HILFE! Bed-Light mit zwei Schaltern...

  • Moin!


    Ich habe ein kleines Problem. Im Anhang findet ihr zwei Bilder die euch hoffentlich weiter helfen werden.

    Zur Sache:

    Ich möchte ein Bed-Light mit zwei LED-Streifen installieren. Das Ganze soll automatisch aufleuchten, wenn die Heckklappe geöffnet wird (Magnetschalter). Des weiteren möchte ich das ANGESCHALTETE Licht aber auch wieder aus machen können (wenn die Heckklappe länger auf steht). Dazu habe ich mir einen 5-poligen beleuchteten 12V Druckschalter besorgt. Ich möchte nun:

    - Licht geht automatisch an, wenn Heckklappe offen

    - Licht kann über 12v Druckschalter ausgeschaltet werden

    - 12v Druckschalter soll nur dann leuchten, wenn das Bed-Light ausgeschaltet ist (damit man den Schalter besser findet)


    Kann mir jemand weiter helfen, wie ich das Ganze verdrahte und das Licht am 12v Druckschalter erst brennt wenn dieser das Bed-Light ausgeschaltet hat?

    Wie ich die Kombi schalte OHNE beleuchteten 12v Druckschalter weiß ich, aber wie es mit Beleuchtung geht ist mir schleierhaft...


    Wo sind die Elektrikfachleute?



    PS: Das erste Bild (auf dem Karopapier) ist mein "Plan"...:thumbdown:, das untere lag bei dem 12V Druckschalter bei

    Hemi Demmi:P

  • Du kannst den NO mit dem NC vertauschen, das hat dann Einfluss darauf wie der Drücker steht für ein oder aus.


    P.S. Verschaltung beim Papier das mit bei war scheint mir nicht korrekt. typischerweise ist bei diesen Schalter rot LED+ und schwarz LED-, so wie ich es in meinem Bild dargestellt habe.

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • Würde ich so nicht machen, da dann permanent die LED im Schalter leuchtet.

    Sollte mal Wasser in den Schalter kommen oder was kaputt gehen, dann ist auch schnell mal die Batterie leer. Den Magnetschalter in die + Leitungen setzen, dann leuchtet die LED oder die Beleuchtung, wenn das Tailgate offen ist.

    Gruß Ralf


    2015er 1500 Laramie CC mid bed


    " If you can't DODGE it, RAM it!"

  • Ich verstehe nicht ganz wozu das ganze.


    So wie du das beschreibst ist der Schalter rein nur zum Abschalten gedacht. Warum muss dieser dann beleuchtet sein- wenn die bedbeleuchtung an ist brauchst keine Beleuchtung und wenn sie aus ist geht's ja über die Klappe wieder an.


    Oder wo liegt jetzt mein Denkfehler?

    Nach 8h Leitstellendienst ist nimmer ganz so viel resthirn vorhanden...

    Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,


    Umbau zum Hundetauglichen Dachzeltcamper
    -work in progress-

  • Der Schalter ist zum Abschalten gedacht und soll selbst erst leuchten, wenn die Bed-Lights über selbigen ausgeschaltet werden. Der Grund ist simpel: wenn die Bed-Lights aus sind ist's wieder dunkel wie im Affenarsch - durch den beleuchteten Schalter sehe ich, wie ich das ganze wieder in Gang bekomme.

    Noch mal zum Verständnis:

    # Klappe auf - Licht automatisch an (über Magnet Schalter)

    # Klappe zu - Licht automatisch aus (über Magnet Schalter)

    # Klappe auf, Licht automatisch an - Licht aus über Schalter - Schalter leuchtet erst dann auf

    # Klappe auf, Licht immer noch aus, Schalter drücken, Licht wieder an (über Magnet Schalter), erleuchteter Schalter wieder dunkel


    Hoffe das ist verständlich.

    Es gibt auf YouTube einen Kanal (ChrisFix oder so), da wird die Schaltung gut beschrieben, allerdings ohne dass der Schalter selbst leuchtet.

    Hemi Demmi:P

  • Wie wäre es mit einem Dummymagneten. Klappe auf, Dummy dran, Licht aus

    Phosphoriszierend angestrichen, dann sieht man die auch im Dunkeln (wenn vorher das Licht lang genug an war) :-)

    Grüße, Hénéré.


    - RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung

  • Und warum nimmst du nicht LED Streifen mit (wie oben schon erwähnt) Bewegungsmelder und Dämmerungssensor? Du benötigst keinen Magnetschalter da ja die Klappe als Bewegung erkannt wird, sollte es dann dunkel werden kannst du auch einfach winken.

    Dodge RAM Crew Cab 1500, 4x4, Bj. 2015,Prinsanlage

  • Und warum nimmst du nicht LED Streifen mit (wie oben schon erwähnt) Bewegungsmelder und Dämmerungssensor? Du benötigst keinen Magnetschalter da ja die Klappe als Bewegung erkannt wird, sollte es dann dunkel werden kannst du auch einfach winken.

    das hab ich auch schon angedacht, allerdings ist der hintere Teil von Bed auch bei Tag einfach nur dunkel (Tonneau-Cover), und man sieht sogar noch weniger was hinten drin liegt, da der Unterschied zwischen Umgebungslicht und Licht in der "Höhle" auf der Ladefläche bei Tag einfach zu krass ist... Somit fällt ein Sensor aus

    Hemi Demmi:P

  • Ja gut... da reisst es so ein kleiner Pickup auch nicht raus...


    Kleine OT Story am Rande. Als hier vor 2 Jahren die örtliche Sparkasse Negativzinsen auf Guthaben über 500 000 eingeführt hat, hat die örtliche VR Bank innerhalb 6 Werktagen mehr 32 Millionen Euro zufluss gehabt, weshalb die dann auch sofort den Negativzins eingeführt hat... ^^ Und das hier quasi aufm Dorf... Stadt kann man ja nicht dazu sagen..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!