuchsen aus- und einpressen sowie Radlager fehlt es an Können und Technik. Teile bei RA bin ich mangels Kenntnissen nicht sicher welche. Auswahl und Identifizierung der Teile für den Wagen keine Ahnung. Aber der gen. Preis stimmt mich optimistisch. Problem ist jetzt noch die Überführung. Rund 500 km und kein TÜV da gibt es keine Kurzzeitkennzeichen. Woher Rote Kennzeichen nehmen???
    Gruß Lutz

    Hi Leute, bitte um Entscheidungshilfe!
    Habe einen Ram 1500 unter Beobachtung aus 2007 mit 109000 echten Km. Carfax ok.
    Hat Grad keinen TÜV. Folgendes muss gemacht werden:
    Radlager vorn links, Leuchtmittel vorn links, Stabibuchsen vorn beidseitig, Handbremsseil rechts gerissen, Bremsscheiben und Beläge hinten, Rost am Gaseinfüllstutzen (BRC).
    HU/AU.


    Was wird das ungefähr kosten??


    Gruß Lutz

    Hi, jetzt hatte ich gedacht hier find ich Antworten auf meine noch nicht gestellten Fragen. Pustekuchen.
    Hat denn keiner ne Antwort zu den Bj. 09/10/11/bis Facelift?? Wäre auch für mich interessant.
    Hab auch was von 2003 im Auge. Kanadamodell mit 186000 Km, Laramie, für knapp 20k€. CF liegt beim Händler vor.
    Gibt es zu diesen Bj. 02/03 etwas zu berichten?
    Gruß Lutz

    Zitat von Engine1

    Ich möchte kein Faltboot. Es muss pflegeleicht sein, dass ist ein Faltboot nicht.


    Naja, ich hebs vom Dach Gepäckträger ins Wasser und zurück nach abrüsten der Takelage. Daheim gehts dann vom Dachgepäckträger unter das Dach vom Carport. Dort ist es mit Gurten aufgegangen. Vor der nächsten Fahrt wird es imprägniert und gut. Ist jetzt 35 Jahre alt
    Gruß Lutz

    Hi, mal ne Frage zum Carfax.
    Habe einen Ram 1500 / 2003 im Auge.
    In der Beschreibung steht: "... kam als Neuwagen nach Europa, hatte einen Vorbesitzer, aktuelles Carfax liegt vor".
    Wieso gibt es für ein als Neuwagen in Europa zugelassenes Fahrzeug ein Carfax??
    Ist das reell?? Hab da keine Ahnung.
    Gruß Lutz

    digger81,


    Solange du nachweisen kannst das du den aufgeladenen Wagen Privat für den eigenen Gebrauch und nicht als Händler gekauft hast bzw. das transportierte Fahrzeug bspw. durch Aufkleber und Ausrüstung als Sportfahrzeug zu erkennen ist, ist das kein Problem.
    Das können (wissen) auch die poln. Mitbürger!!
    Erwischt wird immer der der nicht die für den freien Transport "nötigen!!!" Papiere hat.
    Gruß Lutz

    Hi Leute und guten Tag.
    Ich heiße Lutz, bin Bj. 62 und bin noch Erstausführung ohne Ersatzteile ;) .
    Ich schraube an meinen Bikes und bin bisher begeisterter 4x4 Dusterfahrer . Da meine Holde zwar gern auf dem Bike mitfährt aber nicht mehr als 250 Tageskilometer durchhält und mir das Gezockel mit Bike auf dem Anhänger auf den Keks geht möchte ich mir einen Pickup zulegen auf dem genug Platz für mind. 1- 2 Motorräder ist. Genügend Kraft sollte vorhanden sein um auch im Wald mit ner Ladung Holz vorwärts zu kommen und zu guter Letzt sollte auch der Fahrspaß nicht zu kurz kommen. Der Dodge Ram scheint da durchaus die richtige Wahl zu sein.
    Mal sehen was da so zu finden sein wird. Werde also erst mal viel hier zu lesen haben und
    später sicher auch mit Fragen nerven.
    Soviel erst mal zu mir.
    Gruß Lutz