meine erste Besichtigung

Allgemeines - Daktota, Nitro, Durango, RAM Van, Charger, Challenger, etc.....
Abonnenten: blueskyofheaven

meine erste Besichtigung

Beitragvon holgman99 » 6. Dez 2017 07:35

Es war soweit,
ich habe mir meinen ersten Durango angeschaut!
Erst war ich begeistert dann ernüchtert
Das Objekt:
Dodge Durango 5,7L mit Gasanlage Bj 2005 mit 150.000 km TÜV bis 9/2018
WOW was für ein Auto! Platz und Leistung ohne ende!
Er steht wirklich gut da und ist innen wie außen sehr gepflegt....
Motor soweit ich sehen konnte trocken, springt sofort an und läuft sehr gut....
Aber jetzt kommts: Er geht wohl ab und an ins Notprogramm..... (ok schlecht)
soll wohl daran liegen das das Getriebe mal gespült werden müsste... dann wäre es wahrscheinlich weg? (hmmmm da bin ich mir aber überhaut nicht sicher!)
Er ist abgemeldet = also keine Probefahrt (schlecht)
Dann fragte ich wann das letzte mal die Gasanlage durchgesehen wurde? (soweit ich mich erinnern kann muss für neuen TÜV die Gasanlage geprüft worden sein, Dichtheit usw)
Darauf die Antwort= das ist das Auto eines bekannten und der hat die Gasanlage abgeklemmt.......
Warum das?
weil er nicht gerne mit Gas fährt..... (Hä?)

Lange rede kurzer Sinn: ich hätte den gerne gekauft
Aber!

1.Die Gasanlage muss funktionieren
2. Ich will eine Probefahrt machen! und zwar zu einer Werkstatt eines bekannten, der das Fahrzeug durchsieht und mir sagt was da alles auf mich zukommt!

Ich glaube nicht das sich der Besitzer bei mir melden wird!
Ich habe leider das Gefühl das der Durango mehr Probleme hat als auf den ersten Blick zu erkennen ist!

Ich habe vor fast 20 Jahren einen Ford F350 besessen (damals war ich jung und habe den gekauft ohne viel nach zu denken)

Jetzt frage ich mich ob es überhaupt realistisch ist nach einem Durango zu suchen mit dem Budget von max 5000€
Ich bin auf der Suche nach einem Großen 7 Sitzer (habe 5 Kinder)
Ich schaue die ganze zeit nach einem "normalen" 7 Sitzer bis 5000€
Aber bis jetzt habe ich nur Schrott gefunden oder die waren viel zu klein (Opel Zafira oder so)..... und wenn ich schon 5000€ ausgebe dann soll er mir wenigstens gefallen.....
Wir brauchen den 7 Sitzer noch 4 Jahre lang (dann sind die Kinder groß genug und uns reicht wieder ein 5 Sitzer)

Also für 4 Jahre einen Durango bis 5000€? und er soll keine Talergrab werden...... Da hat mein Hirn doch große Bedenken aber ich habe jetzt halt den Fehler gemacht und mir so eine Kiste live angesehen :-) da kommt das Kind wieder in mir durch = so einen Will ich haben :-)
Aber ich darf nicht vergessen = 5 Kinder und die wollen alle was essen :-(

was meint Ihr dazu?
holgman99
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2017
Letzter Besuch: 7. Dez 2017 15:44
Wohnort: Mannheim

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon dorota » 6. Dez 2017 08:20

Ich rate dir ab für diese Summe einen Durango zu kaufen
Das kann ein Grab ohne Ende werden
mfg
dorota
Gruß Dorota
Dodge Durango RT Red Line BJ. 02.2014 LPG Prins
Vorher Durango Hemi 2007 LPG Prins
dorota
QuadCab
QuadCab
 
7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied7 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 366
Registriert: 09.01.2010
Letzter Besuch: Gestern 22:53
Wohnort: rheda

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon blueskyofheaven » 6. Dez 2017 08:31

Für mehr Geld bekommst du ggf ein besseres bzw ohne große mängel Auto.





write by blueskyofheaven
Dodge Ram 1500
Modelljahr 2011
5.7 Hemi - V8
Sport - Crew Cab
LEER - Hardtop

Bild
Benutzeravatar
blueskyofheaven
2500er
2500er
 
6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied6 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 41
Beiträge: 2800
Bilder: 17
Registriert: 09.04.2011
Letzter Besuch: Heute 00:14
Wohnort: nahe Halle Saale

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon Darkling » 6. Dez 2017 08:53

Also den, den du angeschaut hast, würde ich sofort wieder vergessen :!:
Da spricht einfach zu viel dagegen.
Vielleicht bekommst du für das Geld einen guten Durango der 1. Generation.
Sind dann allerdings auch älter, wird also kaum 4 Jahre ohne Reparatur aushalten.

