Ansaugbrücke demontieren

  • Hallo


    ich werde mich mal dranmachen einen MDS-Magneten/Ventil zu wechseln weil dieser wohl nicht mehr richtig arbeitet. Soweit ich jetzt schon in meiner Forschung vorgedrungen bin, muss dazu die Ansaugbrücke runter.

    Laut der Haynes Anleitung muss dazu aber die Einspritzanlage links und rechts der Brücke abmontiert werden. Dies wohl vor allem, weil zwischen den beiden Bänken der Ansaugbrücke ein Schlauch oben drüber verläuft, der so aussieht als ob der nicht abzubauen wäre, aber mit seiner Anwesenheit die Demontage der Ansaugbrücke verhindert.


    Die vorhandene Gasanlage macht die Demontage der Einspritzanlage auch nicht gerade einfacher


    Gibts hier zur Demontage der Brücke irgendwelche Tips? Oder gehts nur so wie in der Haynes-Anleitung beschrieben?


    Danke Euch

    Meine Ramilein:


    RAM 1500 Crew Cab Laramie, 2013, 5,7l Hemi mit Prins Gasanlage


    "Vegetarisch" ist indianisch und heißt: zu dumm zum jagen!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!