Beiträge von Diefenbaker

    Verhindern war wohl der falsche Audruck dafür, sollte wohl eher "Die neuen Reifen sollten das besser können" lauten. Die alten Reifen waren halt doch schon etwas runter, obwohl immer noch mind. 4-5mm Profil. Ich hab die neuen ja jetzt schon 2 Monate drauf und in der Zwischenzeit gabs da doch schon die ein oder andere größere Pfütze ohne Probleme.
    flaxi
    Die 275er die ich jetzt drauf hab sind ja auch nur für den Sommer. Zum einen weils besser aussieht zum anderen sind die Reifen wesentloch besser als die vorherigen. Im Winter sind dann wieder 245er drauf. Ich hätte auch die 225er für den Winter genommen, nur waren die fast 30Euro teurer das Stück. Und schnell fahren ist bei mir eh nicht drin. 1. ist bei ungefähr 160 Feierabend und 2. fahr ich auch bei freier Bahn höchstens 120. Es hetzt mich ja niemand.

    Aquaplanning hatte ich schon, und das nicht erst bei 120 sondern bei 80. Ist schon eigenartig wenn dein Heck aufschwimmt und ausbrechen will. Hatte ich bisher aber zum Glück erst 2 mal und auch nur bei großen Pfützen. Die neuen Reifen sollten das jetzt aber gut verhindern können.

    Hast du evt. noch eine Diskette oder CD im Laufwerk drin. Wenn ja raus damit oder im Bios die Boot-Reihenfolge ändern. Wenn nein -> hast du noch wichtige Daten auf der Festplatte? Falls ja, dann versuch sie wie du schon vorhattest auf deinen PC zu übertragen. Wird aber wahrscheinlich nicht klappen.
    Wenn du weisst welche Festplatte (Typ+Hersteller) du hast, schauen ob es auf der Homepage vom Hersteller evt. Rettungstools dafür gibt. Sehr wahrscheinlich ist wie Flaxi schon erwähnte der Bootsektor im Eimer.
    Wenn alles nichts hilft --> neue fetsplatte und System neu aufspielen.
    Viel Spaß

    Direkt auf der webseite von dodge.com. Da klickst du oben rechts "For Owner" und kannst dann so ziemlich mittig die letzten 8 Zeichen deiner VIN einhacken und bekommst die recalls zurück.

    Die sollen sich nicht so anstellen. Ich war bei Chrysler hier in Berlin und die haben mich sogar daraufhin hingewiesen, dass da noch ein Recall offen ist und es dann auch gleich 3Tage später gemacht.
    Wenn se sich doch anstellen versuchs in Berlin.

    Mus nochmal suchen, irgendwo hatte ich ein Bild da grinst das Auto mich so richtig schön an.
    Apropos zuzwinkern und lächeln. Das Auto wurde von Freunden auf den Namen Elfriede getauft. :roll:
    Das würde erklären, warum sie anderen Männern zuzwinkert. :oops:

    Das Kabel reicht aus. Habe ich auch nur dran und funktioniert einwandfrei. Lenkbewegungen sind nicht wirklich interssant, da man ja eh normalerweise nicht so viel abbiegen kann in einem Tunnel. Und wenn, dann geht das Navi davon aus du bist richtig abgebogen.

    Ist euch anscheinend noch nicht passiert. Ist aber z.Z. gerade Mode mobile Navis zu klauen und da reicht wie Dieter schon schrieb das blosse vorhandensein der Halterung. Wenn das mobile Navi aus dem Auto geklaut wird ist es nicht versichert. Ausserdem hast du dann erstmal ne kaputte Scheibe und ne Menge mehr Frust als nur jetzt bei dem Schreiben hinter dem Scheibenwischer.
    Ich denke das ist ein gut gemeinter Rat der dich einen Handgriff kostet und ne Menge Scherereien vermeidet.
    P.S. Ich kenne einige denen das Navi geklaut, bzw. einfach nur die Scheibe eingeschlagen wurde, weil die Halterung im Auto gelassen wurde.

    Leistungsunterschied habe ich auch keinen. Kommt aber darauf an wie gut die Anlage eingestellt. Unter Umständen ist sogar etwas mehr Leistung drin. Wenn sie schlecht eingestellt halt auch weniger.
    Kosten für den Umbau mit 2 Tanks bei nem V8 würde ich mit ca3400€ veranschlagen.

    maint - maintenance
    reqd - required
    Bedeutet entweder soviel wie "Inspektion fällig" oder er hat ein Problem und du kannst es wie dermitdemDodge schrieb ausblinken. Genaueres sollte in deinem "Owners manual" stehen.