Seit heute leuchtet die gelbe Motor Leuchte - was tun ?!

  • Hallo zusammen,
    nachdem ich jetzt die zweite Woche glücklich mit meinem neuen RAM umhergefahren bin, leuchtet seit heute Morgen ständig kontinuierlich die gelbe Motorsteuerungs Lampe.
    Ich bin besorgt.
    Habe auch schon mal die Gasanlage ausgeschaltet, leuchtet aber trotzdem noch.
    Ist das gefährlich beziehungsweise was soll ich tun?
    grüße Alex

    Dodge RAM 5,7 V8 ----- 7.2013 ------ Crewcab ----- Laramie ----- 2 Wdrive ------ Automatic ------LPG von BRC

  • Moin Alex, erstmal am OBD Anschluss Fehler auslesen bzw. mit Schlüsseltrick am Display Fehlecodes anzeigen. Dann Codes hier posten.


    Gruß Lutz

    LPG
    RAM 1500, 5,7 Hemi, SLT 2007, BRC, 4WD
    BMW R80/100RT
    KAWASAKI Z440 LTD

  • Zitat von Lutzel

    Moin Alex, erstmal am OBD Anschluss Fehler auslesen bzw. mit Schlüsseltrick am Display Fehlecodes anzeigen. Dann Codes hier posten.


    Gruß Lutz


    schlüsseltrick ???
    ich bin doch ein RAM Frischling... keine Ahnung was ein Schlüsseltrick ist :oops:

    Dodge RAM 5,7 V8 ----- 7.2013 ------ Crewcab ----- Laramie ----- 2 Wdrive ------ Automatic ------LPG von BRC

  • Stecke deinen Zündschlüssel ins Schloss, drehe ihn bis die Anzeigen im Display leuchten. Also nicht den Motor starten!! Dann 1 Stufe zurück vor zurück und wieder vor. Das ganze sehr schnell. Jetzt sollten in der Kilometeranzeige ,wenn Fehlercodes im Steuergerät hinterlegt sind, diese angezeigt werden. Das Prozedere erfordert etwas Übung!


    Gruß Lutz

    LPG
    RAM 1500, 5,7 Hemi, SLT 2007, BRC, 4WD
    BMW R80/100RT
    KAWASAKI Z440 LTD

    2 Mal editiert, zuletzt von Lutzel ()

  • Zitat von Lutzel

    Stecke deinen Zündschlüssel ins Schloss, drehe ihn bis die Anzeigen im Display leuchten also nicht den Motor starten!! Dann 1 Stufe zurück vor zurück und wieder vor. Das ganze sehr schnell. Jetzt sollte in der Kilometeranzeige ,wenn Fehlercodes im Steuergerät hinterlegt sind, diese angezeigt werden. Das Prozedere erfordert etwas Übung!


    Gruß Lutz


    Aha, ich kann keinen Schlüssel einstecken mein Fahrzeug hat Keyless Start stop
    Ich stecke später mal das Fehlerauslese gerät an OBD ein.
    und sag euch dann den Fehlercode!
    danke !
    grüße alex

    Dodge RAM 5,7 V8 ----- 7.2013 ------ Crewcab ----- Laramie ----- 2 Wdrive ------ Automatic ------LPG von BRC

    Einmal editiert, zuletzt von Easyrider1 ()

  • Ah, ja du hast nen 13er. Da weiß ich nicht wie oder wo das außer OBD auslesen zu sehen ist.
    Das wird sich sicher jemand anderes melden.
    Gruß Lutz

    LPG
    RAM 1500, 5,7 Hemi, SLT 2007, BRC, 4WD
    BMW R80/100RT
    KAWASAKI Z440 LTD

  • Zitat von Lutzel

    Ah, ja du hast nen 13er. Da weiß ich nicht wie oder wo das außer OBD auslesen zu sehen ist.
    Das wird sich sicher jemand anderes melden.
    Gruß Lutz


    danke trotzdem!
    grüße

    Dodge RAM 5,7 V8 ----- 7.2013 ------ Crewcab ----- Laramie ----- 2 Wdrive ------ Automatic ------LPG von BRC

  • Würde mal Batterie abklemmen und etwas. Dann wieder abklemmen. Ist sie dann aus bzw. bleibt aus ist alles gut. Wenn nicht musst halt Fehlerspeicher Auslesen oder auslesen lassen.