Das Budget ist halt wirklich sehr knapp bemessen...
2003 Dodge Ram Hemi QC 4x4 mit BRC-Anlage
Darkling
QuadCab
QuadCab
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 248
Registriert: 27.04.2015
Letzter Besuch: Gestern 10:07
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon Sili » 6. Dez 2017 10:23

Immer wenn so n Satz fällt wie "Hab ich abgeklemmt weil will ich nicht" wärs bei mir vorbei...
Die Anlage kann man auch am umschalter auf Benzin schalten und da bleibt die doch normal auch bis mans ändert. Alternativ wär auch Gastank leer fahren ne Option gewesen.

Wie bei meinem ersten RAM in der Besichtigung. "Ja Allrad geht nicht. Hab die Welle rausgenommen um Sprit zu sparen"...
2001 Dodge RAM Sport 5.9l Magnum 4x4
Bild
Benutzeravatar
Sili
CrewCab
CrewCab
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 29
Beiträge: 856
Bilder: 0
Registriert: 18.01.2012
Letzter Besuch: Heute 00:12
Wohnort: Brensbach

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon cognitanus » 6. Dez 2017 12:25

Moin

für 5000 wirst Du auch keinen DD der ersten Generation bekommen, der so fit ist, dass er 4 Jahre hält, dann wäre man ja bescheuert, den für 5k zu verkaufen :mrgreen:

Fazit: Für 'nen Durango oder Blazer oder... muss man mehr als 5k hinlegen, wenn er kein Groschengrab werden soll oder man muss verdammt viel Glück haben und der Vorbesitzer überhaupt keinen Plan, was er da für ein Schätzchen hat.
cognitanus

Ich bin vielleicht ein Bastard, aber ich bin kein verdammter Bastard!

2011'er Dodge Durango HEMI V8 5,7l mit Prins VSI
2014'er Renault Megane 1,5 dci Limited für meine Frau
2003er Toyota Avensis 2,0l Diesel in Executive-Ausstattung
Benutzeravatar
cognitanus
CrewCab
CrewCab
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 50
Beiträge: 1381
Bilder: 5
Registriert: 29.01.2014
Letzter Besuch: Gestern 22:22
Wohnort: Heinsberg

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon holgman99 » 6. Dez 2017 13:28

Vielen Dank für die Antworten!
Das habe ich mir leider schon fast gedacht!
Wird wohl nix mit dem Durango :-(
besser so als ein Fass ohne Boden
holgman99
Newbie
Newbie
 
Themenstarter
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2017
Letzter Besuch: 7. Dez 2017 15:44
Wohnort: Mannheim

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon Radi » 6. Dez 2017 14:19

holgman99 hat geschrieben:Vielen Dank für die Antworten!
Das habe ich mir leider schon fast gedacht!
Wird wohl nix mit dem Durango :-(
besser so als ein Fass ohne Boden

Tja, sorry. Aber für das, was Du suchst, mußt 10-15 tsd. ausgeben. Dann gibt´s auch ´nen 8-Sitzer ! 8)
RadiBild
___________________________________________________________________________
♂2013 Ram 1500 Laramie CrewCab 4X4 5.7 Hemi, Air-Suspension, Prins VSI 2.0, RAXGold
♀2007 Dodge Durango Limited 4X4, 5.7 Hemi, Prins VSI
Benutzeravatar
Radi
3500er
3500er
 
3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied3 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 43
Beiträge: 4256
Bilder: 98
Registriert: 26.02.2014
Letzter Besuch: Heute 01:02
Wohnort: Garching

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon SMorgen » 6. Dez 2017 14:21

Mit Kinder 5 ist der Espace gar nicht so schlecht. Hatte 2 und bis auf Elektrikproblemen waren sie in Ordnung.

Da kriegst du für 5k einen praktischen minivan.

Nicht falsch verstehen. Ich find Renault überhaupt nicht gut aber der Espace ist alternativlos günstig.
2009 / Hemi / 4x4
Benutzeravatar
SMorgen
QuadCab
QuadCab
 
 
Beiträge: 345
Registriert: 20.04.2017
Letzter Besuch: Heute 01:17
Wohnort: Bamberg

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon GrandJeeper » 6. Dez 2017 15:04

SMorgen hat geschrieben:
Nicht falsch verstehen. Ich find Renault überhaupt nicht gut aber der Espace ist alternativlos günstig.


