Reifenverschleißanzeige löschen

  • Moinsen Leutz,
    ich hätte da gerne mal eine Frage zu meinem Durango Hemi von 2005:


    Seit einer Weile leuchtet bei mir eine gelbe Anzeige, die ein Reifenprofil mit einem darüber befindlichen Ausrufezeichen darstellt. Ich gehe mal davon aus, das es eine Verschleißanzeige ist. Obwohl ich nicht wußte, dass mein Dicker sowas hat und obwohl darüber auch nix im Handbuch steht.
    Heute gab es einen neuen Satz Reifen (Kumho M+S für 548,-€ Schnäppchen) und ich hatte erwartet, dass die Verschleißanzeige ihre Aktivität einstellt... Tut sie aber nicht und leuchtet munter weiter.
    Kann mir jemand sagen, was das fleißige Birnchen zum Verlöschen bringt?


    Bin für jeden Hinweiß dankbar ;)

    Beste Grüße


    Booker



    Wissen ist die zufällige Übereinstimmung von Meinung (A.Einstein)
    Das Leben ist zu kurz, um hässliche, kleine Autos zu fahren (traditional)

  • Das ist die Anzeige für die Reifendruckkontrolle, auch TMPS genannt.
    Frage 1: Hat dein Durango TMPS?
    Frage 2: Sind Sensoren verbaut?
    Frage 3: Ist der Luftdruck hoch genug in den Reifen?
    Normalerweise leuchtet dieses Symbol, wenn der Luftdruck zu niedrig ist. Wenn der Luftdruck auf den richtigen Wert eingestellt wurde, dann sollte die Anzeige nach einer kurzen Fahrstrecke wieder aus gehen.

    2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC

  • Moin


    ohne Dir jetzt zu Nahe treten zu wollen, aber Reifenverschleißanzeige ist echt gut, you made my day :mrgreen:

    cognitanus


    Ich bin vielleicht ein Bastard, aber ich bin kein verdammter Bastard!


    2011'er Dodge Durango HEMI V8 5,7l mit Prins VSI
    2014'er Renault Megane 1,5 dci Limited für meine Frau
    2003er Toyota Avensis 2,0l Diesel in Executive-Ausstattung

  • Da fällt mir nur der "Draufhobel" ein. :mrgreen:

    [schild]Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen.[/schild]


    2009 Fiat Panda 1.1 L / Ausstattung: Agentur für Arbeit

    2017 / EZ 2018 Challenger 6.4 SRT 392 Sold
    2013 RAM Sport 5.7, 4x4 Sold
    2008 Chrysler 300C Sold

  • He ihr 2, ich nehme an ihr könnt einen Chirurgen auch genau erklären wie er zu operieren hat.
    Gehts noch!? Eure Aroganz ist hier fehl am Platz!
    Meine Meinung


    Gruß Lutz

    LPG
    RAM 1500, 5,7 Hemi, SLT 2007, BRC, 4WD
    BMW R80/100RT
    KAWASAKI Z440 LTD

  • Zitat von cognitanus

    Moin


    ohne Dir jetzt zu Nahe treten zu wollen, aber Reifenverschleißanzeige ist echt gut, you made my day :mrgreen:


    :mrgreen:


    Wäre mal nen feature für die Teslas

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Zitat von Lutzel

    He ihr 2, ich nehme an ihr könnt einen Chirurgen auch genau erklären wie er zu operieren hat.
    Gehts noch!? Eure Aroganz ist hier fehl am Platz!
    Meine Meinung


    Gruß Lutz


    Mensch Lutzel, reg dich doch nicht auf... Ist doch alles nur spass und dem TE wird doch geholfen.

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • @ Lutzel


    Ich hab Dich doch auch lieb...

    [schild]Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen.[/schild]


    2009 Fiat Panda 1.1 L / Ausstattung: Agentur für Arbeit

    2017 / EZ 2018 Challenger 6.4 SRT 392 Sold
    2013 RAM Sport 5.7, 4x4 Sold
    2008 Chrysler 300C Sold

  • geklärt ist also, dass es sich um die Anzeige der Reifendruckkontrolle handelt.
    Problem ist, dass der 2005er Durango noch kein TPMS hatte, das gab es erst ab dem 2007er. Trotzdem ist das Symbol schon damals vorhanden gewesen.
    Das Problem hatten in USA andere auch schon. Eine endgültige Lösung gab es nicht. Einige sind zur Chrysler Werkstatt und haben sich die Software neu aufspielen lassen, was aber wohl auch nicht auf Dauer das Licht erlöschen ließ. Andere haben es dann irgendwann abgeklebt.