    Gruß Rene

    Dodge RAM 1500 4x4 aus 2006 mit 5,7l QC und Steht auf 325 / 65R18
    Dodge RAM Van B 250 aus 1991 mit 5,2l

  • Erst Fehler auslesen und dann den Fehler löschen durch Abklemmen der Batterie oder mit einem Tester.

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • Servus Alex, komm doch nächsten Samstag mal auf den Stammtisch der RAM-Freunde-Franken.
    Persönlich lassen sich Fragen immer besser als in einem Forum beantworten.


    MKL kann alles und nichts sein. Fehler auslesen (lassen) und dann entsprechend handeln.
    Meine BRC wirft mir immer mal wieder nen Fehler wegen angeblich zu magerem Gemisch, den kann ich getrost löschen und abwarten bis er wieder kommt.
    Ich habe mir dazu für unter 10€ Gesamt einen ELM327 Klon geholt und die App Torque fürs Handy. Somit geht das auch unterwegs schnell.
    Komm bitte nicht auf die Idee zum Kummich nach Fürth zu fahren. Wenn dann bist Du in Ansbach deutlich besser aufgehoben.

    Grüße, Hénéré.


    - RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
    - HP 301.3 VEB Warnowwerft.


    https://www.ram-freunde-franken.de

  • Servus!
    Danke für eure Antworten!
    Ob ihr es glaubt oder nicht, heute Morgen war die Leuchte nicht mehr an.
    Damit hat sich das Problem erst mal von selber gelöst. :-D


    Wann und wo ist denn so ein RAM Stammtisch?


    grüße alex

    Dodge RAM 5,7 V8 ----- 7.2013 ------ Crewcab ----- Laramie ----- 2 Wdrive ------ Automatic ------LPG von BRC

  • Das ist normal. Wenn es kein permanenter Fehler ist, löscht sich die MKL nach 5 oder 6 Startvorgängen.
    Und wenn der Fehler beim nächsten mal auftritt, leuchtet die MKL wieder.


    Hatte ich jetzt mit meinem Nockenwellensensor. Da war das Kabel angegammelt und so alle 1000 km gabs ne Störung mit Notlauf.
    Erst mal während dem Fahren Zündung aus/an, damit der Notlauf weg war und nach 4-5 weiteren Startvorgängen war die MKL dann auch wieder aus.


    Du wirst ums Auslesen nicht drum herum kommen.

    2019er Laramie Classic (Rudis-Resterampe), 5,7l Hemi, Prins VSI-2
    2012er Ram Sport Performance 5,7l Hemi, Femitec mit 1 Verdampfer (verkauft)

  • Zitat von Easyrider1

    Wann und wo ist denn so ein RAM Stammtisch?


    grüße alex


    Immer am 2ten Samstag im Monat in Gräfenberg. Red Castle Brew im Gewerbepark Hüll.
    Nächster Termin ist der 12.1. ab 1830

    Grüße, Hénéré.


    - RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
    - HP 301.3 VEB Warnowwerft.


    https://www.ram-freunde-franken.de

  • Zitat von myzahn

    Hallo Allerseites... bei meinem 2016 er auch heute aufgeleuchtet ...lasst mal weiter hören


    Was soll man da weiter hören lassen ? Auslesen lassen. :?: :idea: :arrow:

    Grüße, Hénéré.


    - RAM 1500 Sport, MY 2014, 4WD, CrewCab, 6.4" Bed, Rambox, 5,7 Hemi, 4" höher, BRC mit 2 Verdampfern, Flowmaster 817568 UND Gewichtsbesteuerung ;-)
    - HP 301.3 VEB Warnowwerft.


    https://www.ram-freunde-franken.de

  • Bei mir war es der Unter- oder Überdruck, der entstanden ist durch den abschließbaren Tankdeckel.
    Gelöscht und gut ist.


    LG
    Michael

    2005 Dodge RAM 1500 Sport 4x4 5,7Hemi QC Magnaflow
    1985 Camaro

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!