Was habt Ihr zuletzt für euren Dodge getan?

  • Zitat von Larsi

    123.000km, davon 48.000km bei mir in den letzten zwei Jahren.


    Die Bremse war ggf noch die Erste.
    Die neuen Kerzen lassen ihn bei Kälte wieder super anspringen (war vorher merklich schlechter)
    Die Automatik schaltet jetzt merklich weicher (vorher ein Ruck von 2 auf 1)
    Stoßdämpfer wegen Nachwippen mit Anhänger, ist aber fast unverändert, muss ich wohl mit leben.


    Clockspring war vermutlich Pech ... Kamera geht noch, Bild ist aber völlig milchig.


    Okay, da kam alles bissl zusammen bei dir.


    Mein Kamera Bild ist auch milchig, die werde ich jetzt auch bald mal austauschen müssen. Und die Hinterachse schreit langsam nach neue Lager.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
    -BAKFlip HD
    -Prins VSI 2 103l Tank
    -Air Suspension
    ...und noch ein paar andere Spielereien :D

  • Zitat von Mor Hemi

    ...70 Liter LPG abgelassen weil ein Entnahmeventil undicht war :|
    Warte nun auf Ersatzteile...so lange fährt der Kahn auf Sprit...


    Alles noch mal neu abgedichtet.
    Morgen dann mal Probetanken:-)


    Vorher mit alten Tanks und Verkabelung vom Umrüster.
    und
    Nachher mit Verkabelung von mir.

  • Schön großer Tank.
    200l sind natürlich eine Hausnummer und das Gewicht hinten sorgt für mehr Traktion.
    Geht aber nicht mit der original AHK

    Dodge RAM 1500 Crew Cab Laramie
    2011 / 5.7 HEMI / BRC LPG Anlage
    Vorher Chevrolet Blazer S10 4.6l V6 Vortec
    Vorher Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Holley
    Davor Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Edelbrock

  • Zitat von Blazerman

    Schön großer Tank.
    200l sind natürlich eine Hausnummer und das Gewicht hinten sorgt für mehr Traktion.
    Geht aber nicht mit der original AHK


    Ja habe zwei 100l Tanks hinten hängen. Macht 188l Tankvolumen. (Klar auf Ladeflächen geht da einiges mehr) Ich hoffe die Schwimmer haben sich nicht auuuuuusversehen verbogen beim Einbau. Sonst geh ja noch mehr rein ;)
    Leider mussten jetzt mal beide neu.
    Kosten für einen 300€ plus zwei neue Entnahmeventiele zu je 57€.
    Plus 70l Gas beim ersten Tankversuch. :( Und etwas Angst den Kram bei mir in der Werkstatt abzulassen...
    Aber nun sollte es dicht sein.
    Werde nachher mal Tanken und dann alles überprüfen.


    Ne mit der Originalen AHK scheint es nicht zu klappe ...
    Da geht dann eventuell nur einer mit 100l netto drunter.

    RAM 2014, 5,7l, Laramie, 4x4, LPG 200l unterm RAM.
    3,5 Tonnen zul. Gesamtgewicht RAM + 3,5 Tonnen Anhängelast.
    N1G BE


    2014er RAM V8 AWD
    Ford F150 V8 AWD
    300c Touring V8 AWD
    RAM Van B250 1983 2WD
    Passat V6 AWD

    Einmal editiert, zuletzt von Mor Hemi ()

  • 81 Liter Netto gehen bei mir rein.
    Reicht für 400 - 420 KM in der Stadt, auf der Autobahn Landstraße gehen auch zwischen 500 und 600 KM Reichweite.

    Dodge RAM 1500 Crew Cab Laramie
    2011 / 5.7 HEMI / BRC LPG Anlage
    Vorher Chevrolet Blazer S10 4.6l V6 Vortec
    Vorher Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Holley
    Davor Chevrolet Blazer K5 Bj. 1979 5.7 Edelbrock

  • Zitat von Blazerman

    81 Liter Netto gehen bei mir rein.
    Reicht für 400 - 420 KM in der Stadt, auf der Autobahn Landstraße gehen auch zwischen 500 und 600 KM Reichweite.



    Ich komme so 950km auf der Autobahn.
    Da fährst du aber sparsam:)

    RAM 2014, 5,7l, Laramie, 4x4, LPG 200l unterm RAM.
    3,5 Tonnen zul. Gesamtgewicht RAM + 3,5 Tonnen Anhängelast.
    N1G BE


    2014er RAM V8 AWD
    Ford F150 V8 AWD
    300c Touring V8 AWD
    RAM Van B250 1983 2WD
    Passat V6 AWD

  • Zitat von LunaticAndi

    Für meinen gibt es heute neue Bremsen.
    Komplett Power Stop Z36.
    Bin mal gespannt. Hatte bis jetzt noch den ersten Satz drauf.


    Auf was...dem Handwagen oder :?:


    Signaturen können Leben retten... :mrgreen: :mrgreen:

    V8 Ram 1500 Sport QC, Rambox, 5,7 Hemi mit Prins VSI 2 Bj.14
    V6 Jeep Wrangler Unlimited 3,8L Bj.11
    V6 Audi A6 Allroad 2,7L Diesel Bj.06
    V1 MuZ Mastiff 660ccm SuMo Bj.98
    V1 SR1 Bj.56
    V1 KTM Duke 690 Bj.13

  • ... Zusatzteile montiert für den Lightbarschalter und die nötige LED dafür.
    Alles in greifbarer Nähe.

  • Endlich den gerissenen Krümmerbolzen ausgetauscht.


    Wer den Motor/Krümmer/was auch immer so konstruiert hat, dass die Dinger zum Brechen neigen, möge der Blitz beim Scheißen treffen. :evil:


    Zum Glück war die betroffene Seite die Beifahrerseite.
    Auf der Fahrerseite was Aufschweißen ist ja beinahe unmöglich.


    Aber: Wieser knapp 600€ gespart ggü. dem Autohaus. 8)

    Beste Grüße
    Michael


    2013 RAM 1500, HEMI, CrewCab, Vialle LPG


    Einmal editiert, zuletzt von conchoulio ()

  • Die Fahrerseite lässt erfahrungsgemäß dann nicht lange auf sich warten…


    Und das geht dort genau so easy wie auf der Beifahrerseite



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

    2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
    -BAKFlip HD
    -Prins VSI 2 103l Tank
    -Air Suspension
    ...und noch ein paar andere Spielereien :D

  • Zitat von Monstertruck

    Na ja, nicht ganz. Also beim Gen3 haste da ein Wust von Bremsleitungen im Weg.


    Gen 4 hast die Lenkwelle oder wie man des Teil nennt, aber sonst recht zugänglich auch, wenn ich mich recht erinnere an meinen 2009er.


    Beim jetzigen steht’s mir ja noch bevor auf der linken Seite.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
    -BAKFlip HD
    -Prins VSI 2 103l Tank
    -Air Suspension
    ...und noch ein paar andere Spielereien :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!