N1GBE als Pkw

  • Das musst du mit der Versicherung klären.
    Manche machen es, andere nicht.

    Beste Grüße
    Lars


    2014 Ram 1500 Longhorn CrewCab (FL), 5,7l, 4x4, Luft, 6'4"-Bed, RamBox, BAKflip4, Prins VSI 2 (zwei Verd.)
    1977 Chrysler Newport 4dr Hardtop 400cui (6,6l) LPG


    Link zu Spritmonitor => 908164.png LPG + 1,0l Super

  • Ansonsten Lkw unter 3,5to OHNE Gefahrgut.
    Bei der HUK war das billiger als wenn ich ihn als Pkw versichert hätte.

    Dodge RAM sport,bj2002, 4,7l, 4x4, quadcab,


    Umbau zum Hundetauglichen Dachzeltcamper
    -work in progress-

  • Also meine Versicherung macht da keinen Unterschied. War vor der Umschlüsselung auf N1(G)BE als PKW versichert und bleibt es auch nach Umschlüsselung...

    Ram 1500 CrewCab Laramie 5.7 Hemi V8 aus 2018
    Ford Mustang V 4.0 Cabrio aus 2006
    als Notersatz noch was Benz'iges als Cabrio...

  • So auch die Antwort meiner Versicherung. Es hieß "das Fahrzeug bleibt ja das selbe..." :-D

    Ram 1500 CrewCab Laramie 5.7 Hemi V8 aus 2018
    Ford Mustang V 4.0 Cabrio aus 2006
    als Notersatz noch was Benz'iges als Cabrio...

  • Tja so unterschiedlich ist das...
    Meiner war vorher
    LKW unter 3.5 t im Schein, BA


    Ist nun


    KFZ unter 3.5 Tonnen Nutzlast und BE


    Meine Versicherung kann mit dem "KFZ" nix anfangen und sieht den daher als LKW...


    Mit SF21 sind dass immer noch 1000,- Jahr (Vollkasko)!


    Selbst als PKW nix weniger, im Gegenteil, da hab ich dann ne Km Begrenzung, und ne Fahrerangabe (Alter)...

    2011 Crew Cab Laramie, RAM Boxen Backflip, Prinz 2.0 Vsi >> verkauft

  • Zitat von Feldjaeger

    Tja so unterschiedlich ist das...
    Meiner war vorher
    LKW unter 3.5 t im Schein, BA


    Ist nun


    KFZ unter 3.5 Tonnen Nutzlast und BE
    ...


    Wenn du vorher BA und jetzt BE hast, ist die Fahrzeugklasse für beides N1(G).


    N1 ist "Kraftfahrzeuge zur Güterbeförderung oder mit besonderer Zweckbestimmung bis 3,5t"
    BA ist Aufbauart "Lastkraftwagen"
    BE ist Aufbauart "Pickup"


    Diese Fahrzeuge führt die Versicherung üblicherweise als LKW.

    Beste Grüße
    Lars


    2014 Ram 1500 Longhorn CrewCab (FL), 5,7l, 4x4, Luft, 6'4"-Bed, RamBox, BAKflip4, Prins VSI 2 (zwei Verd.)
    1977 Chrysler Newport 4dr Hardtop 400cui (6,6l) LPG


    Link zu Spritmonitor => 908164.png LPG + 1,0l Super



  • Meine Versicherung kostet als LKW mit TK SF 20 516 €
    Guck dich doch mal nach einer anderen Versicherung um.

    Viele Grüße
    Stefan


    __________________________________________________________________________________
    Dodge RAM V8 5,7l Hemi 2006, Quad Cab, Rancho Fahrwerk, Magnaflow
    WoMo Bürstner Ducato 230
    Yamaha Raptor YFM 700 R
    Lifan Monkey

  • So, hat sich wieder gelohnt nicht bei einer Internetversicherung zusein.


    Heute den Anruf bekommen, dass sie nochmal um Klärung gebeten haben und die Landesdirektion genervt haben...


    Ergebniss:
    SF 21, VK incl. TK (VK 1000,- SB/ TK 150,- SB)
    Ohne Km Begrenzung, Ohne Fahrereinschränkung,
    Incl. Schutzbrief (Spart ADAC und JA Lkw Schutzbrief)
    700,- im Jahr.
    Da kann ich gut mit Leben !

    2011 Crew Cab Laramie, RAM Boxen Backflip, Prinz 2.0 Vsi >> verkauft

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!