Aber auch nicht ohne Grund ;)


Gesendet von iPhone X mit Tapatalk
2014er RAM 1500 Hemi Longhorn
-BAKFlip HD
-Prins VSI 2 103l Tank
-Air Suspension
...und noch ein paar andere Spielereien :D
Benutzeravatar
GrandJeeper
2500er
2500er
 
4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied4 Jahre Mitglied
 
 
Beiträge: 3404
Registriert: 22.09.2013
Letzter Besuch: Heute 00:03
Wohnort: Erlangen

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon mmy325 » 6. Dez 2017 16:37

Bei dem 5000,-€ wirds allenfals beim Durango Gen.1

Denke dochmal über ein Pontiac Trassport nach oder Chrysler Voyager alles 7 Sitzer und auch in der Preisklasse mit glück auch schon auf Gas und beim Chrysler eventuell sogar Diesel.
„Der Mann, der seine größte Kapazität für die Arbeit und das Denken reserviert hat, ist der Mann, der zwangsläufig Erfolg haben wird."
Zitat von Henry Ford
mmy325
Newbie
Newbie
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 37
Beiträge: 28
Bilder: 1
Registriert: 05.06.2015
Letzter Besuch: 13. Dez 2017 18:54
Wohnort: Babensham

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon JBL » 6. Dez 2017 17:19

Sili hat geschrieben:Hab die Welle rausgenommen um Sprit zu sparen"...

Genau das hat mein Schwiegervater bei dem Sharan seiner Frau vorgehabt. Er wollte dadurch einen Liter Sprit sparen. Als er gesehen hat das dieses Vorhaben durchaus mit Arbeit verbunden ist, hat er von seinem Vorhaben abgelassen.
Zuletzt geändert von JBL am 6. Dez 2017 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Dodge Ram CC 5.7 MY 2016
JBL
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2016
Letzter Besuch: 13. Dez 2017 19:16
Wohnort: Lindau

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon Sili » 6. Dez 2017 17:34

JBL hat geschrieben:
Sili hat geschrieben:Hab die Welle rausgenommen um Sprit zu sparen"...

Genau das hat mein Schwiegervater bei dem Sharan seiner Frau vorgehabt. Er wollte dadurch einen Liter Sprit sparen. Als er gesehen hat das dieses Vorhaben durchaus mit Arbeit verbunden ist, hat er von seinem Vorhaben abgelassen.


Sinn dahinter seh ich keinen :mrgreen: Ein Hoch auf das Verteilergetriebe, welches die Welle ha erst anschaltet, wenn Sie laufen soll :mrgreen:
2001 Dodge RAM Sport 5.9l Magnum 4x4
Bild
Benutzeravatar
Sili
CrewCab
CrewCab
 
5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied5 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 29
Beiträge: 856
Bilder: 0
Registriert: 18.01.2012
Letzter Besuch: Heute 00:12
Wohnort: Brensbach

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon Bratwurstesser » 6. Dez 2017 19:10

Für 5k ein Auto für 7 was noch 4 Jahre durch hält :-k

Ernsthafter Vorschlag: probiere doch mal dein Glück beim Fernsehen. Also mein neuer alter und wie das halt so heißt.

Drück bei der Bewerbung auf die Tränendrüse. 5 Kinder klmmen immer gut. Wie gesagt, soll kein Witz sein. Probieren würde ich es.

Ansonsten ist das echt ein hartes Unterfangen! Und nen Durango für das Geld :shock: .... lass es !
Dodge Ram 2500 8l V10 heavy duty long bed 1999 4x4 sold

Chrysler 300C SRT 8 MY 2008 volle Hütte
Benutzeravatar
Bratwurstesser
2500er
2500er
 
2 Jahre Mitglied2 Jahre Mitglied
 
 
Alter: 34
Beiträge: 3000
Bilder: 3
Registriert: 21.06.2015
Letzter Besuch: Gestern 21:16
Wohnort: Greiz

Re: meine erste Besichtigung

Beitragvon JBL » 6. Dez 2017 19:48

Sili hat geschrieben:
JBL hat geschrieben:
Sili hat geschrieben:Sinn dahinter seh ich keinen :mrgreen: Ein Hoch auf das Verteilergetriebe, welches die Welle ha erst anschaltet, wenn Sie laufen soll :mrgreen:

Es gibt viele Dinge die er besser weiß als alle anderen :mrgreen:
Dodge Ram CC 5.7 MY 2016
JBL
SingleCab
SingleCab
 
1 Jahr der Mitgliedschaft
 
 
Beiträge: 85
Registriert: 14.07.2016
Letzter Besuch: 13. Dez 2017 19:16
Wohnort: Lindau

Nächste

Zurück zu Allgemeines - SUV, Van, Pkw



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder