Differential-Ölwechsel für Anfänger !

  • Im Allgemeinen gibt es schon Drehmomentwerte, aber dafür brauchts die Info um welches Fahrzeug es sich handelt.

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • vorne 1,6l
    hinten 2,2l ,
    wenn ein Limited Slip Differential hinten verbaut ist, 118ml (4 oz) durch das Friction Modifier Additiv ersetzen

    1998 Dodge Ram 1500, 239cui V6, 2WD
    Ich arbeite weder in einem Autohaus noch bin ich Automechaniker. Dodge ist nur mein Hobby.
    Alle Antworten nach meinem Wissensstand und ohne Gewähr.

    Technische Fragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

  • Moin zusammen


    Nun hab ich mal in mein manual geschaut, da steht (weiss nicht ob es wichtig ist 2002er 2 WD) vorne 80W90 und hinten 9.25 75W90


    Soll ich bei dem 75W 90 bleiben oder soll ich 75W140 reinkippen?


    hmmm weiss net weiter

    Dodge Ram 1500 Quad Cab
    4.7 L 2WD Bj 2002

  • Zitat von hakki755

    Scheisse :shock: :shock: recht haste :oops:
    hinten 9.25 75W90
    Soll ich bei dem 75W 90 bleiben oder soll ich 75W140 reinkippen?


    Die Handbuchwerte sind die Angaben, die man anwenden sollte.


    75 kennzeichnet die Niedrigtemperaturviskosität
    W steht für Wintertauglichkeit
    90 oder 140 die Hochtemperaturviskosität


    75W90 wird nach meinem Verständnis von 75W140 besser abgedeckt, als andersherum.
    Mit dem Nachteil, das im Hochtemperaturbereich die Viskosität und damit Schmierfähigkeit etwas reduziert ist.
    Ob du viel im Hochtemperaturbereich bist, weißt du am besten selbst.

    Liebe Grüße
    FIRSTRAM


    2011 RAM 1500 CrewCab 5.7HEMI 4x4 Laramie RAMBOX 3.92 Prins 2Ver. Webasto Standh.Fb.
    Magnaflow Trifecta 930Kg Zul. AHK3,5to. 20"Alu-Chrome 275/60R20 YG-AT-G015 RhinoLinings

  • Moin Moin !


    Hab mich hier mal verscuht durch zu kämpfen !


    Geblieben sind die Erkenntniss das ich es selber hinbekomme, allerdings auch einige ??


    2011er, 5.7l, Auto Allrad, Allrad, Low.


    Welche Hinterachse? > Ich habe KEINEN Aufkleber im Handschuhfach !


    Öl > 75W140?
    Menge? > 2.32 Liter?
    Additif?
    Menge Additiv 118ml?
    Dichtmasse? Flüssig ? Irgendwas spezielles?
    Drehmoment für die Schrauben?


    Welches Öl bevorzugt ihr ?


    Sollte ja in einer Std erledigt sein.
    Mal sehen was sich da drin so findet und welche Überraschung ggf. auf mich wartet... :shock:


    DANKE schonmal !

    2011 Crew Cab Laramie, RAM Boxen Backflip, Prinz 2.0 Vsi >> verkauft

  • Radi         


    ♂2013 Ram 1500 Laramie CrewCab 4X4 5.7 Hemi, Air-Suspension 4"BDS Lift, 35x12,5 R20, RAXGold
    ♀2007 Dodge Durango Limited 4X4, 5.7 Hemi, Prins VSI

  • Moin Moin !


    1.) Es ist vollbracht :-D


    2.) Alle Zähne dran, Tragbild voll i.O., Spiel vorhanden, aber nix auffälliges :?:


    3.) KEINE Späne im Öl, >>> Ich habe was von nem Magneten gelesen ....WO soll der sich den normalerweise befinden?? (Unter der Klemme im unteres Bereich??>> da ist nix!)


    4.) Das ÖL war offensichtlich URALT ! Tief schwarz, etwas sehr dunkler Abrieb schwamm obendrauf, (Aber wie geschrieben kein nennenswerter Abrieb)
    >>>> dafür waren da nur 1,5 Liter drin :!: :?: :shock:


    Es lief oder läuft auch nirgends raus, ist alles super trocken !


    Wenn ich richtig geschaut habe, sind es wenn aus der Öffnung wieder rausläuft gut 2,4 liter gewesen ! Nun ja dann kann es Vorne ja weitergehen !


    :-D

    2011 Crew Cab Laramie, RAM Boxen Backflip, Prinz 2.0 Vsi >> verkauft

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!