Auspuff (Extra Leise) Mittelschaldämpfer gesucht / Kat hinüber

  • Moinsen zusammen,


    hab das Thema bereits in einem anderen Thread angehängt, aber keine Resonanz bekommen. (Ist aber auch kaum Zeit vergangen).

    Trotzdem möchte ich das Thema hier nochmal frisch aufmachen:


    1) Ich möchte den Wagen etwas leiser haben. Im Innenraum dröhnt es und die Nachbarn, die ca. 8Meter neben dem Wagen das Schlafzimmer haben, freuen sich immer Morgens wenn ich zur Arbeit fahre. (Die haben nichts gesagt... Aber ich verstehe mich gut mit denen und will das auch so lassen).

    Ausserdem ist in HH ja die SOKO Poser unterwegs und da habe ich auch kein Bock drauf.


    Das Dröhnen soll ja irgendwie mit der Anbringung des Auspuffs zu tun haben... Wobei mein Werkstattmensch meinte, dass er da nichts anders machen kann. Sprich; Das dröhnen im Innenraum ist nach wie vor da und nervt.


    Jetzt will ich mir einen Mittelschalldämpfer anbringen lassen.

    Jemand nen Tipp welchen ich da nehmen soll?


    Handelt es sich bei Mittelschalldämpfern eigentlich um die gleichen wie die Endschalldämpfer, nur dass die halt zusätzlich eingebaut werden? Oder sind das andere Modelle?



    2) Ich bekomme die Fehlermeldung P0420:


    Anscheinend ist mein Katalysator Bank 1 hinüber.

    Als Kontrolle hab ich beide Lambdas mal getauscht (NGK). Bringt nichts. Die Diagnosesonde zeigt aufm OBD2 konstante Schwankungen von 0,5 bis 0,8. Somit muss ich meinen Kat tauschen.


    Gemäß Schublehre haben die Rohre vor und hinter Kat bei mir 2,25".

    Somit bestelle ich mir jetzt den entsprechenden bei M+F. (Katalysator OBD2 Originalersatz Uni 2,25" (57,1mm)) Artikelnummer: 998000778


    Bin ich das Thema nun korrekt angegangen? Oder habt ihr eine bessere Idee?

    (Ich möchte keinen Lambda-Adapter. Das ist für mich keine Lösung, da der Tüver bei uns hier immer genau schaut...).




    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Die leisesten sind die Originalen. :D;)

    Zum Mittelschalldämpfer gehört noch ein kleinerer, kurz vor dem Endrohr,

    nach dem Knick über der Achse.

    2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

    2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
    2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
    2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD

  • Die leisesten sind die Originalen. :D;)

    Zum Mittelschalldämpfer gehört noch ein kleinerer, kurz vor dem Endrohr,

    nach dem Knick über der Achse.

    Moin Ölhahn,


    wie meinst das jetzt?


    Also, zur Zeit ist bei mir nur nen Endtopf dran.

    Plan war, im Zuge des Katalysatortausches, gleich ein Mittelschalldämpfer einzubauen. Dachte dieser besteht nur aus nem Topf.


    Jetzt sagst Du, dass da noch nen "kleiner am Ende" zugehört?

    Hast mal nen Link dafür? Bzw, weisst wo ich das bei M&F finde?

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Wenn's innen dröhnt,dann ist die Anlage nicht Serie ;)


    Ne dröhnende Sportanlage bekommst Du nur mit J-Pipes entdröhnt.


    Mittelschalldämpfer macht das auf alle Fälle leiser, ob das Dröhnen auch weg ist, musst Du ausprobieren.

  • Wenn's innen dröhnt,dann ist die Anlage nicht Serie ;)


    Ne dröhnende Sportanlage bekommst Du nur mit J-Pipes entdröhnt.


    Mittelschalldämpfer macht das auf alle Fälle leiser, ob das Dröhnen auch weg ist, musst Du ausprobieren.

    Jo, Serie ist meine Anlage "leider" nicht.

    Hab nu das Set von RockAuto dran.


    Ok. Mittelschalldämpfer macht es leiser. Sehr gut.


    Frage bleibt; Wo bekomme ich einen her? Kann ich "irgendeinen" Topf von Mike und Franks nehmen? (Natürlich einen der 2,25" vorne und hinten hat).

    Wie sieht es prinzipiell mit dem Platz aus? Muss ich da auf irgendetwas achten?

    Sollte ich mittig-seite nehmen? Oder Seite-Seite? Oder Mittig-Mittig?


    Dann wäre da noch das Thema "Katalysator" vom ersten Post. Bin ich das Thema korrekt angegangen?

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Frage bleibt; Wo bekomme ich einen her? Kann ich "irgendeinen" Topf von Mike und Franks nehmen?

    Das geht, ob's dann leiser wird, kann Dir vorher kaum einer sagen.

    Bei Kleinanzeigen werden oft ausgebaute Original-Anlagen angeboten, da schon mal geguckt?

    Vom Anschluss her passen auch Mitteltöpfe anderer Baujahre.

    Beim 2004er kann es sein, das er den kleinen Endtopf gar nicht hat, bin mir aber echt nicht sicher.

    Mein 2003er TRX hatte dort einen.

    2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

    2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
    2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
    2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD

  • hmmm

    Mein 2004er hat ausschliesslich einen Endtopf. 2 Kats die in ein Rohr übergehen, dann ca. 40cm Rohr, dann Endtopf, dann Rohr bis Endrohr.


    Lag eben drunter und hab mal geschaut ob überhaupt ein Mitteltopf reinpassen würde... Nun, sieht nicht so aus. Denn die Halterung für den Auspuff ist im Weg. Ich hab jetzt ca 40cm Platz. Glaube nicht dass es ein Mittelschalldämpfer mit ca. 25-30 länge gibt.

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Der bei meinem 2003er war oval, und wurde mit der schmalen Seite nach oben und unten eingebaut,

    also quasi hängend. Und es war eine ziemliche Mülltonne, recht gross.

    2011 RAM 2500HD 5.7 HEMI 4x4 Laramie CC Leveled BRC BakFlip

    2010 Chevrolet Suburban LT 5.3 FlexFuel Prins VSi Webasto SOLD
    2007 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Laramie Vialle Lpi7 SOLD
    2003 Dodge Ram 1500 5.7 QC 4x4 Offroad SLT Prins Vsi SOLD

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!