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • TPMS Tire Pressure Mess System
    TMPS Tire Mess Pressure System hört sich seltsam an.


    Ich hatte mal ein BMW der ermittelte den fehlenden Luftdruck über den Abrollumfang. Der konnte natürlich nicht den Druck anzeigen, sondern nur wenn ein Reifen platter ist.

    Gruß Kay
    JKU Rubicon '17
    RAM ´08
    Skoda Fabia '17
    Golf1 GTI ´83 und '82
    Porsche 924 Targa ´81
    Husqvarna TE410
    Case JX70 ´10

  • Zitat von Monstertruck

    TPMS Tire Pressure Mess System
    TMPS Tire Mess Pressure System hört sich seltsam an.


    "Mess" wird's nicht sein.
    Obwohl die Leuchte gerade in dem Fall hier echt "a mess" ist. :mrgreen:

    2004'er Ram 1500
    5,7
    4x4
    Quad Cab
    2,5" höher
    Prins

  • Zitat von husabergpower

    Tire Pressure Monitoring System :dontknow:


    Oder so, is mir eigentlich auch ziemlich Latte, hab ich beim Jeep weggezaubert :mrgreen:

    Gruß Kay
    JKU Rubicon '17
    RAM ´08
    Skoda Fabia '17
    Golf1 GTI ´83 und '82
    Porsche 924 Targa ´81
    Husqvarna TE410
    Case JX70 ´10

  • Zitat von Monstertruck


    Oder so, is mir eigentlich auch ziemlich Latte, hab ich beim Jeep weggezaubert :mrgreen:


    Ich habe es beim Jeep gelassen. Den Wert habe ich aber runter gesetzt, damit bei den 2 bar in den 34ern nicht ständig die Lampe leuchtet. :oops:

    2010 RAM 1500 LARAMIE 4x4 CC

  • Ich hatte keine Lust für die Sommerreifen Sensoren zu kaufen, beim AEV-Fahrwerk ist ja ein Programmer dabei zum Tacho anpassen und so, der kann auch Reifensensorern totmachen.

    Gruß Kay
    JKU Rubicon '17
    RAM ´08
    Skoda Fabia '17
    Golf1 GTI ´83 und '82
    Porsche 924 Targa ´81
    Husqvarna TE410
    Case JX70 ´10

  • Zitat von Diefenbaker

    geklärt ist also, dass es sich um die Anzeige der Reifendruckkontrolle handelt.
    Problem ist, dass der 2005er Durango noch kein TPMS hatte, das gab es erst ab dem 2007er. Trotzdem ist das Symbol schon damals vorhanden gewesen.
    Das Problem hatten in USA andere auch schon. Eine endgültige Lösung gab es nicht. Einige sind zur Chrysler Werkstatt und haben sich die Software neu aufspielen lassen, was aber wohl auch nicht auf Dauer das Licht erlöschen ließ. Andere haben es dann irgendwann abgeklebt.


    Bist Du Dir da sicher? :-k Meines Wissens nach (muß nicht stimmen :oops: ), wurde das TPMS 2005 in den USA verpflichtend für Neuwagen eingeführt. :-k

    Radi         


    ♂2013 Ram 1500 Laramie CrewCab 4X4 5.7 Hemi, Air-Suspension 4"BDS Lift, 35x12,5 R20, RAXGold
    ♀2007 Dodge Durango Limited 4X4, 5.7 Hemi, Prins VSI

  • Ich bin mir zu 99% sicher. Zum Einen ist erst ab dem 2007er es im Handbuch beschrieben und selbst da war es anscheinend nur optional. Außerdem war nach kurzer Recherche bei Google das Problem auch bei anderen Durangos mit den Baujahren 2004-2006 vorhanden.


    P.S. Pflicht war es in USA erst ab 2008: https://en.wikipedia.org/wiki/Direct_TPMS#USA

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • Zitat von Lutzel

    He ihr 2, ich nehme an ihr könnt einen Chirurgen auch genau erklären wie er zu operieren hat.
    Gehts noch!? Eure Aroganz ist hier fehl am Platz!
    Meine Meinung


    Gruß Lutz


    Oh entschuldige bitte dass ich nciht auf dem Schirm hatte, dass es auch total humorbefreite Mitbürger gibt. Und ja es geht noch, recht gut sogar... :mrgreen:

    cognitanus


    Ich bin vielleicht ein Bastard, aber ich bin kein verdammter Bastard!


    2011'er Dodge Durango HEMI V8 5,7l mit Prins VSI
    2014'er Renault Megane 1,5 dci Limited für meine Frau
    2003er Toyota Avensis 2,0l Diesel in Executive-Ausstattung

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!